Schreibe eine Bewertung

Subfari Dive Center, Portinatx, Ibiza

6 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Centro de Buceo Deportivo Subfari Puerto de Portinatx San Juan de Labritja - 07810 Ibiza Balearen Spanien
Telefon:
+34 971 337558
Fax:
Basenleitung:
Javier R. Sanchez Torres
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

Wir waren vom 22.09 - 3.10 zum ersten mal bei sub ...

Wir waren vom 22.09 - 3.10 zum ersten mal bei subfari aber nicht das erste mal auf den Balearen.

Bei dieser Basis geht es ums Tauchen und nicht darum die Gäste unnötig zu bevormunden. Meist gibt es zwei Ausfahrten mit dem großen Zodiac. Zu entfernteren Tauchplätzen (Lichterhöhle)werden auch Two-Tank Ausfahrten angeboten. Unterwasser waren wir für das Mittelmeer von der Fischvielfalt überrascht. 12 und 15 Liter Flaschen stehen zur Auswahl.

Auf der Basis herrscht keine Massenabfertigung. Ausrüstung und Ausbildung können wir nicht beurteilen. Wir haben nur gesehen, dass sich um Beginner besonders gekümmert wurde und während des TG abgefragt wurde, ob die Tiefe reicht oder tiefer getaucht werden soll.

Meist wurde in zwei Gruppen getaucht, wobei zumindest bei den Erfahrenen die Buddyteams autark tauchen konnten. Die TG waren meist 30-40 Meter tief, wobei kurze Dekozeiten akzeptiert werden (auch bei den Nachmittagstauchgängen).

Es werden jedoch auch TG unter 40 Meter mit entsprechenden Dekopausen geplant. Hier gab es als Regeln: Beginn des Aufstiegs bei spätestens 100 Bar oder 15 min Dekozeit.

Wer es noch gewohnt ist, mit einem gewissen Maß an Eigenverantwortung zu tauchen (und seine Ausrüstung selber 20 Meter zum Boot zu tragen) wird sich hier wohl fühlen.

Bei uns in der Nebensaison waren mehr Spanier als Touristen dort tauchen und es wurde kein deutsch gesprochen. Spanisch ist von Vorteil, Englisch geht natürlich auch.

Alles in allem lockeres aber dennoch sicheres Tauchen. Dekoversicherung ins Pflicht und wird überprüft oder muß dort abgeschlossen werden.

Falls nächtes Jahr die Preisliste an der Basis auch in verständlichem deutsch aushängen sollte, ist es meiner Freundinn zu verdanken, die sich hier als Übersetzerin betätigt hat
Mehr lesen

Ende August-Anfang September 2011 war ich mit mei ...

Ende August-Anfang September 2011 war ich mit meiner Familie in Portinatx und habe insgesamt 8 TG mit Subfaris gemacht. Die Tauchbasis ist nicht groß, wird aber recht professionell betreut und ist auch gut besucht. Die meisten Gäste, wie auch die Tauchbegleiter sind Spanier, sprechen aber auch Englisch.
Getaucht wird mit Pressluft, durchnittlich auf 30-35 m. Wir hatten Wassertemperatur von 27°C! Es werden Tauchplätze an der Nordküste Ibizas angesteuert, max. 30 Minuten mit dem Schlauchboot links und rechts von Portinatx. Es gibt 2 Tauchgänge am Tag, einen um 9.30, den zweiten um 16.00 Uhr. Man kann nach Wunsch einen oder beide Tauchgänge machen.
Die Ausrüstung, hauptsächlich von Mares, ist nicht nagelneu, aber gut geplegt. Auf der Konsole gibt es nur einen Finimeter, keinen Tiefenmesser. Tauchcomputer können aber auch geliehen werden. Auch eine Tauchversicherung kann tagweise vor Ort abgeschlossen werden. Ich hatte eine Dive-Card von Aquamed, habe aber übersehen, dass darauf kein Gültigskeitsdatum für die Versicherung steht. Jedoch musste ich keine zusätzliche Versicherung abschließen.
Ansonsten ist noch anzumerken, dass die Gäste des Paradise Beach-Hotels einen 10-% Rabatt bei der Tauchschule haben.


Das Boot


die Tauchschule rechts


das Gerätehaus links

Mehr lesen

(bin OWD seit 20 Jahren, gute Ausbikdung, profund ...

(bin OWD seit 20 Jahren, gute Ausbikdung, profunde praktische Erfahrung rudimentär vorhanden): organisierte Basis, alles an seinem Platz, immer ein Ansprechpartner vor Ort, auch wenn gerade getaucht wird. Hatte sehr gute Betreuung und professionelle Beratung, die ich auch brauchte, schließlich war ich 10 Jahre raus. Good job kann ich nur sagen zu den beiden Instructoren, die mich betreut haben. Ich verlass mich voll auf ihr Wissen. Sehr angenehme Personen. Jeder Zeit wieder !!
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
Mares
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
12, 15
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Klinika Rosario, Ibiza-Stadt
Nächstes Krankenhaus:
Klinika Rosario, Ibiza-Stadt

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen