Schreibe eine Bewertung

Dive-Bozava, Dugi Otok

30 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Tauchschule Bozava HR - 23286 Bozava Kroatien
Telefon:
+385 23 318891
Fax:
+385 23 319287
Basenleitung:
Hans-Georg Hassmann
Öffnungszeiten:
09:00-18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(30)

Nach gefühlter ewiger Kinderpause haben wir nun e ...

Nach gefühlter ewiger Kinderpause haben wir nun erstmals wieder unseren Urlaub nicht nur familienmäßig, sondern auch taucherisch geplant. Der Campingplatz war schon gebucht als wir die Tauchbasis nach einem Haikäfig für unsere Kinder fragten.... Haikäfig war nicht vorhanden, aber sofort auch die Möglichkeit der Kinderbetreuung in den Raum gestellt.
Gut. Unsere Kinder lassen sich nur ungern ´fremd´ betreuen, aber es ging trotzdem. (Was übrigens keinesfalls am Betreuungsangebot lag)
Durch den frühen Treffpunkt um 8:45 konnten wir locker je einen Tauchgang machen und trotzdem noch den Rest des Tages für Familie nutzen.
Die Insel selbst ist schon wirklich anders. Für uns wars schön! Es gibt KEINE Hotelbunker, keine großen Ferienanlagen und nur EINEN Bankautomat auf der Insel. Fleisch? Stell dich besser auf gegrillte Auberginen und Tomatensalat ein- die ´Supermärkte´ sind wirklich mini und eher Campingniveau. Natürlich kannst du in Restaurants lecker und fleischhaltig essen, das Angebot im Geschäft mag aber schon steinzeitlich wirken. Die Insel ist absolut bezaubernd und wer sowieso nicht auf Tourirummel und Animation steht, ist hier gut aufgehoben.
Was das Tauchen betrifft, verhält es sich ähnlich: nichts für Leute die nur Großfisch oder spektakuläre Riffe stehen. Hier konzentriert man sich auf die tolle Sicht, das Tauchen an und für sich und die kleinen Unterwasserschönheiten an wunderschönen Steilwänden. In den Sommermonaten werden Hagi und Gabi durch einen Guide unterstützt, das Tauchen ist reizvoll und anspruchsvoll. Die Gruppe wird nach Fähigkeiten zusammengestellt und Gabi versucht wirklich alle Wünsche über und unter Wasser zu berücksichtigen. Leihausrüstung ist vorhanden und eigene Ausrüstung kann in einem Nassraum gelagert werden. Für mich neu: KEINE Süßwasserdusche in der Basis. Aber wer braucht schon eine Dusche, wenn die Kinder aufs Nemo-Klo können.
Hagi und Gabi gehen wirklich sehr auf die Wünsche und Vorstellungen der Kunden ein. Die Basis ist professionell geführt, aber weit weg von Massentourismus. Außerdem ist das Meer nicht bei 30m zu Ende....
Wenn wir es schaffen, kommen wir wieder!

Mehr lesen

ich möchte Euch heute über diese Tauchbasis in Kr ...

ich möchte Euch heute über diese Tauchbasis in Kroatien berichten. Ich gebe zu, ich war nun schon zum vierten mal bei Gabi und Hagi. Wie die vorangegangen male war es wieder super. Waran ich das festmache schreibe ich Euch nun. Ich fasse daher alle 4 Besuche in einem Bericht zusammen

Bereits beim unserem allerersten Besuch glänzte die Basis durch eine sehr zuvorkommende Behandlung der Kunden. Wir wurden herzlich empfangen, der Checkin bei Gabi war Reibungslos. Dann ging es auch schon zum ´gefürchteten´ Checkdive. Dieser wurde in einen ruhigen Bucht durchgeführt, Kristallglares warmes Wasser, da nimmt mann gern den Regler raus und setzt die Maske mal ab. Nach 5 min war unsere Gruppe durch und schon gings zum normalen Tauchen über.

Nach dem Tauchgang ging es mit dem Boot zurück zur Basis, abgerödelt Sachen in den Trockenraum Dekobier mit Nachbriefing mit Hagi. Ach ja und die Kameras in den Süßwassertank gestellt.

Ein großer Dank geht an dieser stelle Gabi und Hagi. Sie haben uns immer so tauchen lassen wie es sich Fotografen wünschen. Langsam und ruhig. Hagi hat uns aber bei jedem Besuch mit neuen tollen Tauchplätzen für unserer wiederkommen belohnt. Alle nachfolgenden Bilder zeugen davon.

Bozava selbst ist ein wahrer Ort der Ruhe, 150 Einwohner ne kleine Marina bestens zum erholen. Es gibt vom 4 Sterne bis zur Ferienwohnung jede Unterbringung. Alles auf Duki Otok ist in ca 40 min zu erreichen. Am Tauchfreien Tag läd die Insel im Nationalpark´chen´ zum erholen ein.

Nochmal die Highlights zusammengefasst
kein Massentourismus (mit 6 Tauchern am 60 langen Wrack)
Max 8 Taucher auf dem Boot
schöne Tauchplätze von Land
Gigantische Steilwände bis 55 m Tiefe,
Riesen Rote Gorgornienfelder
Tauchplätze von 5-50m
2 sinnvoll erreichbare große Wracks (40min Boot)
Abwechslungsreiche Tauchplätze
Keine Umweltzerstörung

So das war es auch schon hier kommen die Bilder.


Bozava Marina


Das Boot


Das Wrack 2007 heute kaum noch was da


und hier das Hinterteil so ist es immer noch


das andere Wrack man kann gut reinschauen


nochmal am Wrack


hier ist es Steil


meine geliebten Roten Gorgonien


auch die gibt es hier


das ist nicht so oft zu sehen aber dank Hagi...


wer kriecht denn hier rum


auch eher selten anzutreffen


der König naja der Heringe eben


der hat sich gut geatarnt, nur nicht vor mir


der darf auch nicht fehlen

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2x Bauer K15
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3 Festrumpfboote, 1 Schlauchboot
Entfernung Tauchgewässer:
5 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
30
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro, Seemann
Alter Leihausrüstungen:
gebraucht, gut gewartet
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
50
Flaschengrößen:
10, 12, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
CMAS, SSI, EDTO
Ausbildung bis:
Assistent/Divcon
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Adria
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
am Boot, in der Basis
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Split
Nächstes Krankenhaus:
Zadar

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen