Similan Diving Safaris Khao Lak / Similan Islands

34 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(34)

Wir nahmen an der gleichen Safari nach Myanmar (M ...

Wir nahmen an der gleichen Safari nach Myanmar (MA6) teil wie Frederike und schließen uns der positiven Bewertung voll und ganz an. Das Gesamtpaket war stimmig: Die Dolphin Queen ist zwar keine Luxusyacht, aber ausgesprochen funktional und mit Liebe zum Detail ausgestattet - alles da, was das Taucherherz begehrt. Sogar für Elektrolytdrinks, Süßes für Naschkatzen und biologisch abbaubares Shampoo und Seife in den Duschen war gesorgt. Leckeres Essen (auch glutenfreie Diät hat prima geklappt!), gute Rückzugsmöglichkeiten aufs Sonnendeck, Kabinen völlig ausreichend (wir hatten eine Doppelkabine Oberdeck), ...
Mehr lesen

Was und Wann: Myanmar-Tauchsafari (6 Nächte, 17 T ...

Was und Wann: Myanmar-Tauchsafari (6 Nächte, 17 Tauchgänge) im Februar 2014.

Tauchen: Große Klasse! Beeindruckender Fischreichtum, schöne Korallenlandschaften, meistens gute Sichtweiten. Auch sehr taucherfahrene Gäste (was wir nicht sind) waren begeistert. Highlight waren natürlich die 5 Mantas bei Black Rock! Uns hat auch gut gefallen, dass wir (wie jede Safari in Mayanmar) einen „Exploration Dive“ gemacht haben – die Tauchlehrer also immer noch auf der Suche nach neuen und besseren Tauchspots sind.
Beim letzten Tauchgang haben wir leider die Auswirkungen des Sprengstofffischens gesehen ...
Mehr lesen
Robsen204563VDST Gold195 TGs

Sicherlich waren die Korallen vor der großen Blei ...

Sicherlich waren die Korallen vor der großen Bleiche schöner und dass in dem Naturschutzgebiet jede Nacht Tintenfischboote unterwegs sind geht müsste bei den Gebühren effektiver bekämft werden aber dafür kann SDS nichts.
Die 18 Tauchgänge in 5 Tagen waren auf jeden Fall ein Traum und mit zwei Mantas an Koh Bon am Ende auch mit einem tollen Höhepunkt. Hatte das Glück das wir nur 6 Gäste waren und somit die 4er Kabine zu zweit hatten. Das Essen an Board war immer top mit Frühstück auf genaue Bestellung und stehts mindestens zwei Hauptspeisen zu Mittag und Abend.
Der Preis ist unschlagbar ...
Mehr lesen

sehr zufriedenstellend!!! hat mir nach 6 verkorks ...

sehr zufriedenstellend!!! hat mir nach 6 verkorksten dives mit anderen centern echt wieder spaß gemacht!
da wir nur 4 leute waren und 2 abspringen mussten wegen der gesundheit, hatte ich sogar meinen privat dive, ohne wenn und aber ging es auf dem longtail raus!
der erste dive war dann wunderschön... der zweite war dann nur noch taucher grüßen! soviel war los...
aber nun ja so ist das eben manchmal!

einen punkt abzug gibts weil der dive guide jetzt nicht sooo sonderlich gut englisch sprach, sodass ich mühe und not hatte ihn zu verstehen!

Aber ansonsten war alles super, ...
Mehr lesen

Hi,im März diesen Jahres haben wir eine Tauchsafa ...

Hi,

im März diesen Jahres haben wir eine Tauchsafari mit den Similan Diving Safaris gemacht. Wir hatten schon im Vorfeld Kontakt mit der Basis, weil wir etwas besorgt waren wegen der Korallenbleiche und den Meldung über geschlossene Inseln (Similans).
Uns wurde dann versichert das alles in Ordnung ist und Insel angefahren werden die eine intakte Unterwasserlandschaft haben.

Leider war dem nicht so. Der erste Tauchgang war wirklich erschreckend. Ein Mondlandschaft aus abgestorbenen Hartkorallen, ganz vereinzelte Weichkorallen und wenig Fische/Leben. Das besserte sich die nächsten ...
Mehr lesen
Jan & JiniCMAS**, 134TG

Similan Diving Safaris SDS#34Wir waren in diesem ...

Similan Diving Safaris SDS#34

Wir waren in diesem Frühjahr das erste Mal in Thailand zum Tauchen und sind trotz extremer und unerwarteter Wetterbedingungen insgesamt sehr begeistert von unserem Urlaub.

Das Urlaubshighlight war die Tauchsafari in Khao Lak mit „Similan Diving Safaris“. Zunächst waren wir aber 5 Tage auf Koh Phi Phi und tauchten mit Mosquito Diving am King Cruiser Wrack und vor Koh Phi Phi Leh. Wir hatten unser eigenes Tauchequipment dabei, und leider hat meine Frau dort bei dem ersten Tauchgang ihre Bleitasche verloren. Das war ärgerlich, denn es stand doch noch die ...
Mehr lesen

Es war insgesamt eine schöne Tauchsafari, tolle E ...

Es war insgesamt eine schöne Tauchsafari, tolle Erlebnisse unter Wasser!
Organisation hat von A-Z prima geklappt und die Unterstützung bzgl. Transport war top.
Onboard selber hat mir etwas die Herzlichkeit gefehlt. Es fühlte sich etwas nach Abfertigung an. Alles zack-zack und die Platzverhältnisse waren äusserst eng. 3 Duschen/Toiletten für 36 leute (inkl. staff) ist schon sehr knapp.
Dafür war das Essen wiederum sehr gut.
Tauchgruppengrösse nach wie vor klein & angenehm, auch hatten wir einen guten und sehr sympathischen Guide (Rafael).
Der Abschluss des Trips war etwas ein Bummer: ...
Mehr lesen

Wir haben im Februar 2011 unsere Freiwassertauchg ...

Wir haben im Februar 2011 unsere Freiwassertauchgänge zum Bestehen des OWD bei Similian Diving Safaris absolviert und dann gleich noch 2 Tauchgänge am Wrack obendrauf gepackt.

Es war eine super Organisation (Danke Stephan) und wir hatten die wohl beste und liebste Tauchlehrerin (oder July???) die man sich vorstellen kann. Es wurde sich supi um uns gekümmert und alles Nötige ausführlich erklärt und vorgemacht. Wir haben uns rundum gut betreut gefühlt und werden wohl für den AOWD wieder kommer; aber dann machen wir eine Tauchsafari!

Danke nochmal für Alles-ich hoffe, wir bleiben ...
Mehr lesen

Tauchtrip SDS #24 im Februar 2010Auf den Punkt ge ...

Tauchtrip SDS #24 im Februar 2010
Auf den Punkt gebracht:
- von A-Z professionell aufgezogener Tauchtrip auf hohem Niveau mit gutem Preis-
Leistungsverhältnis.
- Kleine Gruppen ca 4+Guide
- sehr Deutsch-lastig, aber wer im Urlaub möglichst alles wie Hause hat, ist hier richtig;)
- Boot und Ausrüstung in gutem Zustand und gut gewartet
- freundliche und fähige Guides
- Gute Auswahl der Dive spots
- Sehr gutes, abwechslungsreiches Essen Thai-/European Fusion
- Tauchrevier top!

Overall: sehr empfehlenswert

Hallo zusammen,ich habe auf meiner diesjährigen T ...

Hallo zusammen,

ich habe auf meiner diesjährigen Thailand-Tour an der Ausfahrt SD 32 vom 18. bis 22.03.2010 auf der M/V Dolphin Queen teilgenommen. Den Anbieter Similan Diving Safaris hatte ich mir bereits in Deutschland im Internet ausgeguckt und die Kontaktaufnahme war erfreulicherweise auf Deutsch möglich. Die Abwicklung der Buchung per Mail war freundlich und professionell (vielen Dank an dieser Stelle an Stefan).

Die Reise zu den Similan Inseln war für mich der krönende Abschluss meiner Reise. Von vorne bis hinten stimmte alles:

- Die Leihausrüstung ist gut gewartet ...
Mehr lesen