Schreibe eine Bewertung

Pissouri Bay Divers, Pissouri

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Pissouri Bay Divers Kiladon Pissouri Zypern
Telefon:
+357-96530761 und +357-99030341
Fax:
Basenleitung:
Neil Bevis
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Pissouri ist ein ruhiger etwas abseits liegender ...

Pissouri ist ein ruhiger etwas abseits liegender Urlaubsort an der Südwestseite von Zypern. Der eigentliche Ort liegt 4 km entfernt von der Urlaubssiedlung in der Bucht. Die Pissouri Bay Divers sind eine 5* PADI Tauchbasis.
Das englische Ehepaar Bevis mit Tochter und deren Partner Alan sowie einem weiteren Divemaster betreiben die Basis seit 2008.
Kontaktaufnahme über Email erfolgte problemlos mit Tracey und alle meine Fragen wurden schnell und präzise beantwortet. Als ersten TG hatte ich mir vorab per Email das Drop Off ´Jubilee SHOALS´ direkt 2 km vor der Bucht von Pissouri ausgewählt. Tracey zögerte per Email mit der Zusage und fragte nach einem Tietauchzertifikat von PADI, das wir bei CMAS nicht kennen. Mit Hinweis auf langjährige Taucherfahrung u.a. mit ca. 20 TG unter 35 m hat sie dann zugestimmt und um Einsicht in Logbücher gebeten. Wir hatten tolle Bedingungen mit 30 m Sicht. Das Riffdach liegt auf ca. 15-20 m, danach geht es an der Wand hinunter auf 39 m, wo eine Höhle beginnt, für die eine Lampe notwendig ist. Leider mussten wir wegen einem zugespülten Nebenarm nach 10 min wieder umdrehen und aufsteigen. Beim 2.TG konnten wir die Höhle über einen andern Eingang in 5 min durchschwimmen und direkt aufsteigen,,sind natürlich dann in den Dekobereich bei 6 und 3 m gekommen.
Für Zypern ist es ein toller Tauchplatz mit einigen Fischen und Muränen. Man darf natürlich keine Maßstäbe Ägypten und Ind. Ozean anlegen.
Weitere 2 TG bei Paphos in Pistol Bay und Amphitheatre folgten mit schönen Unterwasserformationen und kleinen Höhlen, gute Plätze für Anfänger mit ca. 15 m Tiefe. Traumhafte Sicht.
Zum Abschluss 2 TG vor Larnaka am 1980 gesunkenen Wrack der Zenobia, ein Muss für alle begeisterten Wracktaucher. Die riesige Fähre liegt auf 42 m Grund und kann auch mit TG bis 25/30 m gut betaucht werden. Alan kannte alle äußeren und inneren Highlights der mit 109 LKWs beladenen Fähre (einige liegen draußen, sind vom Oberdeck gerutscht), Wir haben 2 Decks innen besucht, man könnte da eine Woche verbringen. Mittlerweile sind auch viele Fische im Umfeld des Wracks unterwegs. 50 Taucher verlieren sich und sind kein Problem.
Das Tauchteam der Pissouri Bay Divers bekommt von mit 6 Flossen, alle Wünsche wurden erfüllt, Sicherheit wird groß geschrieben.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Ja, 2014 neu angeschafft
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Nein
Entfernung Tauchgewässer:
0 bis 100
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
Ca. 15
Marken Leihausrüstungen:
Mares regulators
Alter Leihausrüstungen:
Mehrere Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
25
Flaschengrößen:
12 /15
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
Padi
Ausbildung bis:
Dive Master
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
Paphos

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen