Anfahrt / Anreise:
Flug bis Antalya oder Dalaman. Transfer bis Kas ca. 2,5 Std per Bus oder PKW
Örtlichkeit / Einstieg:
Anzufahren mit dem Tauchboot der örtlichen Tauchbasen.
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Unbekannt
Max. Tiefe:
25m
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchbasen rund um Kas
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Mystisches Flugzeugwrack auch für Anfänger

Der Tauchplatz hat den Namen Fener Kulesi oder Leuchtturm/Dakota und befindet sich etwas südlich vom Leuchtturm Kaş. Er ist nur mit einem Boot zu erreichen. Die Umgebung des Wracks ist durch sandigen Untergrund geprägt, durch die geschützte Lage gibt es hier keine Wellen und keine Strömungen, dafür ist die Sichtweite oft eingeschränkt. Das Wrack zieht viele Fische an, es ist mäßig bewachsen. Der Tauchplatz ist auch für Tauchanfänger gut geeignet. Nördlich des Wracks befinden sich Überreste einer ehemaligen Aquakultur auf dem Meeresgrund. Ein Riff befindet sich auf der Küstenseite.
Tauchtiefe ca. 20-25m.
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen