Schreibe eine Bewertung

Bangkok und Krabi

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Vom 18.02. - 03.03.2000 haben wir Thailand bereis ...

Vom 18.02. - 03.03.2000 haben wir Thailand bereist.



Zunächst sind wir ca. 10 Stunden mit Thai-Airways von Frankfurt/Main
nach Bangkok geflogen. Die rund 10 Mio. Einwohner zählende Weltstadt
haben wir 2 Tage lang besucht. Das Klima war mit ca. 36° C recht heiss,
da es aber nicht geregnet hat, war es gerade noch erträglich. Das
pulsierende Großstadtleben ist schon sehr beeindruckend und reich
an Kontrasten. Am 20.02.2000 sind wir von Bangkok nach Krabi geflogen.
Der rund 600 km weite Flug hat ca. 1 Stunde gedauert. Am Flughafen von
Krabi wurden wir vom Hotel-Taxi abgeholt und in unsere Unterkunft nach
Ao Nang gebracht.



Das ehemals kleine Fischerdorf hat sich mittlerweile zu einem reinen
Touristenort entwickelt. Zahlreiche Restaurants, Hotels und Boutiquen dominieren
und auch die als Zubringerboote genutzten Longtails haben die Fischerei
in den Hintergrund gedrängt. Die Tauchgründe vor Ao Nang liegen
2 - 2 1/2 Bootsstunden entfernt. Die Sichtweiten differieren zwischen 5
und 30 m. Die besonderen Attraktionen: Leopardenhaie, verschiedene Muränenarten,
Seeschlangen, viele Arten von Nacktschnecken, uvm..



Hervorzuheben ist auch die Tauchbasis “Ao Nang Divers”, deren Stützpunkt
direkt unserem Hotel “Krabi Seaview” in Ao Nang angegliedert ist. Die nachfolgenden
Bilder sind ausgekoppelte Standbilder aus meiner Videoproduktion “Thailand”.
Alle Interessenten des Urlaubsvideos können ab sofort Kontakt mit
uns aufnehmen.





Schwimmender Markt in Damnoen Saduak





Sonnenuntergang bei Ao Nang





Leopardenhai





Weichkoralle





Gelbkopfmuräne





Gestreifte Seeschlange





Wrack der Fähre “King Cruiser”





Wrack der Fähre “King Cruiser”





Tagesmarkt in Krabi





Buddhistischer Tempel in Bangkok





Kreidefelsen vor Ao Nang





Zwillings-Prachtsternschnecke





Gruppe von Gestreiften Schnepfenmesserfischen vor einer Fächerkoralle





Ungleiches Paar, Zebramuräne und Riesenmuräne





Rifflandschaft mit Weichkorallen und Anemonen





Wrack der Fähre “King Cruiser”





Guides der Tauchbasis “Ao Nang Divers”





Abschied von Krabi und Ao Nang

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen