Schreibe eine Bewertung

Delphinus Diving School, Mallorca

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Hotel Sa Coma Platja THB Avgda Savines, de les 1 07560 Sant Llorenc Des Cardassar Mallorca, Spain
Telefon:
+34608021504
Fax:
Basenleitung:
+34971811640
Öffnungszeiten:
09:00 - 17:00
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Reefoasisdelphinusdiving
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Vier schöne Tauchgänge

Ich hatte im August 2016 vier schöne Tauchgänge mit der Delphinus Diving School auf Mallorca. Vorab hatte ich schon einen kurzen E-Mail Kontakt der sehr freundlich war und meine Fragen wurden ausführlich und schnell beantwortet. Entsprechend der Empfehlung habe ich dann meine 4 Tauchgänge bereits online gebucht und bezahlt, da ich ja zur Hauptsaison dort war und es in Mallorca um diese Zeit überall schnell mal keinen Platz mehr gibt. Erfreulicherweise musste ich mich nicht vorab schon auf Tage oder Uhrzeit festlegen und konnte das nach unserer Anreise vor Ort klären,

Die Basis selbst ist recht klein (quasi nur ein kleines Räumchen) und verwendet Sitzgelegenheiten des nebenstehenden Restaurants mit. Da sie direkt an der Strandpromenade liegt, ist sie sehr gut und schnell zu finden. Da ich komplett mein eigenes Equipment dabei hatte, kann ich zum Zustand und Menge, Qualiät der Leihausrüstung nicht sehr viel sagen. Es wurde aber ausschließlich Mares Equipment neuerer Bauart verwendet, soweit ich das bei anderen Teilnehmern sehen konnte. Getaucht wird in der Regel mit 12 Liter Alu Tank (lang). Eine Lager-, Spül- oder Trockenmöglichkeit gab es soweit ich es feststellen konnte in der Basis nicht. War von mir aber auch nicht gewünscht / benötigt. Allerdings verfügt die Basis hinter dem Hotel noch über Lagerräume welche ich natürlich nicht alle gesehen habe. Möglicherweise gibt es dort etwas entsprechendes. In der Basis wird vorwiegend Englisch oder Polnisch gesprochen. Einer der Tauchlehrer war aber meines Wissens nach auch Deutscher.

Die Termine für die Tauchgänge waren schnell und unbürokratisch abgeklärt. Nach der obligatorischen Abzeichnung der Verzichtserklärung und der Kopie meiner Versicherung / Brevets, etc konnte es auch schon los gehen. Briefing, Transfer und Aufbau waren Problemlos und freundlich. Die Tauchgänge waren sehr gut geführt (Grüße und Dank an Marek an dieser Stelle) und die Gruppen waren in der Regel klein (Meist 3-4 Personen plus Guide). Entsprechend Lang waren auch die Tauchgänge (wenn hauptsächlich erfahrene Taucher in der Gruppe waren). Der längste Tauchgang hatte 73 Min auf der Uhr.

Am zweiten Tag gab es Probleme, da während des Tauchgangs ins Auto eingebrochen wurde. Besonders für die betroffenen Gäste und unseren Guide, welche alle bestohlen wurden, war das sicherlich kein allzu schönes Erlebnis. Zu meinem Glück war ich davon nicht betroffen, da ich aus Erfahrung keine Wertgegenstände bei mir hatte (außer etwas Geld im Taucherei). Entsprechend musste der zweite Tauchgang auf den Folgetag verschoben werden, da an diesem Tag zunächst ein Besuch bei der Guardia Civil angesagt war. Selbstverständlich ist das kein verschulden der Basis gewesen. Etwas chaotisch war der Verlauf an diesem Tag allerdings dann schon.

Mallorca war in diesem Jahr insgesamt ziemlich Fischarm (Beim schnorcheln an verschiedenen Stellen war das ebenfalls zu sehen). Da die Basis nicht über ein Boot verfügt wurden alle vier Tauchgänge von der Küste aus durchgeführt. Entsprechend war die Auswahl der Tauchspots etwas eingeschränkt, was aber nicht unbedingt negativ sein muss. Ich persölich fand alle vier Tauchgänge sehr schön und spannend, wenn es auch vergleichsweise wenig Fauna zu sehen gab.

Ich würde die Basis jederzeit jedem weiterempfehlen der in der Ecke Sa Coma / Calla Millor tauchen möchte. Besonders in der Hautpsaison ist eine vorherige Anmeldung und eventuell ein Buchen vor Ankunft empfehlenswert.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Coltri
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
20-40 min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
15
Marken Leihausrüstungen:
Mares
Alter Leihausrüstungen:
Neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
30
Flaschengrößen:
12lt
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
4
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Lehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool / Ozean
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Oxygen Kit
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Clinica Juaneda (Palma de Mallorca) 1 hr
Nächstes Krankenhaus:
Hospital de llevant (Porto Cristo) 10 min

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen