Schreibe eine Bewertung

Kiessee Pratzschwitz

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
12 mt
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

GrünlingCMAS*** Trainer-C Leistungssport im Sporttauchen

Typisch Kiessee

Zugegeben, mein letzter Tauchgang ist hier schon eine Weile her. Das hat auch seinen Grund. Mit viel Suchen findet man ca. 12m Wassertiefe. Sonst findet man ein Anfängerfreundliches Plateau auf ca. 6m. Fische sind selten unterwegs. Zudem gibt es seit einiger Zeit ein echtes Algenproblem. Die wachsen großflächig bis an die Oberfläche. Es handelt sich bei dem Gewässer halt um einen Kiessee, der entweder noch zum Abbau oder für das Abwasser aus einer benachbarten Kiesgrube verwendet wird. Eine Taucherinfrastruktur ist nicht vorhanden. Man muss nur die Parkgebühr zahlen und kann sich dann zwischen den vielen Badegästen ins Wasser begeben. Aber auch das eben beschrieben könnte der Vergangenheit angehören, da es sich abzeichnet, dass das Gewässer kippt und dann ist hier das Baden und damit auch das Tauchen verboten. Im Moment kann wohl noch seinen Wassersport betreiben.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen