Diving Centar Zuljana (Dragan)

22 Bewertungen
Homepage:
http://www.divingcentrezuljana.com
Email:
divingcentarzuljana@gmail.com
Anschrift:
Žana und Dragan Lopin 20247 Žuljana Kroatien
Telefon:
00385 20 756108
Fax:
00385 20 756060
Basenleitung:
Dragan
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(22)

Taucher321319CMAS**360 TGs

getaucht Mitte September 2017

Auf der Such nach einer Tauchbasis im Süden von Kroatien in Verbindung mit einem gemütlichen Campingplatz haben wir mit Dragan, Leo und Dominik und Camping Vucine einen Volltreffer gelandet. Das geräumige Boot war ein Kriterium und hat überzeugt. Wir mussten wetterbedingt noch 3 Tage warten, hatten dann aber 4 Tage seeehr entspanntes tauchen mit den Jungs. Kann meinen Vorrednern nur zustimmen. Mit einer der ersten Tauchbasen vor über 30 Jahren hat Dragan alle Erfahrung. Wir waren zw. 3 und 6 Taucher täglich, es war schon ziemlich Saisonende. Morgens gegen 10 Uhr gemütlich in den Hafen geradelt und los gings. Buddys und Breefing dann an Bord. Trotz des Regens vorher war die Sicht überragend gut. Und das Wrack ein Muss. Wir kommen bestimmt wieder. Auch das Anwesen mit Tauchshop, Appartements und Garten lädt zu einem schönen Urlaub ein. Vielen Dank nochmal ans Diving Centre Zuljana.
Mehr lesen

Getaucht Juli/August 2016

Insgesamt haben wir (meine Frau und ich) 4 Tauchgänge im Diving Center Zuljana gemacht. Vorweg - wie in ganz vielen Ländern im Süden ist der Umgang mit Brevet, ärztliche Tauchbescheinigung usw. eher oberflächlich. Wir mussten nichts vorzeigen sondern nur angeben, wann und wo wir zuletzt getaucht haben und wieviel Tauchgänge wir insgesamt haben. Auf dem Tauchschiff wurde aber durch die Guides genau beobachtet, wie routiniert man sein Gerödel zusammenbaut und dementsprechend wurde man für die Tauchgänge eingeteilt. Uns war es sehr angenehm, nicht am Händchen des Guides tauchen zu müssen. Unerfahrene Taucher wurden aber sehr professionell begleitet. Steilwände und Unterwasserlandschaft insgesamt sind typisch Mittelmeer. Das Wasser ist wirklich schön klar. Fische haben wir an anderen Tauchspots im Mittelmeer aber schon mehr gesehen. Ein besonderes Hightlight ist aber das sogenannte "Torpedoboot", welches eigentlich ein Schnellboot war. Dieses Wrack lohnt sich auf jeden Fall. Alles in allem können wir die Tauchbasis weiterempfehlen.
Mehr lesen
HarryCMAS*** usw.

Getaucht: 24.-31.6.2011 (11 TG)Schon der Empfang ...

Getaucht: 24.-31.6.2011 (11 TG)

Schon der Empfang durch Seniorchef Dragan war herzlich und wir fühlten uns von Anfang an in Zuljana wohl. Wir wohnten im neuen, großen Appartement nur wenige Minuten von der Tauchbasis entfernt. Siehe Eintrag dazu in der Taucher.Net Datenbank über Unterkünfte/Kroatien/

Insgesamt machten wir 11 Tauchausfahrten mit dem Tauchcenter Zuljana. Zwei davon zum beeindruckenden Wrack der S-57. Deswegen waren wir auch hierhergekommen. Die restlichen Tauchplätze waren von Steilwand bis Höhle - interessant und abwechslungsreich, wenngleich etwas Seegraslastig. Schade, dass nur relativ nahe Tauchplätze angefahren wurden. Auf der Homepage werden mehrere interessante Wracks, wie der Zementfrachter beworben.

Tauchen mit Dragan war besonders toll. Es scheint, er kann mit den Fischen sprechen- und die Fische scheinen ihn zu lieben. Schade, dass er aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr so oft ins Wasser geht.

Die Tauchgänge mit seinem Sohn Teo waren super geführt. Wenn er denn auch tauchen ging. Bei unserem Besuch schien er nicht sonderlich motiviert dazu.

Der Basisbetrieb läuft tadellos, das wurde schon in den bisherigen Berichten beschrieben. Die Taucher kamen aus Deutschland, Österreich, Polen und Ungarn. Eine wirklich interessante und nette Gruppe, muss ich sagen!

An der Tauchbasis kann man noch ein Dekobierchen trinken oder auch günstig und sehr gut Abendessen. Die beiden anderen Lokale in Zuljana sind eine Pizzeria (wurde gelobt) und ein Bistro (mäßig). Ist man also nicht motorisiert (Flieger), wird man über das gute Essen in der Tauchbasis dankbar sein. Ach ja: Dragan holt seine Gäste vom Flughafen in Dubrovnik ab und bringt sie wieder hin! (eine gute Stunde Transferzeit)

Das Tauchschiff ist ein Traum! Von einem Taucher für Taucher konzipiert und selbst umgebaut. Das kann was! Ausreichend Platz für das Gerödel, eine komfortable Kabine, Sonnendecks, familientauglich, zwei Flossenleitern an der Tauchplattform, Notfallausrüstung, WC und noch vieles mehr. Taucherherz, was willst du mehr? Nach den Schlauchbootausfahrten letztes Jahr auf Lastovo genossen wir dieses bequeme Schiff sehr! Besonders Klaus mit seiner voluminösen UW-Videoausrüstung.

Fazit
Jederzeit wieder, aber bitte auch die etwas entfernteren Tauchplätze (Wracks!) anfahren!


Das komfortable Tauchschiff


Am Wrack der S-57. Die Zwillingsflak lässt sich immer noch bewegen!


Dragan ´spricht´ durch klopfen auf einen Stein mit den Fischen

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Tauchschiff, 14m, Tauchplattform
Entfernung Tauchgewässer:
5-120 min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
>10
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
32
Flaschengrößen:
15l
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
IDS
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Adria
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Split
Nächstes Krankenhaus:
Dubrovnik

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen