Homepage:
http://www.octopusdiver.com
Email:
octopus.seychelles@gmail.com
Anschrift:
Anse Volbert Praslin
Telefon:
+248 23 2602
Fax:
+248 23 2602
Basenleitung:
Christophe & Florent
Öffnungszeiten:
tägl. außer So.
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(27)

Arielle1983CMAS**230 TGs

Freundlich und Professionell

Wir waren als Ehepaar im März auf Praslin bei den Octopus Divers tauchen. Die Basis ist gut ausgestattet und routiniert.
Jeden Morgen ist es ziemlich umtriebig auf der Basis, wenn täglich neue Taucher einchecken, die meist für nur einen Tauchtag mit Leih-Equipment ausgestattet werden müssen. (So viele kurz anwesende Taucher und enstprechend viele Wechsel bisher noch nirgends gesehen).
Als Taucher, der täglich dort mit eigenem Equipment taucht, wartet man ab, bis die tägliche Routine vorüber ist und man zum Breefing gerufen wird.
Die Tauchplätze haben mir besser gefallen als auf Mahé.
Die Guides haben ein gutes Auge und können schon irre früh erkennen, wenn sich schemenhaft irgendwas nähert und zeigen frühzeitig an, wenn Haie, Rochen und co. aus der Ferne auf einen zuschwimmen. (Sichtverhältnisse recht mies; als Nicht-Profi ist man daher früh über Guides mit guten Augen).
Auch kleines wird recht geübt gefunden und präsentiert.
Die Guides sind jetzt nicht direkt überschwänglich und mit Herzblut dabei (liegt vielleicht auch an dem häufigen Tauchgast-Wechsel),
aber dennoch wird alles gezeigt wie man es sich wünscht.
Die Tauchboote sind auch hier recht klein.
Im Großen und Ganzen alles gut.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Taucher324562AOWD370 TGs

Tolle Tauchbasis

Ich war im Juni 2018 auf Praslin für 5 Tage

hatte einige wochen vorher per email kontakt mit veronique aufgenommen, sie ist wohl die chefin der basis
der email kontakt war gut, hab schnelle antworten auf meine fragen bekommen immer

wir sind dann abgeholt worden von unserem hotel auf der andern insel seite (coco de mer), das war ein super service
der basis danke nochmal dafür. hat nix extra gekostet und war super pünktlich, mussten nie lange warten morgends.
wir wurden auch wieder zurückgebracht nach dem tauchen, klasse !

habe an zwei tagen getaucht und 4 tauchgänge gemacht. meine frau konnte als schnorchlerin immer mit auf
das boot und hat auch viel gesehen beim schnorcheln an den tauchplätzen, Ave Maria, Scorpion Riff, es war ein baby walhai
zu sehen und auch immer riffhaie, schildkröten, rochen und grosse fisch schwärme. die sicht lag bei so 10- 15 metern.
max tauchtiefen sind da so 20 m, die 12 liter flaschen reichen immer für fast ne stunde. es gibt da keine hektik.

hab mich sehr wohl gefühlt mit dieser basis, alle waren kompetent und hilfsbereit und das boot tip top.

Kann die basis sehr empfehlen
vielen dank an das team nochmal
liebe grüsse dietmar und ingrid
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Gerne wieder

Am 5. und 6.01.17 haben wir die Angebote der Basis für vier TG genutzt.
Alles machte einen guten Eindruck und die Guides "zauberten" im Wasser schon mal Scorpionfische, Steinfische, verschiedenste Haie,
den "Monster"stachelrochen, Adlerrochen, Schwärme, Schnecken und schöne Gesteinsformationen, ---- in nur einem Tauchgang!!!----
vor die Nase der Gäste.
Danke!
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
1 Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2
Entfernung Tauchgewässer:
10-40 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
mehrere Jahre alt
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
12 l, 15l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
3
Ausbildungs-Verbände:
PADI, zeitweise CMAS
Ausbildung bis:
auf Anfrage
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool, Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Mahe
Nächstes Krankenhaus:
Praslin (15 Min.)

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen