Fernsteinsee / Sameranger See

37 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(37)

TanjaSPADI DM230 TGs

Tauchclub Rheintal am Fernsteinsee (Tirol)Ein son ...

Tauchclub Rheintal am Fernsteinsee (Tirol)

Ein sonniges Wochenende am Fernsteinsee erlebten die 11 Taucher und 5 Nichttaucher vom Tauchclub Rheintal vom 23. bis 25.06.2006 in Tirol.

Am Freitagnachmittag ging es auf, zu den beiden glasklaren Seen am Fernpass in Tirol: Fernstein- und Samaranger See.
Leider stellte sich gleich nach der Ankunft heraus, dass der Fernsteinsee gar nicht kristallklar sondern eher milchig-trüb war. Einige unverbesserliche (Null-Sicht-)Taucher wagten aber dennoch einen Testtauchgang. Ihr Urteil fiel jedoch nicht positiver aus, weshalb für Samstag und Sonntag ...
Mehr lesen
N&MPadi Instructor1200 TGs

Da ist dieser See, in den wir eintauchen, so klar ...

Da ist dieser See, in den wir eintauchen, so klar, wie ein Diamant –der Sameranger See-.
Wir schwimmen nun nicht mehr dem Grund entgegen sondern drehen unsere Köpfe Richtung Oberfläche,
sehen das Panorama der Alpen und wir fragen uns wieder einmal:

„Was ist das nur für ein unvergleichlicher Ort, der uns Einlass bietet zu einer der schönsten Kreationen von Mutter Natur?“

Es ist jedes Mal aufs Neue wie ein wunderbarer Traum, auf den Sameranger See -umhüllt von einer friedlichen Kulisse aus Bäumen und Bergen- hinab zu blicken, die Klarheit und Reinheit dieses Sees zu bestaunen ...
Mehr lesen

Am Fernpass in Tirol befinden sich zwei kleine Se ...

Am Fernpass in Tirol befinden sich zwei kleine Seen, die unbestritten zu den besten Süßwassertauchplätzen Europas zählen. Wir nutzten ein herrliches Wochenende im Oktober, um hier wieder einmal in kristallklarem Wasser zu tauchen und um es uns auch rundum so richtig gut gehen zu lassen.

Ein Bericht zu diesen wunderschönen Seen befindet sich in unserer 60. Redaktionsausgabe.

Astrid160710OWSI1500 TGs

War mit 3 Freunden vom 23.-25.9.05 im Fernstein-u ...

War mit 3 Freunden vom 23.-25.9.05 im Fernstein-und Samarangersee tauchen. Die Tauchplätze sind absolut top! Ebenso das Hotel, die Verpflegung und das Preis-Leistungsverhältnis. Die Einstiege sind sehr bequem+gut mit dem Auto erreichbar. Dem Hotel ist zu empfehlen die Taucher besser nach Ausbildungsstand zu überprüfen, da wir einige Gruppen beobachtete haben, die weder Tarieren noch Tauchen konnten. Dies hat sich dann natürlich auf die Sicht ausgewirkt. Schade!!
pittyDM209 TGs

Mal wieder im Hotel Fernsteinsee. Leider hat das ...

Mal wieder im Hotel Fernsteinsee. Leider hat das Wetter nicht so ganz mitgespielt, dafür bekamen wir die Kaiser Maximilian Suite. Herrlich auf zwei Stockwerken, Super Blick auf den See. Dann Abends immer das wirklich einmalige Menü, mit Salatbuffet, Dessertbuffet und Käsebuffet, wo bekommt man das sonst noch?
Preis - Leistung geht absolut in Ordnung.
Die Preise für das Flaschenfüllen sind auch ok, 6 Euro für ne leere 12 er sind guter Schnitt.
Was vielleicht auszusetzen ist:
- Manche Taucher benehmen sich beim Abendessen wie bei Mc.D. Passt irgendwie nicht ganz, ist aber meine persönliche ...
Mehr lesen

Von einem goldenen Oktober konnte meist nicht die ...

Von einem goldenen Oktober konnte meist nicht die Rede sein. Teilweise wolkenverhangen, teils regnerisch, teils sonnig verlief die Anreise für die Teilnehmer des 10. Taucher.Net-Treffens sehr unterschiedlich: Die österreichische Delegation war bereits am Vormittag anwesend und hatte ihren ersten Tauchgang hinter sich, bevor andere zuhause ihre Ausrüstung im Auto hatten.

Den vollständigen Bericht zum 10. Taucher.Net Treffen kann man in unserer 48. Redaktionsausgabe nachlesen.

Kai-Uwe152403Padi MSD160 TGs

Erst mal zu den beiden Seen, die sind natürlich ü ...

Erst mal zu den beiden Seen, die sind natürlich über jeden Zweifel erhaben, wobei gerade der Sameranger See von der Sichtweite her als grandios zu bezeichnen ist.
Die Taucheinstiege sind schlichtweg als untauglich zu beschreiben, herausstehende Metallstangen machen den hinteren Einstieg am Fernsteinsee gefählich. Einige Taucher haben sich darüber im Hotel beschwert.
Der größere Kompressor war zeitweise nicht in Betrieb. So kann man dann einige Zeit warten bis die Flaschen gefüllt sind.
Die Zimmer sind relativ abgewohnt, daß Essen war dafür aber recht gut. Ob ein Zimmerpreis von 70Euro ...
Mehr lesen
Helle207864Mischgastaucher800 TGs

Ich kann dem Bericht von Hans-Peter nur zustimmen ...

Ich kann dem Bericht von Hans-Peter nur zustimmen. Wir waren zum gleichen Zeitpunkt da (Herzlichen Dank Hans-Peter für Deine gelungenen Fotos und den persönlichen Hinweis auf Deine informative Webseite!). Die Sichtweiten in den beiden Seen sind einfach beeindruckend!! Wir waren eigentlich "nur" auf der Durchreise von Elba zurück nach Berlin. Aber 2 Tage Aufenthalt an diesen schönen "Perlen" war wie ein weiterer Kurzurlaub.
Erlaubt mir auch einen Komentar zum Hotel. Ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis im Hotel Fernsteinsee durchaus angemessen! Ich glaube Pinky hat einfach nen schlechten, ...
Mehr lesen
Hans-PeterPadi Rescue250 TGs

Hallo zusammen,wir sind gerade zurück vom Fernste ...

Hallo zusammen,
wir sind gerade zurück vom Fernsteinsee, wir waren dort vom 14.-19.09.03 im Schloß zu Gast und es war ein Traum, sowohl das Schloß, sowie die Seen, abgerundet wurde das ganze durch eine geniale Küche und einem sehr gutem Team um Herrn Steiner.
Deshalb kann ich den Bericht, geschrieben am 17.07.2002 von Pinkysub überhaupt nicht nachvollziehen.!
Schreiben wir über den selben Spot.?????

Mehr lesen