Schreibe eine Bewertung

Isamar Diving Center, Chioggia

1 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Anschrift:
DArsena foce Adige Via Lungo Adige 22 Isola Verde 30015 Chioggia Italy
Telefon:
3351305500
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Erstmal herzliches hallo an Narciso ( Boss der Ba ...

Erstmal herzliches hallo an Narciso ( Boss der Basis) und Luka ( Tauchlehrer) sowie andere Kollegen der Isamar Diving Basis.
Wir waren Mitte Juli 2012 in Chiogga, Isola Verde mit einem Kurzurlaub ( 1 Woche Bauchgrillen auf der Sonne) unterwegs. Über Tauchbasis vor Ort, hatte ich im deutschen Internet nicht besonders viel gefunden. Und so war ich schon etwas zurückhaltend und skeptisch, als ich den ersten Kontakt mit Luka von der Tauchbasis hatte. Mein nächstes Problem war… ich konnte leider nicht besonders gut Englisch, Italienisch noch weniger und deutsch ist dort nicht die „ Hauptsprache“.
Jedoch sind wir trotzdem gut miteinander klar gekommen, auch zum Teil mit Händen und Füssen ;)
Ich muss dazu sagen, das die ganze Mannschaft sehr hilfsbereit war, und egal wo.. ob in der Basis oder auf dem Boot. Ich würde sogar sagen, hier herrschen Familiäre Verhältnisse und ich wurde gerne mit in die Familie für kurze Zeit aufgenommen.
Gebucht habe ich leider nur ein Paar Tauchgänge, da meine Familie Nichttaucher sind und ich konnte nicht den ganzen Urlaub Unterwasser verbringen.
Zu Tauchplätzen, Sichten sowie Fischbesatzung: Ich würde den Schwierigkeitsgrad auf Mittel setzen. Ich denke, für blutige Beginner gibt es andere Orte die einfacher zum tauchen sind z.B. Ägypten.
Jedoch für die Taucher, die Spaß am seriösen Tauchen haben, ist der Ort auf jeden Fall zu empfehlen. Die Sichten waren zu meiner Zeit recht unterschiedlich, ca. 2 bis 7 Meter je nach Tauchplatz, Tiefe, Strömung und Besatzung Unterwasser ;) Ob die Sicht zu anderen Zeiten besser ist ? weis ich nicht. Für die Leute die gerne Fotografieren, ist hier schon Herausforderung vorhanden.. die viele Schwebeteilchen im Wasser. Man braucht schon etwas bessere Fotokenntnisse um damit klar zu kommen. Getaucht sind wir an Steinformationen die reichlich Schutz für Lebewesen bieten, auch ein Wrack hatten wir besucht. Besonders am Wrack waren wirklich viele Fische aller Art sowie Kriechtiere vorhanden, da könnte ich gerne noch ein paar Tauchgänge machen.

Die Ausrüstung hatte ich vor Ort an der Basis ausgeliehen, diese war in einem sehr guten Zustand. Wie bei Italiener zu erwarten wäre.. das meiste von „Mares“, was ich persönlich auch gut finde. Auch die Mittaucher am Boot hatten seriöse Ausrüstung an. Die meiste Tauchgänge hatte ich auf der Tiefe von 23 bis 28 m. abserviert und in dieser Tiefe ist das Wasser nicht besonders warm. Auf Dauer gesehen ist ein 6/ 7mm. Anzug von Vorteil. Tauchen mit ein 5 mm. Anzug wäre nur bedingt möglich. Getaucht wird mit 15 Liter DIN Flaschen, die braucht man auch für diese Tauchgänge ;) Eine Tauchlampe sowie Messer ist auf jeden Fall angebracht.
Der kompletter Tagesablauf war recht flott abgelaufen.. keine lange Wartezeiten am Boot oder am Tauchplatz, was ich auch gut finde. Ich war nach den Tauchgängen auch recht schnell wieder bei der Familie zurück.
Persönlichen Dank an Lika, der ständig um mich gesorgt hatte und auch Unterwasser mich nie aus den Augen verlor . Auch taucherisch sehr kompetent war.
Gesamt gesehen, ist die Basis incl. Personal sehr zu empfehlen, die Tauchplätze jedoch nicht unbedingt für Grundtauchschein geeignet. Ab Bronze (CMAS*) hätte ich hier keine Bedenken mehr. Ist aber meine persönliche Meinung.
LG


Neonröhren


Gelb / Schwarz


aus der Tiefe


Hacken


Durch die Tiefe.....


Am Wrack


der will ja nur spielen....

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
Mares, .....
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
15 Liter
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen