Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(74)

Ulla198633AOWD106 TGs

Wir waren vom 6.-20.05.08 auf Guadeloupe und habe ...

Wir waren vom 6.-20.05.08 auf Guadeloupe und haben bei Cor und Chantal de Munik getaucht. Die Basis hatten wir auch über das Tauchernet gefunden, da uns wichtig war, möglichst auf einer deutschsprachigen Basis zu tauchen. Wie in den vorherigen Berichten ja schon erwähnt, werden dort diverse Sprachen gesprochen.
Die Basis ist klein, aber fein; die Ausrüstung ist in sehr gutem Zustand, die Flaschen immer gut voll. Zu den Tauchplätzen kommt man mit einem Aluminium-Tauchboot; bei zwei Tauchgängen werden die Spots nacheinander angefahren (man bleibt also auf dem Boot), ist aber kein Problem, da das groß genug ist und auch Schattenmöglichkeiten vorhanden sind. Cor legt Wert darauf, dass die Gruppen nicht zu gross sind; die Frage stellte sich bei uns nicht unbedingt, da wir in der Nachsaison da waren und von unseren jeweils 11 Tauchgängen gut 2/3 allein mit Cor und/oder Chantal gefahren sind.
Die Tauchgänge beginnen früh (8.00 Uhr Treffen bei zwei Tauchgängen), aber man ist dann auch allerspätestens gegen 13.00 Uhr wieder zurück. Je nach Bedarf kann man aber auch nachmittags tauchen gehen. Zu den 3 Wracks haben wir es leider nicht geschafft, da diese gut 40 min (mit dem Boot) von der Basis entfernt liegen. Das werden wir vielleicht beim nächsten Besuch nachholen
Was das Wasser anging: Herrlich warm, bei ca. 27°, recht gute Sicht (bestimmt 20 m, teilweise auch mehr). Sehr viele bunte Fischschwärme, Schildkröten, aber auch Schnecken und Muscheln. Besonders begeistert waren wir von den vielen Gorgonien und Röhrenschwämmen, die (vor allem AUSSERHALB des Reserves de Cousteau)in einem super Zustand sind. Und zum Abschluss gab es dann einen ca. 2 m grossen Ammenhai, der in einer Höhle vor sich hinschlummerte. Cor kennt das gesamte Revier in- und auswändig, und wie schon beschrieben, ist er ein begeisterter Unterwasser-Fotograf, der auch gerne gute Tipps dazu gibt.

Wir haben uns auf der Basis sehr wohl gefühlt und Cor hat uns mehr als einmal mit seinem unvergleichlichen Humor zum Lachen gebracht. Also falls wir mal wieder nach Guadeloupe fahren, würden wir wieder mit den beiden abtauchen. Liebe Grüsse aus dem Rheinland Stephan und Ulla

Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen