Central Dive liegt im Herzen vom Taucher-Paradis Curacao. Die zentrale Lage erlaubt eine unkomplizierte und spontane Tauchplanung direkt vor Ort. Von hier aus erreicht man alle Tauchplätze innerhalb von 50 Minuten. Ob man morgens gemütlich in der Tauchschule zum Kaffee den Tauchtag bespricht oder direkt die Tanks schnappt und los düst ist jedem selbst überlassen. Wir bieten Tauchkurse vom Schnuppertauchen, Open Water Diver  bis zum Divemaster in Deutsch, Englisch und Französisch an. Central Dive sorgt dafür, dass ihr eine unvergessliche Zeit auf Curaçao verbringt und versorgen Euch mit Tipps Über- und Unterwasser!

Homepage:
http://www.central-dive-curacao.com
Email:
info@central-dive-curacao.com
Anschrift:
Central Dive Curaçao Weg nar Bullenbai Curaçao
Telefon:
+599 9 671 4868
Fax:
Basenleitung:
Dunja und Marcel Zinnert
Öffnungszeiten:
7 Tage die Woche
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(21)

itzeblitz219485AOWD100 TGs

Gerne wieder

Wir waren Ende November/ Anfang Dezember 21 auf Curacao. Da wir pandemiebedingt länger nicht tauchen waren, wollten wir erstmal mit begleiteten Tauchgängen starten. Wir sind schließlich dabei geblieben, weil es so gut harmonierte. Kein Stress, volle Flaschen, eingehaltene Oberflächenpausen mit Wasser und Obst, lange Tauchzeiten... Insgesamt sind 16 Tauchgänge daraus geworden, meist mit Tinu, aber auch mal mit Dunja oder auch Marcel.

Die Basis war gerade im Begriff, umzuziehen, deshalb gab es die ein oder andere Improvisation beim Equipment-Ausspülen etc., was aber nicht dramatisch war und uns nicht störte. Der Umzug dürfte mittlerweile abgeschlossen sein, die Lage in der Nähe vom Centrum Supermarkt finden wir sehr praktisch, so kann man immer gleich noch mitbringen, was im Apartment fehlt.
Zum Leihequipment können wir nichts sagen, da wir unsere eigenen Sachen genutzt haben.
Insgesamt eine Empfehlung, wir kommen wieder!
Mehr lesen
BarnfredAOWD251 TGs

Freudige Überraschung

Mehr durch Zufall sind wir nach Curacao gekommen und wollten auf jeden Fall eine deutschsprachige Basis buchen. Wir hatten vorher bereits mit Dunja per Mail die wichtigsten Fragen geklärt und es gab von ihr auch nioch eine paar allgemeine Tipps dazu, und schon sind wir im Januar 2020 bei Central Dive aufgeschlagen. Da wir uns vorher erkundigt hatten, waren wir nicht überrascht, daß die Basis im Landesinnern liegt und wir hatten einen Mietwagen gebucht, der aber grundsätzlich auf Curacao sehr sinnvoll ist.
Nun zu den wichtigen Details
Check In:
Angenehmer, sehr freundlicher Empfang, keine Massenabfertigung. Neben dem üblichen Prozedere hat uns Marcel die Basis gezeigt, die interessanterweise aus zwei Schiffscontainer besteht ... Auf dem großzügigen Gelände befinden sich ansonsten noch Parkmöglichkeiten, Toiletten und Waschmöglichkeiten für das Equpiment > sehr geil... ausspülen in einer alten Badewanne
In einem Container befindet sich Marcel`s Werktstatt, alles tip top aufgeräumt, sowie das Leihequipment. Da wir nichts geliehen haben kann ich dazu keine Berwertung abgeben.
Tauchen/Briefing:
Nach einen Kurzbriefing an der Basis ging es los, je nach Teilnehmerzahl alle im Truck der Basis oder mit dem eigenen Auto. Die Tauchspots sind schnell zu erreichen.
Dunja und Marcel hatten immer Wasser und Obst für die Tauchpause dabei. Vor jedem TG wurde ein sehr gründliches Briefing durchgeführt.
Von den Tauchplätzen waren wir freudig überrascht, die Fischvielfalt war enorm und die Korallen usw. waren ganz toll. Da wir das erste Mal auf Curacao waren, sind wir immer geguided getaucht, wir haben aber dadurch wesentlich mehr gesehen, als wenn wir solo getaucht wären.

Besonderheiten:
Die Trucks der Basis sind etwas betagt, wir mußten 1-2 mal überbrücken, das war aber nicht dramatisch eher lustig (nicht für Dunja
Wir waren zufälligerweise beim cleaning day anwesend und konnten uns am Müll sammeln beteiligen, sehr schöne Aktion !
Fazit:
Wir können Dunja und Marcel mit ihrem Central Dive sehr empfehlen und werden auf jeden Fall wieder kommen.

Mehr lesen
Barbara320106SSI Advanced Adventurer47 TGs

Top Betreuung und viel Spaß!

Wir hatten eine super Zeit bei Dunja und Marcel. Sie waren immer bereit für einen Spaß und haben uns gute Tipps zu den Tauchspots gegeben. Über sie haben wir auch unseren Mietwagen und unsere Unterkunft gebucht, so war alles um die Ecke und wir waren rundum versorgt. Wir würden Central Dive jederzeit wieder als Tauchbasis wählen, sollte es uns nochmal nach Curacao verschlagen.

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Wir organisieren vor Ort Bootstrip, bitte Anfragen
Entfernung Tauchgewässer:
Hausriff (Vearsenbaai) 5 Minuten mit dem Auto
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
10
Marken Leihausrüstungen:
SEAC, TUSA
Alter Leihausrüstungen:
September 2017
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
55
Flaschengrößen:
45x 12l und 4x 10l
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
SSI und PADI
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Vearsenbaai
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Im Tauchshop vorhanden
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
10 min. von der Tauchschule entfernt
Nächstes Krankenhaus:
St. Elisabeth, Otrabanda

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen