Diving Center Puntizela

75 Bewertungen
Homepage:
http://www.relaxt-abgetaucht.de
Email:
info@relaxt-abgetaucht.de
Anschrift:
Telefon:
+385 52 517474, +385 989033003, +49 9188 305415 (Winter)
Fax:
+385 52 517474
Basenleitung:
Sabine u. Rudi Kniewasser
Öffnungszeiten:
April (Ostern) - Mitte Okt.
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(75)

seehamsterCMAS **168 TGs

Entspannt und familiär

Das Wichtigste zuerst: hier wird man sofort adoptiert.
Bei Rudi und Sabine gibt es kein "Tauchen nach Standardplan". Jeder Tag wird individuell geplant, je nach Anzahl, Können und Vorlieben der Taucher - und dem Wetter natürlich. Hier haben wir 2015 das Tauchen gelernt und waren jetzt (in 2020) zum ersten Mal wieder hier. Zum Lernen und Üben kann ich mir keinen besseren Ort vorstellen. Die Hausbucht ist nicht tief und für die ersten Flossenschläge schöner als jeder Pool oder Baggersee. Erfahrene Taucher können hier in seelenruhe Seepferdchen suchen und sich im Flachwasser-ZEN üben. Die Tauchplätze sind vielfältig, aber das absolute Highlight ist sicher ein Besuch der Baron Gautsch, der Titanic der Adria. Wer erfahren genug ist darf das Wrack im Buddyteam alleine betauchen. Andere Tauchbasen bestehen hier auf einen Guide - warum auch immer. Weitere Wracks stehen auch auf der Liste der möglichen Tauchplätze und werden angefahren sofern das Wetter mitmacht und sich genug Taucher für die Ausfahrt finden. Bei Rudi und Sabine steht Wohlfühlen und Entspannung an oberster Stelle - es fällt schwer Abends die Tauchbasis wieder zu verlassen und noch viel schwerer, die Rückfahrt in die Heimat anzutreten.
Mehr lesen
Deep Blue JoeCMAS** + Orientierung,Gruppenf.,Nachttauchgang+Scooter12 TGs

Puntizela Bella

Hallo Bubblemakers,
wusste bisher nicht , dass ein kleines Tauchparadies quasi vor der Haustüre liegt.(zumindest für die Taucher aus dem Süden Deutschlands) Aber selbst für die Leute aus dem Norden ist es keine große Entfernung, im Verhältnis zu dem was dort zu erwarten ist. Die Tauchplätze sind für Europa echt sensationell, wusste bislang nicht das es in der Adria auch Seepferdchen gibt, sogar weiße die, so hab ich mir sagen lassen,selbst hier echt selten sind. Gelbe sieht man öfter. Höhlen und Grotten aber wirklich vom Feinsten. Wracktaucher kommen mal voll auf ihre Kosten.
Nun, ich will nicht zuviel verraten um den Überraschungseffekt nicht zu minder, aber Leute schaut euch das an, das glaubt ihr nicht. Alleine die Unterwasser Topographie ist einzigartig,
Die Tauchplätze werden, so wie auf jeder guten Basis nach aktueller Wetterlage festgelegt und stehen an Tafeln an der Base in die man sich eintragen kann, kann aber sein dass sie kurzfristig am Morgen dem aktuellen Wetter angepasst werden müssen und sie sich daher ändern können. Aber egal wie das Wetter auch sein mag, es findet sich für fast jedes Wetter einen wirklich interessanten + sehenswerten Tauchplatz.
Nun der Wahre Grund für diese Einzigartigkeit ist wohl dem ehemaligen Staatschef, Volksheld und Gründer der ehemaligen Republik Jugoslavien TITO geschuldet, denn der hatte dort seinen Urlaubssitz . Dieser umfasste zahlreiche Inseln auf denen er Staatsgäste aus aller Welt empfing. Dieses gesamte Areal wurde natürlich militärisch abgeschirmt, wodurch niemand baden, tauchen, fischen, segeln usw. durfte. Man kann also sagen, diese Unterwasserfauna war ca. 50 Jahre so gut wie unberührt. Und das merkt man deutlich.

Das Diving Center Puntizela ist die erste Tauchbasis die überhaupt eine Tauchgenehmigung vom kroatischen Staat bekommen hat um dieses Gebiet betauchen zu dürfen.
Geführt wird es von Sabine + Rudi die mit ihrem deutschen Ausbildungsniveau die Ausbildungsqualität sehr hoch halten. Auf der ganzen Basis herrscht ein sehr familiären Stil, den man ab der ersten Minute auch gleich spürt.
Der Service ist makellos. auf das Privat Equipment wird geachtet und das ganze Team ist hilfsbereit und zuvorkommend.
Jedenfalls war es mir eine große Freude bei euch Gast sein zu dürfen.
Wenn es überhaupt was negatives zu sagen gäbe , wäre es der Samstag an dem ich wieder nach Hause musste, weil mein Urlaub zu Ende war.
Aber eins sei sicher, da war ich nicht zum letzten mal.
Ich komme wieder, keine Frage
Grüße an alle Taucher da draussen, immer gut Luft,
Joseph
Mehr lesen
BeboCMAS 2*545 TGs

Tolle Begleitung auf familienfreundlicher Basis

Wir Erwachsenen waren als Familie (Kinder, Eltern und Großeltern) bei Sabine und Rudi tauchen.
Wir waren das 2. Mal in Kroatien, das erste Mal in Istrien. Die Beiden scheinen viele Stammgäste zu haben, aber das macht in der Herzlichkeit ggü. den Tauchern keinen Unterschied. Wir fühlten uns von Anfang an toll aufgehoben und begleitet.
Die Tauchplätze (meist einer vormittags und einer nachmittags) werden nach den Wünschen und Erfahrungen der Taucher ausgewählt. Dabei spielen auch die Wetteraussichten und mögliche Strömungen & Sichtweiten eine Rolle. So werden hohe Kosten für einen Wracktauchgang bei absehbarer schlechter Sicht vermieden.
Es gibt Regale mit Gummiwannen für jeden Taucher. Draußen stehen ein großes und ein kleines "Spülbecken" zur Verfügung. Dazu gibt es 2 Rollständer für die Anzüge. Es können 10l, 12l, 13l und 15l-Flaschen genutzt werden, Nitrox gibt´s gegen Aufpreis.
Sabine managt den Ansturm mit Übersicht und Humor, Rudi hat immer einen guten Rat und einen flotten Spruch auf Lager. Zur Crew gehören außerdem 3 erfahrene Taucher, die etliche Sprachen abdecken. Es gibt Tauchplätze für jeden Anspruch. Wir haben entspanntes Tauchen auf der Seegraswiese ebenso genossen wie einen Wracktauchgang an der "Varese".
Die Kinder hatten eine entspannte Zeit an Land, konnten sich aber bei Fragen jederzeit an die Crew wenden und die Toiletten benutzen. Wir bedanken uns für tolle & abwechslungsreiche Tauchgänge.

Bernd + Familie
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2x 900 l/Min.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Speedboot 10 Pers., Kutter 15 Pers.
Entfernung Tauchgewässer:
< 15 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ca. 15
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
>40
Flaschengrößen:
10, 12, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
5
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
SSI, CMAS
Ausbildung bis:
Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Hausbucht
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Pula (10 km)
Nächstes Krankenhaus:
Pula (10 km)

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen