Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(17)

Retter in der Not, top

Wolfgang war unser Retter in der Not. Eine Leine hatte sich im Motor unseres Segelboots verheddert. Wir brauchten einen Taucher um den Motor zu befreien. Wolfgang war 20 Minuten nach dem Telefonat bei uns und hat den Motor befreit. Wirklich top und das abends um 20 Uhr. Großes Dankeschön nochmals
TukkerTEC 1653 TGs

Alles Tippy Toppy

Alles bestens, Super Service
tolle Ausfahrten, super entspannt
komme gerne wieder, kann ich nur empfehlen

Schade

Im Vorfeld meines Urlaubs habe ich per Mail Kontakt aufgenommen und nach Tauchmöglichkeiten gefragt. Ich bekam eine Handynummer unter der ich mich, sobald ich auf Rügen bin, melden soll.
Das habe ich auch versucht, aber nur eine Mailbox erreicht. Leider hat dann 2 Tage lang niemand zurück gerufen. Nach ein paar Versuchen ging dann doch jemand dran, nur um mir zu sagen, dass er diese Woche gar nicht auf Rügen ist....
Ich bekam eine neue Handy Nummer von einem Kollegen. Unter der Nummer war aber jemand, der überhaupt nichts mit Tauchen zu tun hat ( falsche Nummer?)
Schade - mit der ganzen ...
Mehr lesen
IvoryAOWD

Super Typ

Im August war ich für ein paar Tage auf Rügen. Da ich ohne Buddie unterwegs war, habe ich kurzerhand bei Wolfgang angerufen und gefragt ob er mich zu einem der Wracks mitnimmt. Ich hatte zwar weit im Voraus schon angefragt, aber das hätte ich mir auch schenken können. Denn Wolfgang streckt als alter Seebär jeden Tag die Nase aus dem Fenster und entscheidet dann anhand der Wetterverhältnisse, ob tauchen möglich ist. Und tatsächlich war es die meiste Zeit so dermaßen Windig, dass unterm strich nur ein Tauchgang möglich war. Dieser war dafür umso besser. Morgens nochmal kurz durchgeklingelt und ...
Mehr lesen
divecompany_deTL2520 TGs

Ich war im Juli mit meiner Familie auf Rügen. Zu ...

Ich war im Juli mit meiner Familie auf Rügen. Zu der Zeit war es sehr windig so konnte ich nur einen Tauchtag genießen. Nach dem üblichen Schreibkram gab es bereits an der Basis ein ausführliches Briefing, anschließend ging es zu slippen. Wir zogen am Land unsere Anzüge an und schon ging es an der Kreideküste entlang zum Wrack der Amazone. Das Grundgewicht ins Wasser, Sicherheitshinweise und hinab ging. Das Grundgewicht war top platziert, einen schöne Tauchgang gehabt, obwohl die Sicht etwas eingeschränkt war.
Der zweite Tauchgang war ein Kutter der vor einigen Jahre gesunken ist.
Hier ...
Mehr lesen
Sylvia202813SSI MasterDiver176 TGs

Am 07.07.14 war es endlich mal wieder soweit: spo ...

Am 07.07.14 war es endlich mal wieder soweit: spontanes Tauchen mit Wolfgang Frank.

Treffen war um 11 Uhr an der Basis in Prora. Die Begrüßung war herzlich, nachdem ich Wolfgang 2011 kennengelernt hatte und schon 3 mal mit ihm tauchen durfte. Der Hochdruckschlauch, den ich zuvor per Whatsapp angefragt hatte, lag schon bereit und wurde kurz und schmerzlos an meinen Atemregler montiert. Alles war soweit vorbereitet, so dass nur noch mein Equipment verladen werden musste.

Danach ging es mit dem Boot im Schlepp zur Slipanlage neben dem Fährhafen Mukran.

Während Wolfgang das Boot ...
Mehr lesen

Tauchen auf Rügen macht Spaß! Bei Wolfagng geht a ...

Tauchen auf Rügen macht Spaß! Bei Wolfagng geht alles unproblematisch und zu angemessenen Preisen. Eine kompetente Anlaufstelle, wenn man auf der Insel tauchen will. Entweder man fährt raus und entdeckt die vielen Wracks vor Rügens Küste oder man holt sich hier die Flasche und lässt sich ein paar super Tipps für gute Tauchplätze geben. Wir kommen wieder und können die Basis sehr empfehlen!
RickyP81Padi AI356 TGs

Hallo, anbei ein kleiner Bericht über meinen Tauc ...

Hallo,

anbei ein kleiner Bericht über meinen Tauchgang am 1705.2012 auf Rügen:

Um 9:30 Uhr war das Treffen an der Basis von Wolfgang Frank in Prora. Nach der Anmeldung und dem obligatorischen Check der Papiere ging es gleich an die Tauchplatzbeschreibung. Der Tauchplatz, der heute angefahren werden sollte, lag direkt zu Füssen der Königsstuhls. Das Wrack: der Kutter ´Sophie Scholl´.

Mit dem Auto und dem Boot auf dem Hänger sind wir nach Mukran gefahren. Kurz vor dem Hafen ist eine kleine Slipperanlage an der wir das Boot zu Wasser gelassen haben. Und schon ging es los. ...
Mehr lesen

Wir waren vom 7. bis 14. Mai 2011 auf Rügen und h ...

Wir waren vom 7. bis 14. Mai 2011 auf Rügen und hatten wetterbedingt das Glück, vier Tauchgänge dort zu machen. Um es gleich vorweg zu nehmen: Das Tauchen mit Wolfgang ist sehr entspannt und sicher. Wir fühlten uns bei ihm gut aufgehoben. Er hat uns auch einen Tipp geben, wo wir allein von Land aus tauchen gehen konnten. Ansonsten finden alle Tauchgänge vom Boot aus statt, was sonst niemand auf Rügen anbietet. Wolfgang hat absolut zielsicher die Wracks angesteuert und wir sind immer direkt beim Wrack abgetaucht. Auch den von uns gesuchten Heilbutt haben wir direkt bei unserem ersten Tauchgang ...
Mehr lesen
Steffen74OWD24 TGs

Hallo zusammen,endlich habe ich Sie gefunden, die ...

Hallo zusammen,

endlich habe ich Sie gefunden, die Basis meines Vertrauens. Die Tauchbasis Prora, befand sich jahrelang vor meiner Nase, habe aber aufgrund negativer Erfahrung mit einer anderen Tauchbasis das Tauchen sein gelassen. Dann fasste ich in diesem Jahr Mut und nahm Kontakt mit Wolfgang dem Inhaber der Basis auf. Sogleich merkte ich, der Mann versteht sein Handwerk und das mit großer Hingabe. Vorteil Nummer 1 Ausrüstung immer in großer Menge zur Verfügung da der Shop gleich an der Basis ist. Vorteil Nummer 2 zu den vielen Wracks gehts mit dem Boot viel Platz und top Navigation ...
Mehr lesen