Schreibe eine Bewertung

Dive-Inn, Corralejo, Fuerteventura

6 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Calle Felix de Vera Guerra s/n 35640 Villaverde Fuerteventura / Spain
Telefon:
0034 609 14 41 86
Fax:
0034 928 86 82 63
Basenleitung:
Axel Waburg
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

Hier gibt es aus meiner Sicht nur Positives zu be ...

Hier gibt es aus meiner Sicht nur Positives zu berichten:
- Gepflegte HomeBase mit gepflegtem Kompressor
- Leih-Equipment (wer das benötigt, ich tauche bis auf Flasche/Blei mit eigenem Equipment
- Sehr erfahrene Crew! Aber keine Routine - die Leute haben nach wie vor Leidenschaft und Spaß am Tauchen, sowie viel Humor. Sehr gut, das passt echt!
- Schöner Base-Tauchplatz in einem stillgelegten Hafenbecken. Von dort aus schon mit Ufer-Einstieg sehr schöne Tauchgänge möglich.
- Da Boot vorhanden, erschließen sich mehr als 10 (ich glaube es waren 16) verschiedene Spots / Möglichkeiten von dort aus.
- Hohe Flexibilität der Crew: Auf Wünsche wird hier eingegangen. Tauchgänge nicht nur vom Home-Spot (Hafenbecken) aus, sondern es werden zu brauchbaren Preisen auch andere Spots auf Fuerte angefahren (u. a. Salinas, Morro Jable...uvm.). Die Crew kennt sich nicht nur an ihrem Home-Spot aus, sondern auf der ganzen Insel und auch auf Lanzarote.
- Kaltgetränke sind vorhanden (kostenfrei, finde ich super). Ich trinke wenig Alkohol - aber eine kühle Dose 0,33 Bier nach Abschluss; ein Genuss, wenn dabei auch noch so herzlich gelacht und gefrozelt wird.
- Sitzgelegenheiten werden geschaffen
- Wer keine UW-Cam selbst hat: Dive-Inn nimmt eine mit und fotografiert (ich rate um des Spaß am UW-Fotografieren ja eigentlich zur eigenen Cam)
- Sehr angenehm: Auch die eigene Tauchausrüstung wird von Dive-Inn bei mehrtägigen Aufenthalten mitgenommen, gespült und sie sind sogar so nett und bauen das am nächsten Morgen wieder für den Kunden auf. Man fährt nur mit kleinem Gepäck zum Spot. Sowas - das gefällt, weil man hat Urlaub und muss nicht die Ausrüstung im Hotel/Bungalow nach dem Tauchgang selbst spülen, hat mehr Zeit und weniger Stress.

Die Basis erhält von mir ganz klar 6 Flossen.
Ich werde sie ab jetzt weiterhin und regelmäßig aufsuchen. Einerseits für Ausbildung (next-on Rescue), aber auch um ´nur´ einfach mal mit den Jungs da zu tauchen. Die können was und davon ab sind sie einfach menschlich auch noch ´super gut drauf´.

Empfehlung für Tauchen auf Fuerte - weil das Ganze dort sehr professionell, dazu aber auch sehr menschlich abläuft. Keine Massenabfertigung, hier wird sehr individuell auf die Kunden eingegangen, sowohl im Bezug auf die Tauchfertigkeiten, als auch im Bezug auf den Kunden als Mensch selbst. TOP.

Beste Grüße
Thorsten
Mehr lesen

Dive-Inn Fuerteventura Axel Waburg eine Tauchschu ...

Dive-Inn Fuerteventura Axel Waburg eine Tauchschule zum empfehlen.
Hab meine komplette Ausbildung bei dennen gemacht und bin der Webmaster der Homepage.

Wer sich mehr informieren will:
http://www.dive-inn.org

Hier fühlt man sich wohl, keine Massenabfertigung.

Gruß
Georg

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
3
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
>20
Marken Leihausrüstungen:
Mares
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
>20
Flaschengrößen:
bis 15l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NAUI
Ausbildung bis:
Dievmaster / Assistent Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Vorhanden
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen