Homepage:
http://www.diveguadeloupe.de
Email:
divecor@wanadoo.fr
Anschrift:
Tauchbasis Les Baillantes Tortues Porte de Pêche Baillargent 97116 Pointe Noire Guadeloupe
Telefon:
+590 590 982838
Fax:
+590 590 982838
Basenleitung:
Cor u. Chantal de Munnik
Öffnungszeiten:
08:30 - 17.00 Uhr und nach Absprache
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100005796404898&fref=pb&hc_location=friends_tab&pnref=friends.all
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(75)

Taucher328329SSI Level 41500 TGs

Tolle Tauchbasis

Kleine Basis mit guter, gepflegter Ausrüstung. Cor, der Basischef, Instructor, Tauchlehrer... macht einen tollen Job und hat meinem Sohn den Einstieg ins Tauchen (OWD) sehr leicht gemacht. Es gab zu keiner Zeit kritische Situationen und alle notwendigen Übungen wurden bis zur Beherrschung durchgeführt. Auch sonst fühlt man sich gut aufgehoben, unterhalten und man kann die Tauchgänge voll und ganz genießen.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
RakzarAOWD8 TGs

Super Tauchbasis - klare Empfehlung!

Meine Freundin und Ich haben im Juni 2019 eine Woche bei Cor und Chantal getaucht und einen wunderbaren Urlaub verbracht. Wir hatten keine eigene Tauchausrüstung dabei und haben deshalb auf Leihausrüstung zurückgegriffen (Aqualung Regler und Jackets, 4mm Shortys), es war alles im super Zustand - quasi neuwertig. Die Tauchbasis ist direkt am Hafen, das Boot liegt 10 Meter neben der Tauchbasis und ist ausreichend groß, besser geht es nicht.
Wir haben diverse Tauchspots in der näheren Umgebung und im Nationalpark "Cousteau" besucht, sehr schöne Korallen und Fisch, auch einige Schildkröten haben wir gesehen. Unser Highlight war ein Tauchgang zum Wrack der "Franjack", einem versenkten Baggerschiff mit ca. 45 Metern Länge, es liegt auf 20-23 Metern Tiefe.

Cor hat sich während unserer Zeit vor Ort wirklich hervorragend um uns gekümmert. Da der letzte Tauchurlaub 2 Jahre her war, waren wir etwas eingerostet (besonders meine Freundin). Mit viel Geduld und ganz entspannt war es aber kein Problem schnell wieder rein zu kommen. Besonders meine Freundin hat große Fortschritte gemacht und war hellauf begeistert.

Alles in allem waren wir sehr zufrieden und können die Tauchbasis wärmestens empfehlen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
roland-112PADI Rescue630 TGs

Schöne Tauchplätze und relaxtes Tauchen

Wir waren hier 2 Wochen und konnten keine bessere Wahl treffen als in Pointe Noire zu wohnen und bei Cor zu tauchen.
Selbst mit 10 Tauchern hatte man genug Platz im Boot um sich anzurödeln. Das Boot ist ein großes Alu-Boot, Einstieg bequem vom Steg. Über eine Taucherleiter steigt man nach dem Tauchgang bequem ins Boot. Wir waren einige Male im Schutzgebiet "Cousteau", die Fahrt dorthin dauert ca. 20 Minuten und war kein Problem (hängt natürlich vom Wellengang ab). Auch außerhalb des Schutzgebiets betauchten wir verschiedene Stellen, die alle einen sehr guten Bewuchs haben. Wir machten immer 2-Tank-dives, was den Vorteil hatte, dass wir den ganzen Nachmittag "frei" hatten.

Wir hatten unsere eigene Ausrüstung dabei, aber Leihausrüstungen gibt es genügend und die sind alle sehr neu und sehr gut gepflegt.
Unsere Ausrüstung konnten wir auch immer in der Tauchbasis lassen.
Zum Waschen der Ausrüstung sind 2 Duschen vorhanden, leider keine Wasserbecken. Eine Möglichkeit zum Dekobier gibt es in der Tauchbasis nicht, allerdings ist gegenüber ein Restaurant, dass während unseres Urlaubs leider geschlossen war.
Wir wohnten in Pointe a Pitre, Bellevue und waren innerhalb von 10 Minuten an der Tauchbasis. In der Nähe der Tauchbasis (Richtung Norden) gibt es mehrere sehr schöne kleine Strände um den Nachmittag zu verbringen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
L & W
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1 Alukatamaran mit Außenborder
Entfernung Tauchgewässer:
ab 300 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ca. 20
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
neuwertig
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
ca. 20
Flaschengrößen:
15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
PADI, CMAS
Ausbildung bis:
3***/DiveMaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
flache Bucht (ca. 500 m)
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Pointe-a-Pitre
Nächstes Krankenhaus:
Baie-Mahaut

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen