Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(42)

AmphiAOWD170 TGs

Anmerkung zur Bemerkung von Eric-Dan

Dass im vergangenen Jahr jetzt gleich mehrmals Störe gestohlen worden sein sollen, das ist schon interessant ... der Pächter des Sees wäre wohl gut beraten, sich einmal fachärztlich untersuchen zu lassen.

Ich habe selbst im Sommer vergangenen Jahres an einem abendlichen Tauchgang mit einer der "angeklagten Gruppen" teilgenommen (dass mehrere Gruppen beschuldigt wurden, war mir bis dato gar nicht bekannt). Ich war an jenem Abend mit als erste da und bin ziemlich zum Schluss gegangen - und natürlich ist durch uns auch kein Fisch verschwunden. Es war ein völlig normaler Tauchabend mit anschließendem Grillen (von mitgebrachtem Fleisch und nicht von seinen Fischen ... das nur am Rande). Die Vorwürfe des Pächters ein paar Tage später haben alle erst einmal ungläubig dreinschauen lassen ... und sind schlichtweg - zumindest was unsere Gruppe betraf - frei erfunden.