Diverland Mauritius, Flic en Flac (Inaktiv)

12 Bewertungen

Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Berichte und Fotos bleiben weiterhin sichtbar, es können allerdings keine Informationen mehr hinzugefügt werden.

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Bewertungen(12)

Im Zeitraum 05.03. - 20.03. waren wir bei der Bas ...

Im Zeitraum 05.03. - 20.03. waren wir bei der Basis Diverland zum Tauchen. Die Basis ist klein und liegt unmittelbar neben dem Hotel Pearle Beach, bei dem wir ebenfalls zu Gast waren. Das Hotel möchten wir nicht weiterempfehlen, da wir uns über einige Dinge sehr geärgert haben. Die Tauchbasis Diverland jedoch können wir wärmstens weiterempfehlen. Sie ist klein und dadurch sehr familiär. Wir hatten unser eigenes Equipment dabei und benötigten daher nur Blei und Flaschen. Mit dem Boot werden mehrfach am Tag - gleichgültig, ob nur ein Taucher an Bord ist - sehr schöne Tauchpunkte angefahren. Die Spots befinden sich allesamt in unmittelbarer Nähe. Die Basis-Crew ist sehr freundlich und zuvorkommend, insbesondere Jeff (Dive Guide) steht immer mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Tauchgänge waren allesamt sehr schön. Besonders gefallen hat uns ´Cathedral´ mit ihren Caves. Nochmals vielen Dank an das gesamte Basis Team.
Mehr lesen

Ich war mit meinem Freund vom 14. bis zum 29.04.2 ...

Ich war mit meinem Freund vom 14. bis zum 29.04.2012 in Flic en Flac Mauritius im Hotel Pearl Beach. Vor unserem Urlaub hatten wir uns bereits mit Hilfe von Taucher.net über die Basen vor Ort erkundigt und uns dazu entschieden, die Basis Diverland Mauritius, die auch direkt unserem Hotel angeschlossen ist, und Sea Urchin vor Ort anzusehen.

Als wir vor Ort ankamen, sagte uns die Basis Diverland Mauritius in unserem Hotel jedoch sofort zu und wir entschieden uns, auch aus Bequemlichkeitsgründen, dort zu tauchen.

Während unserer Ausflüge über die Insel,sind wir auch bei der Basis Sea Urchin vorbei gekommen. Zu dieser Basis kann ich nur sagen, dass sie 30 Gehminuten vom Hotel Pearl Beach entfernt liegt.

Fred der Basisleiter von Diverland Mauritius empfing uns sofort sehr freundlich und erklärte uns alle Abläufe.

Es werden täglich 3 Tauchgänge angeboten. 25 verschiedene Tauchspots stehen zur Verfügung, die mit einem kleinen Boot angefahren werden. Alle Spots lassen sich innerhalb von 7-12 Minuten Bootsfahrt erreichen und der ortskundige und erfahrene Skipper Christophe (Zweitname GPS) bringt seine Mannschaft immer sicher zum Divespot und zur Basis zurück.

Briefings werden in Englisch oder Französisch gehalten.

Aufgetaucht wird immer mit Safetyboje.

Wir haben 10 entspannte und schöne Tauchgänge absolviert, bei denen die Highlights Sneak Reef, Tuk II und Cathedrale waren. Gerade bei den beiden erst genannten gab es viel zu entdecken. Vom Schaukelfisch über Schnecken bis hin zu Seenadeln, einer Menge Rotfeuerfische und noch viel mehr.

Es gab nie ein Rudeltauchen und maximal 8 Taucher gleichzeitig im Wasser. (allein schon, da mit dieser Anzahl die Kapazität des Bootes erschöpft ist) Es wird aber auch mit nur zwei Tauchern raus gefahren.

Wir haben eine sehr schöne Zeit dort verbracht und können die Tauchbasis wie auch das Hotel ruhigen Gewissens weiter empfehlen.

Viele Grüße an das gesamte Team und Danke für die schöne Zeit.

Ninja und Nico.


Steinfisch-für martijn


Schaukelfisch

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2x Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2 Speedboote
Entfernung Tauchgewässer:
10-15 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
15
Marken Leihausrüstungen:
Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
ca. 1 Jahr
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
15
Flaschengrößen:
10, 12, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
CMAS, PADI,
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Indischer Ozean
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
20 km
Nächstes Krankenhaus:
20 km

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen