Schreibe eine Bewertung

Summer-Island, Diverland

69 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Diverland Summer Island Summer Island Village Nord-Malé Malediven
Telefon:
+960 7771157
Fax:
+960 6642673
Basenleitung:
Arjan
Öffnungszeiten:
ganzjährig
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(69)

10 Tage Tauchen auf Summer Island bei Diverland

Mit Abstand eine der besten Basen, die ich bis jetzt besucht habe.
Die Basis ist perfekt organisiert und es ist alles da, was man für einen gelungenen Tauchurlaub benötigt.
Das Team ist super freundlich und sehr kompetent. Sicherheit wird immer groß geschrieben. Ein Tauchgang war besser als der Andere. Haie, Delphine, Schildkröten, Muränen, Oktopus und und und. Arjan hat sich immer perfekt um alles gekümmert und sein gesamtes Team tut es ihm gleich. Ich habe mich pudelwohl gefühlt, viel gesehen und gelernt. Vielen dank für die wunderschönen, unvergesslichen Stunden sowohl unter als auch über Wasser.
Mehr lesen

Absolut empfehlenswert

Wir waren im März 2016 2 Wochen mit der Tauchbasis tauchen. Equipment ist wie neu und super geflegt, Tauchbasis logistisch excellent organisiert, sowohl für Tauchanfänger als auch Uralttaucher optimale Betreuung. Basisleiter Arjen ist einfreundlicher, umweltorientierter und stets bemühter Perfektionist und so ist die Bais auch organisiert. Auf Tauchplatzwünsche wird spontan reagiert. Sein Team ist ebenfalls sehr motiviert. Die Preisgestaltung ist mehr als fair. Keine Voranmeldung für Tauchgänge (neben Hausriff / no limit Tauchen 2 Bootstauchgänge pro Tag). Bezahlt wird nur was auch stattgefunden hat. Irene und Arjen sprechen perfekt deutsch. Wir haben nix zu nörgeln und auch von anderen Tauchern haben wir keine negative Kritik gehört.
Mehr lesen
manu_88SSI AOWD

Ich war im August 2015 für 2 Wochen zu Gast auf S ...

Ich war im August 2015 für 2 Wochen zu Gast auf Summer Island.

Zur Tauchbasis kann ich nur positives berichten. Unkompliziert, freundlich und engagiert.
Das Team um Basisleiter Arjan ist absolut super und es hat riesigen Spaß gemacht hier zu tauchen.
Die Basis wurde wie das ganze Resort im Jahr 2014 komplett neu gebaut. Die ABC-Ausrüstung und das Tauchequipment (Regler, Jackets, Computer etc.) wurde ebenfalls zur Neueröffnung im März 2015 neu angeschafft.
Die Atemregler, Jackets und alles weitere sind von Aqualung. Lediglich bei den Tauchcomputern wurde auf Suunto ´ZOOP´ zurückgegriffen.

Das Hausriff ist von der Basis in den vergangenen Jahren künstlich angelegt worden und daher eher wenig interessant. Dieses wird jedoch auch ´nur´ für Check-Dives, Nacht- und Kurstauchgängen genutzt.

Grundsätzlich gibt es einen Tauchgang am Vormittag (9 Uhr) und einen am Nachmittag (14 Uhr) mit täglich wechselnden Tauchspots. Um das Standardprogramm werden dann Kurse, Spezialtauchgänge angeboten.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2x Bauer KAP 14
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2
Entfernung Tauchgewässer:
ab 30 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
30
Marken Leihausrüstungen:
Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
komplette Neuanschaffung 03/2015
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
70
Flaschengrößen:
12 l
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
1
Ausbildungs-Verbände:
Primär SSI (PADI & NAUI auch möglich)
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Lagune, Hausriff, Boot
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
2x DAN-Notfallkoffer, 10-Liter-O²-Tank
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Bandos (ca. 30 Min mit Speedboot)
Nächstes Krankenhaus:
Malé

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen