Riff-Samak Hotels and Diving Centre, Marsa Alam (Inaktiv)

95 Bewertungen

Diese Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Daten bleiben sichtbar, keine Informationen können hinzugefügt werden.

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Bewertungen(95)

mario-diverRescue,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST), 400 TGs

Da mein Flug nach Marsa Alam Ende Juni nicht ganz ...

Da mein Flug nach Marsa Alam Ende Juni nicht ganz mit dem Safaristart ab Port Ghalib übereinkam, suchte ich u.a. hier im T-Net nach einer 2-Tage-Unterkunft mit Tauchmöglichkeit.
Nach netten E-Mail-Austausch gab ich den Hotels Port Ghalib einen Korb und entschied mich für die rd. 60Km zur Riff-Villa.
Ich habe es n i c h t bereut!!!!

- pünktliche Abholung am Flughafen wie zugesagt
- smoother Transfer (keine ägyptische Raserei...)
- sehr herzlicher Empfang
- nettes EZ im EG mit Fliegennetz und Ventilatoren (keine Aircon)
- Vollpension für 17,-€/Tag inkl. einer 1,5 Liter-Flasche Wasser, Ü. für
20,-€/Nacht
- nicht wirklich viel Auswahl beim Essen, aber schmackhaft (was soll auch
sein bei dem Preis und zu der Zeit 5 weiteren Gästen...Gruß in die
Schweiz an der Stelle!!!)
- Essen und Abendgestaltung finden stets auf der Terasse statt.

Insgesamt eine sehr freundliche und ungezwungene Atmosphäre, fast ein wenig WG-Charakter; mit Getränken versorgt man sich selbst am Kühlschrank und trägt den Verbrauch in eine Liste ein.
Insgesamt ist alles zwar recht einfach gehalten, aber auch sauber gepflegt.

Gleich neben der Villa befindet sich der überdachte Stauraum für´s Gerödel samt einem (etwas zu kleinen) Süßwasser-Tauchbecken.

Ein Tauchtag Non-Limit hieß für mich ´Welcome-Dive´ vom Strand in der Nähe und ein 2.ter ebenfalls in einer nahen Bucht, jeweils mit Bustransfer.
Ich konnte mich ´ausbleien´ und erste Korallen bewundern..schön!
Da jeweils der Bus/Pickup-Transfer inkludiert ist, empfand ich die 50,-€ für den Tauchtag als durchaus angemessen!

Einziger wirklicher Kritikpunkt an der Riff-Villa ist schlicht ihre Lage; am Ortsrand von Marsa Alam ist sie umgeben von Bauruinen und viel Müll, das Meer liegt vor der Türe und kann/wird nicht betaucht (werden), da Sichtweiten und sonstiges es unattraktiv machen...sehr schade (dafür 1 Flosse in Abzug)!

Wenn auch nur 2 Tage, ich habe sie genossen dank Helena, Katharina und dem ganzen Team!!!
Ich wünsche euch eine wieder stabilere Lage im Land und viele nette Gäste!!!



Mehr lesen

Unser Geheimtipp: Die Riffvilla in Marsa Alam ble ...

Unser Geheimtipp:
Die Riffvilla in Marsa Alam bleibt für uns ein unvergessliches Erlebnis!
Tauchen in Kleinstgruppen, teilweise sogar ein Guide pro Person.
Wunderschöne, gut erreichbare Tauchspots durch Korallen und in Grotten, mit Dugong, Weissspitzenriffhaien, Schildkröten, Spanischen Tänzerinnen, riesigen Zackenbarschen, dank Backoush´s scharfen Augen, diverse Nacktschnecken usw. usw.

Endlich mal genug Luft in der Flasche und dadurch natürlich viel längere
Tauchgänge!

Schöne, teils riesige, saubere Zimmer, feines Essen, aufgestellte,
unglaublich hilfsbereite und topflexible Crew, die möglichst alle
Wünsche erfüllen, perfekte Guidings, professionnel und verantwortungsvoll
wie fast nirgendwo sonst!

Viele lustige aber auch spannende Gespräche am ´WG-Tisch´ oder beim
Lagerfeuer mit den anderen (wenigen!) Gästen oder der Crew, die sich (ja, schlafen die den nie!) sogar abends um uns kümmert und mit uns lacht!


Sascha, Tina, Britta und der ganze Rest der Crew:
(Die Taschentücher sind auch bei uns nun endlich wieder trocken und gell, Abu Schorl Sascha: ´Alles wird gut´ ;O))
Wir danken euch nochmals ganz ganz herzlich für die wunderschöne Zeit bei und mit euch!!!

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Coltri Sub / Tropical Version
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Tagesboote / Speedboote
Entfernung Tauchgewässer:
20 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
35
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro, Mares, Cressi, Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
neu bis 2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
80
Flaschengrößen:
12 10 15 7
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
SSI, CMAS, PADI
Ausbildung bis:
Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Rotes Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
15 Min.
Nächstes Krankenhaus:
2 Min.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen