Schreibe eine Bewertung

Alice in Wonderland

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Das Doppelriff südlich Kralendijks, welches sich ...

Das Doppelriff südlich Kralendijks, welches sich vom Punt Vierkant doch weit gen Süden zieht beheimatet auch Alice in Wonderland.

Der Einstieg fällt einem hier endlich einmal leicht. Man muss keine Angst haben sich beim nächsten Schritt ein Bein zu brechen. Leider ist es ein weiter Weg bis zur Riffkante. Bei guter Sicht kann man dafür beim abtauchen schon das Außenriff erkennen. Kann man das Außenriff erkennen sollte man auch das abtauchen direkt dazu nutzen bis dahin zu tauchen. Das Außenriff kann auf ca. 20 Metern gequert werden. Hier findet man wieder viele Korallen, Putzerstationen und grosse Tiefen. Der Kanal ist überfüllt mit Röhrenaalen welche man auf dem Rückweg besuchen kann. Angeblich soll es hier auch Stachelrochen geben.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen