Homepage:
http://www.naturagart.com
Email:
info@naturagart.de
Anschrift:
Naturagart Ibbenbüren Riesenbecker Str. 63 49479 Ibbenbüren-Dörenthe Deutschland
Telefon:
+49 5451 5934-0
Fax:
+49 5451 5934-19
Basenleitung:
Norbert Jorek
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(22)

Florian320510OWD72 TGs

NaturaGart; Beeindruckende Unterwasserwelt !

NaturaGart, eigentlich nur eine Teichanlage.
Allerdings mit einer faszinierenden Unterwasserwelt.
Enge Schluchten, Lichtspiele in der Höhlenwelt & riesige Störe welche wie die Tempelwächter einer vergangenen Epoche wirken!
Das ganze in Bild und Ton in meinem beigefügten YouTube Bericht.
Helmut CredetVDST-TL**

Super schöne Anlage

Nach vielen positiven Erfahrungen unser Vereinsmitglieder haben wir uns selber auf den Weg gemacht um in Ibbenbüren/NaturaGart zu tauchen und wir waren von Anfang an begeistert. Nach dem ausführlichen Briefing machten wir uns zu dritt auf den Weg ins Wasser. Nach nur wenig Minuten wurden wir von vielen, grossen und sehr grossen Stören empfangen. Die Sicht war sehr ordentlich. Auch die weiteren Gänge und Höhlen haben wir fast alle durchtaucht. Nach Kaffee und Kuchen haben wir gleich einen weiteren Tauchgang unternommen und waren wieder begeistert.
Die gesamte Anlage ist perfekt für Taucher ausgelegt, sehr kompetentes Personal beantwortet jede Frage. Wir kommen mit Sicherheit nochmal nach Ibbenbüren. Weiter so, volle Sterne daher auch.
Mehr lesen

Ibbenbüren ist ein interessantes Taucherlebniss. ...

Ibbenbüren ist ein interessantes Taucherlebniss. Die Basis ist ordentlich, sauber und das Team ist hilfsbereit und freundlich. Es sind Toilletten, Duschmöglichkeiten, Sitzplätze und ein Restaurant vorhanden.

Zwischen Ägypten und Spanien war ich mit meinem Sohn hier tauchen. Die Sichtweite lag bei ca. 3 bis 4 Meter. Die Friedlichen Störe sind echt eine tolle Attraktion. Aber auch das Höhlensystem hat uns Spass gemacht. Wir werden auf jeden Fall im nächsten Jahr dort wieder tauchen.

Nachteile gibt es natürlich auch. Das rudelweise durchführen von Schnuppertauchern führt natürlich zur Trübung des Wassers. Manchmal wird man von den Schnuppertaucherherden, oder deren Tauchlehrern einfach beiseite geschoben. Da muss man durch und sollte dann einfach in den Seitenbereichen tauchen, die nicht für die Anfänger geeignet sind. Jeder hat ja mal angefangen.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
offen
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
zur Rettung ja
Entfernung Tauchgewässer:
10 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
60
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
Neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
CMS, Dive IAC
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Naturagart Tauchpark
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen