Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(7)

Aboslute Erholung - Name ist Programm

Wunderschönes Ressort für Tauchende, welche Ruhe, Abgeschiedenheit und Entspannung suchen.
Das Management der Insel ist seit Frühling 2014 neu und hat mich sehr überzeugt. Die Insel ist wirklich beinahe unangetastet und das Ressort optimal in die Umgebung eingebettet. Die Anreise dauert ca. 1.5 Stunden mit dem Boot von Sorong.
Das Essen war herrlich und die Küche ist auch auf persönliche Wünsche (Spiegelei, Rührei fürs Frühstück) eingegangen. Softgetränke und Bier können gegen Bezahlung (2-3.5 Euro) konsumiert werden. Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und sehr motiviert. Die Bungalows sind schön eingerichtet und die Betten sind sehr angenehm. Das Ressort ist sehr sauber. Für Badende ist diese Insel nicht geeignet, da es bei den Bungalows nicht über einen "Badestrand" verfügt. Zusätzlich ist beginnt unmittelbar vor den Bungalows bereits das wunderschöne Hausriff 1, welches zum Schnorcheln einlädt. (Tipp: unbedingt auch das Hausriff 2 beschnorcheln) Ich hatte Glück, dass zu meiner Zeit nur sehr wenig Gäste im Ressort verweilten, deshalb war alles sehr ruhig und gemütlich. War einfach nur sensationell.

Tauchen:
Wunderschöne Tauchplätze in der Nähe von Biri. Am Vormittag werden zwei Tauchgänge angeboten, einer am Nachmittag, sowie ein Sunset- und Nightdive. Auf Wunsch werden auch Tagestouren (3 TG) angeboten, wo man auf einer anderen Insel das Mittagessen (Picknick) einnimmt. Das Tauchen in dieser Region ist einfach fantastisch. Ich hatte während der ganzen Zeit meinen persönichen Guide "Franky". Von vier Guides, welche ich kennengelernt habe, können drei davon sehr gut Englisch. Mein Guide war top, kann gar nichts aussetzen.

Falls Kommunikation mit der Familie gewünscht ist, gibt es im Restaurant WLAN gegen Aufpreis (10min. - 1Euro), denn Mobilfunkempfang versucht man zu (99%) vergebens auf der Insel.


Kann das Ressort vorbehaltslos weiterempfehlen! Es war ein traumhafter Tauchurlaub!

Aufenthalt Juli 2014, Allein/Single