Schreibe eine Bewertung

Mares Diving School, Malama Holiday Village, Protaras

2 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Anschrift:
Mares Diving School c/o Malama Holiday Village P.O. Box 33249 CY-5312 Paralimni Zypern
Telefon:
+357 23822000
Fax:
+357 23825677
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

In der Zwischenzeit ist vieles besser geworden. D ...

In der Zwischenzeit ist vieles besser geworden. Die Betreuung von Vater und Sohn ist nach wie vor sehr persönlich. Unsere Kinder habe den Open Water gemacht und fühlten sich jederzeit gut aufgehoben und betreut. Auf unseren Tauchgängen waren Luft und Ausrüstung immer OK. Bezahlt wird immer noch in Bar. Aber mittlerweilen würde ich als Zypriot das auch so machen - nur bares ist wahres!
Mehr lesen

Hallo Zusammen,wir hatte einen Urlaub mir den Kin ...

Hallo Zusammen,
wir hatte einen Urlaub mir den Kindern im Malama Holiday Village gebucht welchen ich auch für ein paar Tauchgänge nutzen wollte. Dass die Tauchbasis direkt im Hotel angesiedelt ist, erweist sich dabei als sehr praktisch.
Insgesamt habe ich 4 Tauchgänge (2 von Land und 2 vom Boot) gemacht. Generell muss man sagen die Leute der Basis bemühen sich und sind freundlich.
Trotzdem würde ich die dortige Basis nicht weiterempfehlen.
Im Einzelnen:
Luftqualität: Man konnte sie atmen aber sie schmeckte ekelig nach „gummihaltigen Kunststoff“. Unser Hinweis nach dem 1. Tauchgang an unseren Tauchguide wurde damit beantwortet, das der Kompressor in Ordnung ist aber die Flaschen eventuell nicht. Morgen wäre es besser. War es natürlich nicht!
Equipment: Wird zwar nach jedem Tauchgang gereinigt aber reicht leider nicht. Bei jedem der 4 Tauchgänge war irgendetwas bei einem Taucher der Gruppe nicht OK (Jacket blies sich permanent auf, 1. oder2. Automat undicht, Flasche undicht)
Flaschenfüllung: Extrem schwankende Drücke (von 120 – 240bar)
Bezahlung: Kreditkarte, EC-Karte nicht möglich, nur bar
Ausflug per Boot: Wracktauchgang zur „Zenobia“
Laut Basis sollten etwa 40 Tauchen an Bord des Tauchschiffes sein. Das wäre OK gewesen. Es waren fast 100 an Bord (Gefühlt wie 200). Sichtweite war auch nur 10-12m und das bei einem Wrack von 162m Länge.
Entscheidet selbst ob Ihr diese Basis benutzen wollt. Das Hotel selbst ist OK.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ca. 20
Marken Leihausrüstungen:
verschiedene
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
3
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen