Fisch & Co., Valle Gran Rey, La Gomera (Inaktiv)

19 Bewertungen

Diese Tauchbasis ist inaktiv / geschlossen. Die angezeigten Fotos / Berichte bleiben sichtbar, weitere Informationen können nicht hinzugefügt werden.

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Bewertungen(19)

Wie ich gerade von den Betreibern der Basis per E ...

Wie ich gerade von den Betreibern der Basis per E-mail erfahren, wird das Geschäft aufgegeben.

Wir durften im September 2007 mit dieser sehr vorbildlich geführten Tauchschule den
Atlantik vor Gomera erkunden und haben uns eigentlich auf ein baldiges Wiedersehen mit den sehr netten Inhabern gefreut.

Mit der Schließung dieser Basis verlieren die Kanaren für uns erheblich an Attraktivität.




das Boot der Basis im Hafen Vueltas

Nun ist es schon das dritte Mal, das wir bei Leo ...

Nun ist es schon das dritte Mal, das wir bei Leo und Erika getaucht haben, und es war wieder einmal wunderschön.

In diesen 14 Tagen Urlaub sind wir 17 mal in die Gomeranische Unterwasserwelt abgetaucht. Wir haben vieles gesehen, vom Rochen über Octopuse und Sepias, zu Nacktschnecken, Muränen, Seehasen und vielen Fisch-Schwärmen.

Auch über Wasser ist das Ambiente toll. Auf alle Fragen kriegst Du kompetente Antworten und meist noch einen Witz dazu. Wir sind hier steht´s gut aufgehoben und wir können diese Tauchbasis nur weiter empfehlen!
Wir freuen uns schon auf unsere Ferien im nächsten Jahr, wieder mit Fisch & CO!!



Mehr lesen

Sehr gut, weiter soBin gestern zurück aus La Gome ...

Sehr gut, weiter so

Bin gestern zurück aus La Gomera. Ich kann mich dem meisten Vorberichterstattern nur anschließen. Habe mich bislang selten bei einer Basis so wohl gefühlt. Das betraf neben den Vorbereitungen und der Durchführung der Tauchgänge auch die Zeit außerhalb des Wassers. Daran hatte nicht nur die Basisleitung Leo und Erika ihren Anteil, auch mit den beiden Schweizer Guides Catrin und Andi hatten wir jede Menge Spaß.

Hatte immer 2 Tauchgänge am Tag, die Tauchplätze waren schön, die Tauchgänge sehr entspannt. Allerdings war der Andrang während meiner Urlaubszeit auch sehr überschaubar (Nebensaison). Übrigens: ich habe mich durch den gründlichen Buddycheck nie eingeschränkt oder bevormundet gefühlt.

Alles in allem nur zu empfehlen. Werde mit Sicherheit auch selbst mal wieder dort auf- und eintauchen.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1 Tauchboot für 10 Taucher
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
15
Marken Leihausrüstungen:
Cressi und Mares
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
30
Flaschengrößen:
12 lt
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Atlantik
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
JA
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Teneriffa
Nächstes Krankenhaus:
San Sebastian