Schreibe eine Bewertung

Herbies Diving Paradise, Protaras

91 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Herbies Diving Paradise Ltd. PADI 5*****IDC Center 36 Pernera str. 5296 Pernera/Protaras Cyprus
Telefon:
00357 23 814 292
Fax:
00357 23 814 293
Basenleitung:
Hubert Boehm - PADI Course Diector
Öffnungszeiten:
07:00 hrs - 19:00 hrs
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(91)

Tauchen auf Zypern - nur mit Herbi )

Wir hatten Ende August 2016 mit eigener Ausrüstung das 12er Tauchpaket bei Herbi gebucht und wurden nicht enttäuscht.
Der Urlaub war ein Traum und das lag auch an den tollen Tauchgängen.
Die Tauchbasis ist klein und genau das ist super - klein, fein und speziell. Hier steht das individuelle Taucherlebnis im Vordergrund. Besonders die kleinen Tauchgruppen haben uns gut gefallen, noch dazu gab es, wenn man es wollte, hier und da noch einige nützliche Hinweise und Tipps - prima! Die meisten Tauchgänge haben wir zu zweit mit Katja unternommen - nochmals vielen Dank!
So konnten wir unsere ersten beiden Wracks betauchen, die Nemesis und die Zenobia. Auch einen Höhlen- und einen Nachttauchgang haben wir unternommen.
Insgesamt sind wir immer so aufgetaucht, wie auf dem Foto - mit einem breiten Grinsen ))).
Tauchen auf Zypern - nur mit Herbi - das ist Tauchurlaub!
Nochmals vielen Dank an das tolle Team, Herbi, Tom und besonders an Katja - macht weiter so, wir kommen bestimmt wieder (schon wegen dem Ziegelstein)!
Mehr lesen
reklovPADI AOWD

Tauchen auf Zypern

Wir waren zu zweit vom 9.6.2016 bis zum 13.06.2016 bei Herbie und haben jeweils neun Tauchgänge unternommen, darunter zwei am Wrack der Zenobia. Unsere E-Mail Anfrage vorab wurde umgehend und individuell beantwortet. Die Abholung und der Rücktransport zum Hotel funktionierte stets reibungslos. Die Betreuung war während der gesamten Zeit vorbildlich, die Basis ist sehr gut organisiert. Der gesamte Staff war überaus freundlich und sehr entspannt. Es gab nie Hektik oder Drängen zur Eile. Unsere Wünsche, z.B. Wahl der Tauchplätze oder die Abholzeit am Hotel betreffend, wurden immer berücksichtigt. Kleinere Reparaturen an unserem Equipment wurden proaktiv von Herbie erledigt. Die Tauchgänge waren alle geführt und wurden auch dann durchgeführt, wenn nur wir beide tauchen wollten. Die Tauchbedingungen waren im Juni bereits sehr gut. Überrascht haben uns die angenehme Wassertemperatur (5 mm genügen) und die wirklich sehr guten Sichtverhältnisse unter Wasser. Die Tauchgänge waren allesamt Landtauchgänge (Ausnahme: Zenobia). Mit Pickups werden die Tauchplätze nach kurzer Fahrtzeit erreicht. Es gibt eine schöne Unterwassertopographie zu sehen, allerdings nicht die vom Roten Meer gewohnte Fischevielfalt (aber u.a. Muränen, Feuerfische und auch eine prächtige Schildkröte haben wir vor die Maske bekommen). Um die Zenobia zu betauchen werden die Tauchgäste zum Hafen von Larnaka gebracht. Dort wird die kurze Strecke zum Wrack (ca. 15 Minuten) auf einem großzügig ausgelegten Katamaran zurückgelegt. Nach zwei Tauchgängen zum Wrack wird an Bord ein Mittagessen angeboten. Zum Wracktauchgang selbst möchten wir hier nichts ausführen, da weder Worte noch Bilder auch nur einen annähernden Eindruck wiedergeben können. Es ist einfach ein überwältigendes Taucherlebnis. Falls jemand die Gelegenheit hat, in Zypern zu tauchen, dann das Wrack der Zenobia nicht auslassen. Während unseres Aufenthaltes bei Herbie und seinem Team ist uns nichts Negatives aufgefallen. Wir waren sehr zufrieden und können Herbies Tauchbasis nur weiterempfehlen und würden jederzeit wieder hinfahren. Vielen herzlichen Dank an Herbie, Katja und Dana.
Mehr lesen
Alex S.CMAS *

Tauchen auf Zypern im Mai

Ich war im Mai auf Zypern und habe hier an 4 Tagen 9 richtig tolle Tauchgänge erlebt, die jeden Penny Wert waren. Vielen Dank nochmal an Herbie, Tom und Katja für dieses Erlebnis! 6 von 5 Sterne!

Angefangen hat alles mit den postiven Bewertungen auf taucher.net, dadurch habe ich Herbie angeschrieben um erstmal einen Eindruck zu bekommen wie auf meine E-Mail geantwortet wird oder ob ich einfach nur einen Serienbrief erhalte. Wie zu erwarten habe ich eine sehr freundliche und kompetente Antwort erhalten, in denen mir z.B. diverse Fragen zu den Tauchplätzen usw. erläutert wurden. Ein Tauchpaket haben wir dann per E-Mail zusammengestellt und dieses wurde dann auch so wie besprochen umgesetzt.

Einen Tag vor dem eigentlichen Tauchtag wurde ich direkt vom Hotel aus abgeholt, habe mir die Basis angeschaut und es wurde ein grober Plan gemacht was die nächsten Tage so ansteht (wann ich abgeholt werde usw.).

Erstmal zu der Basis, die Basis ist sehr sauber und sehr gepflegt, ich konnte hier nichts negatives entdecken, alles hat seinen Platz und der Kompressor sieht ebenfalls top aus! Ich bin zwar mit meiner eigenen Ausrüstung getaucht, aber auch die Leihausrüstung sieht top aus! Die Tauchlehrer Herbie, Tom und Katja sprechen alle Deutsch u. Englisch und sind echt großartige Taucher!

Herbie ist sehr flexibel bei den Tauchplätzen und getaucht wird auch immer nur in kleinen Gruppen, bei mir sogar fast immer 1zu1, da es vielen Tauchern im Mai auf Zypern wohl noch zu kalt ist :P. Es wird also nicht ein Termin verschoben, nur weil sich kein anderer Taucher gemeldet hat, sondern es wird getaucht so wie vereinbart und das finde ich echt Klasse!

Getaucht bin ich an folgenden Tauchplätzen und kann diese uneingeschränkt weiter empfehlen:
Tauchplätze: 2x Cape Awkward ,1x Chapel links, 1x Chapel rechts, 1x Greenbay 1+2, 2x Zenobia Wrack, x Nemesis III Wrack, 1x Caves Gerade beim Cape Awkward kann man mit Glück Feuerfische sehen, ich habe an beiden Tauchgängen welche gesehen. Das Zenobia Wrack ist sowieso ein Muss für jeden Taucher auf Zypern, mit Tom bin ich auch in das Wrack hinein getaucht und haben uns die Brücke, die Mensa und ein paar Kabinen angeschaut. Das war echt ein super Erlebnis!

Es war mir wirklich eine Freude mit Herbie, Tom und Katja tauchen zu dürfen und freue mich schon auf das nächste Mal! Zum Glück brauche ich mir dann keine Gedanken mehr zu machen wo ich tauchen gehen werde, denn die Entscheidung steht bereits fest: Herbies Diving Paradise.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Poseidon PFU 250 - 4 Anschlüsse
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Charter
Entfernung Tauchgewässer:
100 Meter
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
60
Flaschengrößen:
10 l -15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
1
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Instruktor/ IDC Staff Instructor/EFR Ins
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Hausbucht/Pool Bedingungen
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
DAN Oxygen Unit - Jumbo Doppel
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Larnaca - 45 km
Nächstes Krankenhaus:
Paralimni - 8 km

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen