Wahoo Diving, Santa Maria, Azoren

106 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(106)

Franz196986AOWD230 TGs

Richtig gut !

Man lese sich die Bewertungen durch und alles ist genau so wie beschrieben. War gerade dort (17.9. - 2.10.) und bin wie alle Anderen begeistert. Deswegen mehr Allgemeines. Das Wetter wechselt des Öfteren im Laufe des Tages, aber meistens gut (T-shirt) . An + Abreise etwas umständlich, aber die kleine Insel "entschleunigt" auf eine wohltuende Art und Weise. Mit dem Mietwagen zu den Wanderstrecken, kommt mir vor wie Irland, mehr Rinder als Menschen. Einkaufen, Essen gehen, Baden und Tauchen alles langsam und mit Muse. Freundliche, umgängliche und hilfsbereite Menschen, alles gut. Klingt ein wenig schwärmerisch, aber raus aus der Großstadt und rein ins Vergnügen. Privatwohnung in Praia Formosa mit eigenem Swimmingpool und großen Terrassen für 50 €/Tag ist echt gut. Eines der beiden Restaurants in der Bucht wird von ehemaligen Münchener Taxifahrer geführt, was will man mehr. Und natürlich die Mantas (Mobulas) am Tauchplatz Ambrosia, man hüpft rein und sie sind da. Eine Stunde Mantas gucken hat schon was. "Kapitänin" Marcia nicht groß, aber eine superfreundliche Powerfrau. Chef Steffen sehr kompetent im Wasser und beim Kuchen essen. Also hinfahren und genießen.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen