Homepage:
http://www.tauchturm-vogtland.de
Email:
info@tgu-tauchsport.de
Anschrift:
Seestraße 39 08523 Plauen Deutschland
Telefon:
+49 3741 132089
Fax:
+49 3741 525304
Basenleitung:
Marco Rödel
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

Traurig aber wahr

Finanzielle Sanierung auf Kosten der Kleinsten!?
Im Jahr 2020 begann unser Kind einen Schwimmlernkurs. Die Gebühr von 200 Euro wurde komplett entrichtet. Nach drei Schwimmstunden konnte der Kurs aufgrund der Corona-Krise nicht fortgeführt werden.
Mehrmals riefen wir im Tauchturm an und fragten nach, wann es weiterginge. Doch nichts passierte. Inzwischen hatten andere Bäder und Freizeiteinrichtingen schon längst wieder geöffnet.
Die Mitarbeiter vertrösteten uns stets und baten um Verständnis für die aktuell schwierige Situation des Tauchturmes.
Im Mai 2021 absolvierte unser Kind einen Schwimmlernkurs im Hallenbad, es war uns wichtig, dass es mit 6 Jahren schwimmen kann.
Im August 2021 meldete sich urplötzlich die Mitarbeiterin des Tauchturmes: der Schwimmlernkurs werde nächste Woche fortgeführt, mehrmals pro Woche, damit man ihn schnell abschließen könne. Wir befanden uns zu dieser Zeit für zwei Wochen im Urlaub. Im Anschluss war die Woche des Schulanfangs, in der wir komplett gebunden waren.
Wir einigten uns mit der Mitarbeitern auf den Aqua Fun Kurs zu wechseln.
Seit dem August 2021 ist dann nichts mehr passiert. Auf mehrmalige Nachfrage kam immer die "Corona-Bitte-Haben-Sie-Verständnis-Für-Unsere-Situation-Aussage".
Im Juni 2022 (zwischenzeitlich erfolgten natürlich immer wieder Nachfragen) wendeten wir uns an den Tauchturm mit der Frage, wie lange wir noch auf den Kurs warten sollten und ob wir den ganzen Vorgang nicht abkürzen könnten, indem man uns das Geld zurück zahle.
Kurzerhand wurde unser Kurs storniert, wir erhielten von 200 Euro gerade einmal 48 Euro zurück. Es wurde begründet, dass dies gemäß der vertraglich geltenden AGBs so sei. Dieser E-Mail haben wir widersprochen und baten um Klärung. Seit dem ruht der See still, getreu dem Moto: stecken wir den Kopf in den Sand, dann sieht und hört uns keiner.
Fakt ist: wir waren wirklich geduldig. Wurde von der Politik auch immer so gefordert: Bitte seid mit der armen, gebeutelten Veranstaltungsbranche gnädig und findet gemeinsam Lösungen... letztlich wurde unser nachsichtiges Verhalten ausgenutzt.
Fakt ist, der Tauchturm hätte oft öffnen können, entschied sich aber anders. Weiterhin kam der Aqua Fun Kurs nie zustande, welchen wir nach wir vor gern machen würden. Wir würden auch weiter schwimmen lernen... irgendwas... aber es ist natürlich einfacher seine Kunden zu verprellen.
Wir können jedem nur vom Tauchturm abraten. Auch dieses Jahr wird der Tauchturm wegen Corona und den steigenden Energiepreisen schließen müssen, dies wird aber auf dem Rücken der Kursteilnehmer ausgetragen und das sind oftmals die Kleinsten. 200 Euro sind für viele Familien viel Geld. Dieses Geld sollte man besser woanders investieren.
Mehr lesen
Marco322990AOWI1100 TGs

In der kalten Jahreszeit sehr zu empfehlen

Das Becken ist 10m tief und das Wasser ist angenehm warm. Ein idealer Ort um seine Fertigkeiten vor dem Urlaub zu trainieren. Es wird auf Anfrage Hilfestellung gegeben.
Oder mit einigen Kolegen einen netten Tag zu verbringen.
lonestarrOWD SSI20 TGs

Ich habe Anfang dieses Jahres meine Tauchausbildu ...

Ich habe Anfang dieses Jahres meine Tauchausbildung (OWD nach SSI) dort gemacht
Der Empfang war aeusserst familiaer, freundlich und kompetent
Man wird hervorragend beraten, nicht nur was den Kurs selbst betrifft, auch abseits gibt es z.B. zum Equipment tolle Tips, ohne dass das gleich in ein Verkaufsgespraech muendet
Theorie wurde in 4 Doppelstunden in entspannter Atmosphaere in einer 3er-Gruppe abgehandelt, Terminwuensche wurden stets beruecksichtigt
Praxis dann im Tauchturm selbst, zuerst mit angehobenen Boden auf „Kinderpoolniveau“ spaeter in 5m und 10m Tiefe
Die Ausruestung war inklusive
Teilweise mit 2 Schuelern, manchmal auch als Einzelunterricht
Ingo, unser Instruktor, war dabei immer als freundlicher, kompetetenter und ruhiger Tauchlehrer in Aktion
Der Tauchturm selbst ist bestens in Schuss, auch die sanitaeren Einrichtungen und Umkleiden geben keinerlei Anlass zur Kritik
Zusaetzlich gab es noch 2 Freitauchgaenge zum Kurs dazu, die sich perfekt zur Vorbereitung auf den ersten Urlaub nutzen liessen, um z.B. das Fotografieren zu ueben
(im Übrigen zeugen die Kommentare meines Guide im Urlaub zu meinen Tauchfaehigkeiten vom Niveau der Ausbildung!)
Alles in Allem habe ich mich als Anfaenger dort hervorragend aufgehoben gefuehlt. Es wird nicht mein letzter Besuch gewesen sein.
Vor allem ist eine tolle Moeglichkeit, in der kalten Jahreszeit, seine Ausbildung zu absolvieren oder fortzufuehren und dann gut trainiert in die naechste Saison zu starten.
Einziger Kritikpunkt ist tatsaechlich die Parksituation…
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Seemann
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
15 km
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
10
Marken Leihausrüstungen:
Seemann
Alter Leihausrüstungen:
1 Jahr
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
genug
Flaschengrößen:
10 l
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
3
Ausbildungs-Verbände:
SSI
Ausbildung bis:
TL
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Tauchturm, Freigewässer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja, offenes System
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Hof
Nächstes Krankenhaus:
Vogtlandklinikum

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen