Thresher Shark Divers, Malapascua

12 Bewertungen
Homepage:
http://www.malapascua-diving.com
Email:
dive@thresherdivers.com
Anschrift:
Malapascua Island Daanbantayan Cenu 6013 Philippinen
Telefon:
+63 927 612 3359
Fax:
Basenleitung:
Andrea Agarwal
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(12)

Waren im März 2017 dort

Waren im März auf Malapascua, 2 mit AOWD und 1 Taucher mit OWD, der aber 2 Jahre nicht mehr getaucht hat. Wir machten uns auf den Weg und klapperten ein paar Tauchbasen ab. Die Erste hatte wenig Interesse, die zweite vertöstete uns auf den Chef, der gerade beim Tauchen war (soll nicht negativ bewertet werden).
Bei den Tresher Shark Divers wurden wir sehr herzlich empfangen, Dino gab auf alle Fragen vernünftige und für uns zufriedenstellende Antworten.
Es wurde versprochen, dass in kleinen Gruppen bis max. 6 Tauchern pro Guide getaucht wird, was auch immer der Fall war, wir waren meistens max. 4 Taucher pro Guide, die Gruppen wurden auch so zusammengestellt, dass es immer passte, was Zeit und Schwierigkeitsgrad anbetraf. Auch das Versprechen, dass für ein gebuchtes Paket der gleiche Guide zur Verfügung stehe passte und ich muss sagen, dass Marvin (unser Guide) ein wahrer Glücksgriff war. Was der so alles fand, auch an Makro, konnten wir tlw. erst beim zweiten hinsehen erkennen.
Über Ausrüstung kann ich nichts sagen, da wir uns eigenes Gerödel dabei hatten, was von den Angestellten immer ordentlich gereinigt, zum Trocknen aufgehängt und am nächsten Tag zum Tauchen parat war.
Die Basis legt höchsten Wert auf Sicherheit, was beim Briefing immer wieder erwähnt wird, was Tauchzeit, Tiefe, Deko-Tauchgänge, Drücke anbelangt. Wir haben uns hier wirklich gut aufgehoben gefühlt.
Auch an der Bar auf der Terasse, oberhalb der Basis, wurde man gefragt, wenn wir uns ein Deko-Bierchen bestellt haben, ob an diesem Tag noch ein TG, bzw. Nacht-TG anstand.
Im Großen und Ganzen eine empfehlenswerte Basis, wobei ausser den erwähnten Personen noch besonder Dareen, sowie das komplette Team einen hervorragenden Job machten.
Und das ganze zu humanen Preisen.
Ich würde dort wieder tauchen, obwohl ich fast immer deutsch geführte Basen wähle.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Wir waren über Weihnachten 2015 auf Malapascua un ...

Wir waren über Weihnachten 2015 auf Malapascua und sind bei den TSD gelandet. Wir wurden gut beraten und auch die Preisgestaltung war Transparent. Die Basis ist gut organisiert und alle Abläufe eingespielt. Die Tauchgänge mit den Fuchshaien starten morgens um 5:00 Uhr und wir sind mit dem ersten Tageslicht gegen 6:00 Uhr morgens im blauwasser abgestiegen und konnten mehrfach diese interessanten Haie beobachten. Es gibt auch andere sehr interessante Spots um Malapascua, leider sind die Korallen um die Insel durch einen Taifun beschädigt worden, wofür allerding die Tauchbasis nichts kann. Jederzeit gern wieder!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
xyilPADI Divemaster

War für einen Monat als DMT mit den Thresher Shrk ...

War für einen Monat als DMT mit den Thresher Shrk divers unterwegs(Also Divemaster Internship).
War rundum sehr zufrieden, alle begrüßen einen sehr herzlich und man findet schnell Anschluss. Alle Instructors sind sehr professionell, an jeder Ecke wird an PADI Standards erinnert und der Lernprozess gefördert. Man arbeitet immer mit mehreren Instructors zusammen, was in vielerlei hinsicht sehr hilfreich ist. Außerdem sollte man erwähnen, dass alle vom Staff sehr erfahren sind im DMs ausbilden und man daher sicher auch sehr sicher und in guten Händen fühlt

Malapascua an sich ist eine tolle Insel, auf der man in kürzester Zeit viele Lokale kennenlernt und Anschluss findet, das leben ist dort sehr günstig - Ich habe für mein Zimer gute 200 Euro im Monat (!) bezahlt, Strom nicht inbegriffen, und warr sehr zufrieden. Auch essen und trinken i´st sehr günstig.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Auslegerboote, kleineres Motorboot
Entfernung Tauchgewässer:
5 - 60 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
30
Marken Leihausrüstungen:
Cressi, Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
60
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3-5
Anzahl Guides:
3-5
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
komplett
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Cebu
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen