Madeira Divepoint, Funchal, Madeira

11 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(11)

Gute Tauchbasis, netter Spot

Ende Juni 2016 war ich hier tauchen. (3 Tage, 6 TG)
Die Tauchgründe waren alle sehenswert. Sowohl größere Kandidaten, wie zutrauliche Zackenbarsche, Butterfly Rays, Muränen, als auch jede Menge Kleingetier (Schnecken, Seepferdchen, ...) waren zu sehen.
Der Vormittagstauchgang war immer ein Bootstauchgang. Hierfür wurden weitere Taucher vom Nachbarhotel eingesammelt, die dann aber ihr Ding für sich gemacht haben. Platz auf dem Boot war genug.
Mein jeweils zweiter TG war immer am Hausriff, was aber der mangelnden Anzahl an Tauchern zuzuschreiben war. Aber dadurch gab es halt auch winzige Tauchgruppen und völlig entspannte, eher flache 10..12m Tauchgänge im Riff mit quasi endloser Nullzeit und genug Restluft. Und auch wenn es 3x zum selben Spot ging, langweilig war es keinesfalls, da es viele Details zu entdecken gab.
Die Basis ist gut sortiert und macht einen professionellen, aber entspannten Eindruck. Die Leihausrüstung war tiptop in Ordnung.
Vielen Dank an das ganze Team!
PS: Das 5* Pestana Carlton in dem die Tauchbasis angesiedelt ist, gehört nun eher überhaupt nicht zu meiner Art des Urlaubs, gibt aber prima Menschenkino in den Oberflächenpausen.