Manta Diving Madeira, Caniço de Baixo

163 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(163)

petoburgDIWA ****900 TGs

Tolle Tauchtage in Madeira

Ich bin im Mai dort getaucht und es hat mir ausgesprochen gut gefallen. Danke an das gesamte freundliche, hilfsbereite und überaus kompetente Team.
Es war mir klar, dass ich dort nicht am Roten Meer, sondern im Atlantik bin. Umso mehr war ich von der Menge und Artenvielfalt tropischer Meeresbewohner überrascht. Insbesondere die großen Zackis sind beeindruckend, kannte ich bisher so nur vom Cod Hole in Australien. Highlights waren die Höhle sowie die relativ frisch versenkte Korvette. Die Unterwasserlandschaften sind abwechslungsreich und überall findet man in den Spalten Getier jeglicher Art.
Ein paar Gedanken zu einigen Bewertungen, die ich hier gelesen habe:
Ja, die Basis ist klein. Aber wo bitteschön soll mehr Platz herkommen? Die ganze Anlage ist doch quasi in den Fels gemeißelt.
Ja, die Ein- und Ausstiege sind mitunter anstrengend. Aber es heißt TauchSPORT und wer sich von den Guides anrödeln und wieder aus dem Wasser heben lassen will, sollte weiter in Ägypten tauchen. Ich bin jetzt 65 und hatte damit kein Problem.
Zwei Anregungen für das Team:
1. Das Sonntags kein Betrieb ist, solltet Ihr noch mal überdenken.
2. In der heutigen Zeit nur Bargeld zu akzeptieren, geht gar nicht
Das sind aber keine Gründe, Sterne abzuziehen.
Fazit: Eine super geführte Basis für Anfänger und Profis, die Tauchen-Awards sind zu Recht verdient. Ich habe mich jedenfalls dort sehr wohl gefühlt.
P.S. Stefan, dass Du extra für den Alten abends noch mal die Basis aufgeschlossen hast, vergesse ich Dir nie