Schreibe eine Bewertung

Förmitztalsperre

4 Bewertungen
Kontakt:
Tauchregulierung
Anfahrt / Anreise:
Der Förmittzspeicher liegt ca. 15 km südlich von Hof, in der Nähe von Schwarzenbach / Saale, die Zufahrt von der B289 ist ausgeschildert.
Örtlichkeit / Einstieg:
3 Einstiege, welche mit Schildern gekennzeichnet sind. 2 befinden sich am Hauptdamm, einer am Vordamm.
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
28
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
BTS Hof Luitpoldstr.5 95028 Hof / Saale 09281 / 84461 www.bts-hof.de Nautic-Team-Hof Friedrichstr. 3 95028 Hof 09288-3770 www.nautic-team-hof.de
Nächster Notruf / Kammer:
Baromedizinisches Zentrum Hof Oxytrans Flugplatz 20a 95032 Hof/Saale Tel.: 09292 / 91081 Fax.: 09292 / 91082 www.oxytrans.de
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

Hallo,da wir in der Nähe der Förmitztalsperre woh ...

Hallo,

da wir in der Nähe der Förmitztalsperre wohnen tauchen wir öfters dort. Wir tauchen dort auch im Winter, sprich unter Eis. In dieser Jahreszeit ist es dort sehr interessant, da das Wasser eine Sichtweite von ca. 6m hat. Auch die Nachttauchgänge sind sehr entspannend. Man sieht hier eine vielfalt von verschiedenen Fischen. Am Tag ist er nicht besonders, da man dort fast nichts sieht.

Trotzdem finde ich die Förmitztalsperre gut.

Gut Luft
Mehr lesen
DorisMittelschule (damals)

Ich war gestern nach langem wieder dort. Sie Sich ...

Ich war gestern nach langem wieder dort. Sie Sicht ist im Flachbereich erstaunliche drei Meter gut, unter der Sprungschicht ist das Wasser richtig sauber bei Lichtpflicht.
Interressant ist dier Fürmitzspeicher nicht, aber wenn man mit Fischen und Muscheln zufrieden ist gibt es schon was zu sehen.
Wobei ich wegen ders langweiligen Geländes nicht mehr als drei Flossen locker mache.

Außerdem habe ich das noch nirgens gelesen: Es gilt vom 1.11. bis 31.03 Wintertauchverbot
Mehr lesen

Der Bericht von Stickstoff-Junkie ist ja so weit ...

Der Bericht von Stickstoff-Junkie ist ja so weit in Ornung, allerding sind 6 Flossen für dieses Gewässer einfach zu viel. Die normale Sichtweite liegt bei höchstens 2m, meistens jedoch darunter. Im Bereich der Einstiege ist wenig bis gar kein Bewuchs unter Wasser, im Bereich der Dämme taucht man über Steine, im übrigen Bereich sind nur Schlammflächen zu finden.
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen