Homepage:
http://www.rovinj-sub.hr
Email:
info@rovinj-sub.hr
Anschrift:
Adresa: Braće Brajkovića bb 52210 Rovinj, Hrvatska
Telefon:
00385 52 821202
Fax:
00385 52 821202
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Diese Tauchbasen kann direkt bei uns gebucht / kontaktiert werden. Hier klicken um die Möglichkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

tauchen bei Roberto

Hallo Roberto, vielleicht liest du das!
Nach 3 Jahren war ich mit meiner Familie wieder in Rovinj. Dies wollte ich nutzen um mit meinem Sohn einen Tauchgang bei Dir zu machen. Da ich dich von früher kenne und deine Qualität und Freundlichkeit schätze war es klar, das wir bei Dir tauchen!
Falsch gedacht. Die Freundlichkeit war weg, wie in den anderen Tauchbasen. Nur mehr Quantität! Deine Tochter teilte uns mit, dass du mit RedBull unterwegs bist und sie alleine die Basis leitet. Nun gut, da wir keine Ausrüstung dabei hatten, haben wir uns alles ausgeliehen und los ging es nach Banjol. Am Ankerplatz angekommen ist mir plötzlich vom Jacket meines Sohnes der Auslassknopf vom Inflator
entgegengeflogen!!! Lange Gesichter vom Guide und vom Bootsführer. Kurzer Kommentar du kannst nicht tauchen! Was für eine Antwort!!!
Also ging ich schnorcheln und mein Sohn tauchte mit dem Guide. Zurück in der Basis teilte mir deine Tochter mit, dass ich meinen Tauchgang nicht bezahlen brauche! War doch klar, ich war ja nicht tauchen!!!! Aber um das ging es mir nicht! Ich wollte einen netten Tauchgang mit meinem Sohn haben! Leider ist eure Ausrüstung alt und nicht verlässlich!
Wo ist die Freundlichkeit und Charme deiner Tauchbasis von früher hingekommen? Schade! Es bleibt mir nichts übrig als eine neue Basis zu suchen, wo Qualität noch wichtig ist.!!
Thomas Lohninger
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

super verlängertes Mai Wochenende

Wir haben das vergangene verlängerte Wochenende auf der Basis verbracht.
Es war einfach alles Top. Die Mitarbeiter der Basis sind alle sehr kompetent freundlich und hilfsbereit.
Die Vorbereitung zu den Tauchgängen (egal ob von Land oder vom Boot aus) waren Top.
Es war sicherlich nicht das letzt Mal das wir die Basis besuchen.
Kann ich zu 200% weiter empfehlen.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
WutzeTDI Deco Pro

Da wir durch die bevorstehende Einschulung unsere ...

Da wir durch die bevorstehende Einschulung unseres Sohns erstmalig von den Ferienzeiten (Bayern) betroffen waren, haben wir frühzeitig unseren Familienurlaub von Ende August bis Mitte September in Rovinj gebucht. Da es in Istrien ja auch ein paar schöne Wracks gibt und wir daher auch tauchen wollten, habe ich nach vorab- Infos aus Taucher.net und anschließendem Besuch der Homepage mit Rovinj Sub (auf Englisch) Kontakt aufgenommen. Meine Fragen wurden umgehend beantwortet und so sind wir - ca. ein halbes Jahr später - vor Ort ‚aufgeschlagen‘.

Das Basisgelände liegt direkt am Wasser und ist sehr groß – mit ausreichend Platz um hier auf Handtuch oder Isomatte zwischen den Tauchgängen auszuruhen oder zu liegen, wenn man einen Tauchgang auslassen sollte. Da auch basiseigene Haustiere auf dem Gelände Ihren Auslauf finden sind auch fremde willkommen – vorausgesetzt Sie gehen nicht auf die hauseigenen Nagetiere los (Karnickel + Hamster – ohne Gewähr falls Vorstehendes mal nicht zugetroffen haben sollte).
Selbst in der angehenden Nebensaison spielen hier auch immer ein paar Kinder – ein Plus also für Familien mit eigenen Kindern.

In der Basis selber habe ich nichts vermisst:
Raum für die Lagerung von Tauchmaterial und zum Umziehen, zwei warme Duschen, Trockenraum für Anzüge sowie ein Becken zum Waschen des Materials – alles vorhanden.
Bezüglich der vorhandenen (Füll-) Technik sind einige Punkte positiv zu erwähnen:

1) Neben zwei ‚normalen‘ Kompressoren, die bis zu einem Fülldruck von 230 Bar (warm) hochdrücken, gibt es auch noch ein Bauer Kompressor der auf Wunsch auch 300 Bar- Flaschen füllen kann.

2) Nitrox wird nicht über eine Membrananlage abgefüllt sondern gemischt,
was – auf Anfrage – auch Möglichkeiten für technische Taucher bietet.

Direkt vor der Basis kann auch schon getaucht werden – sicherlich nicht der ‚Tauchplatz der Träume‘, aber gut geeignet sowohl für Schulungen oder aber auch um nach längerer ‚Tauchabstinenz‘ zunächst im Buddyteam noch mal ‚ins Wasser zu springen‘ und sich in Ruhe noch mal mit der Ausrüstung vertraut zu machen.
Getaucht wird – nach Bedarf – sowohl Vor- als auch nachmittags (zwei separate Ausfahrten), wobei die Tauchplätze nach Wetter sowie den Wünschen der Taucher ausgewählt werden.
Ist ein Tauchgang für den Folgetag auf Grund der Wetterverhältnisse (Wind / Wellen) ungewiss, kann morgens – zumindest wurde es uns mir in der ‚angehenden Nebensaison angeboten - per SMS informiert werden. Leider hat das – wie beim vorangegangenen Bericht - auch bei mir einmal nicht funktioniert, dafür gab es dann im Rahmen der Familie gratis ein leckeres Frühstück.
Dass, wie im vorangegangenen Bericht geschrieben, nicht – in Buddyteams , was selbstverständlich sein sollte – auch unabhängig von Guide getaucht werden kann ich nicht bestätigen: Sicherlich berücksichtigt der Guides hier – unabhängig von den geloggten Tauchgängen – wie es denn beim letzten Tauchgang ‚geklappt‘ hat. Dafür waren – zumindest während meines Aufenthalts – die Tauchgruppen mit teilweise Frei- und ‚Rebi‘- Tauchern auch zu unterschiedlich zusammengesetzt.

Dass das Mittelmeer allgemein nicht für seinen überschwänglichen Fischreichtum bekannt ist sollte bekannt sein – dafür aber gibt es neben der Baron Gautsch auch weitere schöne Wracks, Holen (Banjol) und auch am ‚Schlechtwassertauchplatz Saline‘ habe zumindest ich im Rahmen eines einzigen Tauchgangs sehr viel sehen können (u.A. zwei Konger, einen Hummer und eine Seespinne).

Alles in Allem habe ich mich an der sehr familiären Basis sehr wohl gefühlt, kann Sie nur weiterempfehlen und würde entsprechen auch immer wieder dorthin kommen.


Baron Gautsch - Im ´obersten Deck´


Baron Gautsch - Duch ´oberstes Deck´ zur Wasseroberfläche


Baron Gautsch - Über Rehling zur Wasseroberfläche


Baron Gautsch - Fischreichtum über dem Wrack


Baron Gautsch - Altes Fischernetz über Aufbauten

Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen