Diving Center Styria Guenis - DIE Tauchbasis auf der Insel Krk

30 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(30)

Schlechte Organisation + unfreundliche Guides

Hallo!
Ich habe im Sommer 2017 zusammen mit einigen Freunden eine Woche auf Krk verbracht. Da wir alle leidenschaftliche Taucher sind, haben wir über Guenis Tauchcenter unsere Tauchgänge gebucht und absolviert. Grundsätzlich sehr schöne Tauchplätze - genau das, was man von Kroatien erwartet. Leider wurden wir dabei von zwei deutschen Guides begleitet, die einen eher schlechten Eindruck hinterließen. Einer davon namens André war zwar fachlich kompetent, jedoch in seiner Art und Weise sehr proletarisch und gerade mit einigen OWD-Schülern sehr resch. Der andere wiederum war zwar freundlich, kümmerte sich jedoch wenig um Ausrüstung und dergleichen. An einem Tag war ein anderer Tauchplatz als üblich geplant und als sich alle versammelt hatten zur vereinbarten Zeit, war unklar, wie wir dort hinkommen sollten - es wurde nichts kommuniziert, dass wir selbst fahren müssten. Nach kurzer Diskussion meinte André lediglich er fahre jetzt und wir anderen müssten schauen, wie wir hinkommen (!). Am Tauchplatz angekommen musste die Hälfte der Gruppe noch 2 Stunden warten, um endlich tauchen zu können - das ließe sich doch bestimmt besser organisieren.
Ende der Woche bekamen wir noch mit, dass anscheinend bei den OWD-Schülern eine beträchtliche Menge an Blei fehlte. Von mehreren Seiten war zu hören, dass die Crew beim Verladen etwas davon verloren und im Mittelmeer versenkt hätte - diese jedoch bestritt diese Vorwürfe vehement und auch Gueni (der Tauchcenterbetreiber) selbst lehnte jede Verantwortung ab.
Fazit: Gerne wieder einmal Tauchen in Kroatien aber mit einer anderen Tauchbasis!