Schreibe eine Bewertung

Florida Keys Dive Center, Tavernier

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Florida Keys Dive Center 90451 Old Highway, Tavernier, FL 33070-2349 USA
Telefon:
001-800-433-8946
Fax:
001-305-852-1293
Basenleitung:
Tom Timmerman
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Ich habe auf der Boot 2009 zum ersten Mal von die ...

Ich habe auf der Boot 2009 zum ersten Mal von diesem Divecenter erfahren und mir dort eine Preisliste mitgenommen.
Da ich erst kurzfristg den Ausflug nach Key Largo geplant hatte, buchte ich erst 2 Tage vor dem Abflug aus Deutschland. Obwohl der Messespezialpreis nur bis April gültig war und ich erst im Mai gebucht hatte, bekam ich trotzdem den vergünstigten Preis. Das Hotel wurde auch über den Divecenter organisiert und man bekam auch hier einen Spezialpreis.
Bei dem Center handelt es sich um ein PADI CDC Center mit sage und schreibe 3 Course Directors.
Bei Ankunft muß man, wie üblich, erst alle Formalitäten ausfüllen, dann gehts zur Materialausgabe und dann aufs Boot.
Boot und Center waren sauber, übersichtlich. Die Leihausrüstung war in einem guten Zustand, undichte O-Ringe wurden sofort gewechselt.
Die Briefings bestanden in einer guten Übersicht des Tauchplatzes und Sicherheitshinweisen.

Ich habe absichtlich einen Tauchcenter südlich von Key Largo gebucht, da ich den nördlichen Teil bereits mehrfach besucht hatte.
Doch leider sind wir häufig nach Norden gefahren und ich habe erneut die bekannten Tauchplätze besucht. Gut, so ist es nun einmal.
Aber das Problem bestand darin, dass die angefahrenen Tauchplätze allein vom Tauchcenter bestimmt wurden und die Taucher kein Mitspracherecht eingeräumt bekamen.
Da fast immer gleichzeitig auch Schnorchler mitgenommen wurden, wurde mehr Rücksicht auf die Bedürfnisse der Schnorchler genommen und die Tauchgänge waren zum Teil sehr flach, manchmal nicht einmal 5m tief.
Auch kam es vor, dass ein Tauchplatz weiter nördlich angefahren wurde im am Ende auf der Rechnung, ohne vorherige Absprache, $10 extra für den Treibstoff verrechnet wurde. Wer in den USA unterwegs ist, weiss, dass das dort leider eine gängige Praxis darstellt und am Ende immer wieder versteckte Kosten auftauchen.

Insgesamt würde ich mir Absprache mit den Kunden und Tauchern wünschen. Trotzdem war der Preis angemessen und ich hatte tolle Tauchgänge.
Sicherlich ein qualitativ guter Tauchcenter.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Ja
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Ja
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
Ja
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
Ja
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
PADI Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen