Schreibe eine Bewertung

Plongee Note Bleue, Deshaies

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
CafeiEre 97126 DESHAIES GUADELOUPE F.W.I.
Telefon:
05 90 28 47 55
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Wir waren Ostern 2003 in Deshaies, Guadeloupe (Fr ...

Wir waren Ostern 2003 in Deshaies, Guadeloupe (Frankreich) und habe dort die Tauchbasis von Thibault Denuelle kennengelernt.

Auffallend ist eine geradezu familiäre Atmosphäre auf der Basis und beim Tauchbetrieb. Thibault betreibt eine kleine Tauchbasis mit einem Boot ("La Palanquée"). Die Basis ist in einem guten Zustand. Die Ausfahrten gegen 09:00 und 14:00 Uhr finden mit maximal 18 Tauchern statt.

Thibault nimmt sich jeweils viel Zeit für das Briefing und die verantwortliche Einteilung der Gruppen. Die Tauchgruppen bestehen meist aus 3-4, maximal 6 Personen. Thibault kennt die Tauchplätze vor Ort sehr gut und manchmal hat man den Eindruck, dass er sogar jede Schildkröte persönlich kennt. Es gibt Tauchplätze in allen Schwirigkeitsgraden. So gibt es z. B. den "jardin japonais" (japanischen Garten), wo man auf einer Tiefe von nur 6-12 m unzählig viele Fische sieht.
Highlights sind in jedem Fall Fahrten zum Wrack "Gustavia", das auf ca. 30-40 m liegt. Das Abtauchen zum Wrack bei mittlerer Strömung ist über ein Bojen-Seil auch für weniger erfahrene Taucher möglich. Ansonsten ist natürlich das "Réserve Cousteau" bei Bouillante das Tauchgebiet der Wahl. Dort kann man mit etwas Glück Schildkröten aus nächster Nähe beobachten oder über heißen Quellen tauchen. Im Réserve Cousteau ist insbesondere der Tauchplatz "La Piscine" zu empfehlen.
Die Preise sind relativ human. Je nach "Forfait" (=Tauchpaket) zahlt man zwischen 20 und 25 €. Bringt man die eigene Ausrüstung mit, gibt Thibault einen Rabatt von 15% auf den Preis der Tauchgänge.

Die 14-Uhr-Tauchgänge sind meist etwas gemütlicher, einmal ist Dive-Guide Arnaud mit uns beiden zu dritt losgefahren. Sehr schön sind auch die Nachttauchgänge, die einmal die Woche durchgeführt werden. Insgesamt ist zu sagen, dass man die Tauchbasis für einen Aufenthalt auf Guadeloupe uneingeschränkt empfehlen kann.
Hier die Internet-Adresse: http://www.plongeenotebleue.com

Deshaies selbst ist unserer Meinung nach der schönste Ort auf Basse Terre, der grünen Hälfte von Guadeloupe. Er ist im Unterschied zu Bouillante weitgehend vom Tourismus verschont geblieben. Wer Massenabfertigung sucht, kann nach Bouillante gehen, wo sich am Plage de Malendure eine Tauchbasis an die andere reiht. Untergebracht waren wir in der "Habitation Tendacayou", einer traumhaften Bungalow-Anlage an einem Berghang oberhalb von Deshaies. Von dort fährt man ca. 5-10 Min. mit dem Auto bis zu Tauchbasis. Nicht zu empfehlen ist dort der Bungalow "Zanoli", da dieser direkt neben dem Haupthaus liegt, wo am Wochenende regelmäßig ein "Table de hôte" stattfindet, und es etwas laut wird. Die Vermieter vermitteln auf Wunsch auch einen Mietwagen bei einem korrekten Vermieter, der den Wagen zum Flughafen bringt.
Die Internet-Adresse der Habitation Tendacayou lautet:
http://www.apidom.com/tendacayou

Auf der Homepage der Tauchbasis gibt es auch Links zu Unterkünften in Deshaies, die zum Teil noch näher zur Tauchbasis liegen.

Guadeloupe ist ein nicht ganz billiges Reiseziel. So haben wir pro Person für Flug, Unterkunft, Verpflegung Mietwagen und 20 Tauchgängen pro Person 2.000 € gezahlt.




Thibaults legendäres Boot `La Palanquée` (Im Bild rechts Thibault)

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen