Schreibe eine Bewertung

Kangaroo Island Dive & Adventures, Kingscote, SA

2 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Kangaroo Island Diving Safaris Jim+Josie Thiselton 15 Kingscote Terrace RSD 451 Kingscote SA 5223 Australia
Telefon:
+61 8855 93225
Fax:
+61 8832 60007
Basenleitung:
Jim u. Josie Thiselton
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

nikvoegtliCMAS*** TX100 1000TG

Die kleine Tauchbasis Kangaroo Island Dive & Adve ...

Die kleine Tauchbasis Kangaroo Island Dive & Adventures (früher Kangaroo Island Diving Safaris) hat ein Monopol auf Kangaroo Island, sonstige Anbieter gibt es nicht. Vorausbuchungen sind essentiell, da Brendan nur Leihausrüstungen für 5 Personen hat und in der Hauptsaison (Dezember/Januar) schnell ausgebucht ist. Die allermeisten Taucher kommen aus einem besonderem Grund nach Kangaroo Island: An der Kingscote Jetty, rund 100m von der Tauchbasis entfernt, kann man mit praktisch 100% Sicherheit den Leafy Sea Dragon (Fetzenfisch) sehen. Guide Brendan hat hier rund 200 Tauchgänge absolviert und nur bei einem einzigen konnte er den Gästen keinen Fetzenfisch zeigen. Wir sahen bei den Tauchgängen sechs, respektive vier Dragons. Auch sonst ist die Jetty schön bewachsen und bevölkert (Schwämme, Seesterne, Krebse, Jungfische) und man könnte ewigs im flachen Wasser bleiben (max rund 6m tief), aber bei 19C wird’s nach einer Stunde doch ein wenig kühl.

+ Manager / Guide Brendan ist supernett, beantwortet Anfragen schnell und führt die Tauchgänge gut

+ Tauchzeiten normalerweise rund eine Stunde, beim zweiten Tauchgang war ich aber gar 80min im Wasser

+ Gutes Leihequipment (wenn auch nur wenig Auswahl), inklusive 7mm Anzügen und Hauben

+ Einfache Organisation, Ankleiden im Shop, dann kurze Fahrt mit dem Jeep zur Jetty und ab ins Wasser

+ Für australische Verhältnisse preiswert (trotz Monopol auf der Insel), 145 AUD (ca 100 EUR) für zwei Tauchgänge, plus Ausrüstungsmiete

- Andere Tauchplätze sind relativ weit von der Basis entfernt (min. eine Stunde Autofahrt). Dies fällt aber weniger ins Gewicht, da man bedenkenlos einige Tauchgänge an der Jetty machen kann, langweilig wird es nie.

Weitere Fotos von Kangaroo Island: http://www.travelholic.ch/image-galleries/oceania/australia/


Leafy Seadragon (Fetzenfisch)

Mehr lesen

Wir waren im Februar/März 2008 in Süd + Westaustr ...

Wir waren im Februar/März 2008 in Süd + Westaustralien. Für 2 Nächte hatten wir uns auf Kangaroo-Island in Südaustralien eine Unterkunft gebucht. Da man mit der Fähre auf die Insel fährt, sollte man Fähre und Unterkunft vom Festland aus reservieren. Leider hatten wir vorher keine Info, dass man hier auch Tauchen kann. Als wir auf der Insel waren, konnten wir keinen kurzfristigen Tauchtripp mehr buchen. Sehr schade, da die Tauchbasis garantiert, dass man innerhalb von 2 Tagen Leafy Seadragon (Seedrachen) zu 100%, Seals (Robben) zu 60% und Delphine zu 60% sieht. Deshalb hier die Adresse, damit man sich vorher anmelden kann:
Kangaroo Island Diving Safaris
Jim+Josie Thiselton
RSD 451 Kingscote SA 5223
Australia
Tel.: +61 8 8559 3225
Fax: +61 8 8326 0007
Mobil: 0427 102 387
email: kids@kin.net.au
http://www.kidivingsafaris.com
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.