Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(218)

Caro316318Divemaster525 TGs

Perfektes Tauchen - Perfekter Service

Nachdem ich bereits im April 2016 mit Stefan beim Tauchen war und absolut begeistert wurde, bin ich nun im November 2018 zurück gekehrt. Wie auch beim letzten Mal, kann ich jeden Schritt nur mit der besten Kritik bewerten. Von der Planung, über das Briefing, bis hin zur Vorbereitung. Einfach alles war perfekt. Die Tauchgänge wurden genau auf unsere Wünsche und die jeweiligen Wetterbedingungen abgestimmt. Nach den Tauchgängen gab es auch wie beim letzten Mal die super leckeren Sandwiches von Bea (von denen ich meistens schon früher genascht habe :D )
Hier kann man absolut nichts falsch machen!
tide42DM500 TGs

Dauergrinsen garantiert...

...leider gibt es nur fünf Sterne zu vergeben, sonst wären es definitiv mehr.
In der Zeit vom 2.12-17.12.2018 haben wir mit Stefan an 11 Tagen 22 ! verschiedene Cenoten betaucht. Wir sind zu fünft angereist.
Morgens früh wurden wir von Stefan und einem seiner erfahrenen guides, Angel vor unserer Unterkunft Casa Ejido abgeholt. Das timing und die Wahl der Cenote hätte nicht besser sein können. Keine Massenabfertigung, teilweise waren wir komplett alleine!! Abenteuerliche Fahrten durch den Dschungel. Keine Cenote gleicht der anderen. Sonnendurchlutet oder Höhlenfeeling, einfach atemberaubend ...
Mehr lesen
Uli66AOWD450 TGs

Perfekt bei Stefan

Ich habe vom 23. bis 25. November sechs Tauchgänge in den Cenoten gemacht: sehr beeindruckend, nicht zuletzt dank der hervorragenden Betreung durch Stefan und sein Team: Perfekte und ausführliche Vorbereitung im Vorfeld, klare Ansagen und Einweisungen an den Tauchtagen, passgenaue Auswahl der Tauchgänge, d.h. die Taucherfahrungen und -wünsche und die Wetterbedingungen waren die Grundlage für die Wahl der Tauchplätze.
Die Begeisterung, mit der Stefan arbeitet (und taucht), überträgt sich auf alle Taucher.
Natürlich ist das Cenoten-Tauchen kein Schnäppchen, aber die Preise erscheinen mir ...
Mehr lesen
OnkelUAOW430 TGs

Prima!

Wir waren zu sechst im Hotel LunaSol, davon vier Taucher. Cenote Adventures haben wir gewählt, weil einer unserer Dive Buddies vorher schon zehnmal (!) bei Stefan und Bea war.

Ich war das erste Mal in den Cenoten und sehr beeindruckt. Die Mangroventeiche und insbesondere die Lichtstrahlen und Farben im Eingangsbereich der Cenoten, die reich dekorierten Höhlen mit filigranem Behang, monumentalen Säulen und Salzwasserseen im Süsswasser sind wirklich eine Reise an die Ostküste von Yukatan und ins Land der Maya wert.

Das weitverästelte Höhlensystem zieht insbesondere im November viele ...
Mehr lesen
Taucher326161SSI AOWI4500 TGs

Professionalität vom feinsten

durften wir eine Woche lang mit Stefan erleben. Es hat einfach nur Spass gemacht jemanden zu sehen, der noch für das was er macht - "brennt"!
Dabei spielte es keine Rolle, ob wir tauchen oder anderweitig (Ausflug) unterwegs waren. Stefan gelang es immer, auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Wünsche einzugehen. Was sicherlich in der Konstellation unserer Gruppe nicht einfach war.
Der im Netz beschriebene Service lässt keine Wünsche offen. Auch Bea sei ganz lieb für die tolle Versorgung gedankt. Man freute sich nach dem Tauchen schon auf den leckeren Snack und das "Deko-Bier".
Neben ...
Mehr lesen
Taucher326102Rescue110 TGs

5 Sterne für Stefan

...oder Cenotentauchen in Perfektion
Wir waren als Familie mit zwei pubertierenden Jungs Ende Oktober/ Anfang November bei Stefan zum Tauchen.
Alles hatte von Anfang an perfekt funktioniert.
Beginnend bei den immer prompt beantworteten E-Mails, dem Telefonat, bei dem wir noch wichtige Dinge im Vorfeld klären konnten und somit Vertrauen geschaffen wurde, über die unkomplizierte Anzahlung und damit Reservierung unserer Tauchgänge, bis hin zur Abholung vor unserem Hotel. Stefan war stets pünktlich und zuverlässig, seine Leihausrüstung neu und tadellos.
Die Auswahl der Cenoten war genau ...
Mehr lesen
Taucher326063vorhanden200 TGs

Einfach Toll !!!!

Eigentlich hatte ich nichts anderes erwartet, war ja nach 2010 und 2012 nun zum dritten Mal
vom 12.10.2018 bis 22.10.2018 an 11 Tauchtagen mit Stefan in den Cenoten tauchen.

Überraschend war für mich Stefans Enthusiasmus für das Cenotentauchen obwohl er
mittlerweile über 6.000 TG dort absolviert hat und er dabei immer noch eine Freude versprüht
als wäre es sein erster Tauchgang dort.

Alle 22 Tauchgänge an unterschiedlichen Cenoten waren Klasse, jede der betauchten Cenoten
hat ihren eigenen Charakter, teilweise sehr dunkel, teilweise sehr lichtabhängig, mal stärker ...
Mehr lesen
Taucher326045Rescue4 TGs

Top Guide, starke Tauchgänge

Das Team von Stefan brieft sehr professionell, man ist sehr gut auf die Tauchgänge vorbereitet und kann sich in den Cenoten auf die Sehenswürdigkeiten konzentrieren. Wir haben 8 Tauchgänge gemacht, obwohl wir nur 6 geplant hatten; einfach weil es so schön war. Immer wieder anders und immer besser. Dos Ojos zum Einstieg und dann langsam über Chak Mool und Chikin Ha bis Dream Gate gesteigert. Stefan taucht immer schon früh morgens, was ein Pluspunkt ist, speziell bei Tauchgängen in der Halokline. Zwischendurch Kleinigkeiten zum Essen und da wo erlaubt, zum Abschluss ein Dekob... Machen wir es kurz: ...
Mehr lesen
Gerd193476Instructor 1700 TGs

Besser geht’s nicht

Zum dritten Mal waren wir jetzt bei Stefan und Bea und waren auch dieses Mal total begeistert. Stefan zaubert immer wieder tolle Cenoten aus dem Ärmel und schafft es, seinen Gästen auch bei 13 Tauchtagen in Folge jeden Tag neue Tauchplätze zu zeigen.
Er geht total auf die Wünsche seiner Gäste ein und macht die Tauchgänge zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auch die Verpflegung von Bea ist legendär!
Vielen Dank an Stefan und Bea!
Wir kommen zurück nach Cancun und wir werden wieder zu Cenote Adventures gehen!
Silke T.VDST ****1500 TGs

Wenn du denkst, schon alles gesehen zu haben..... ...

....ne is klar! Cooler Werbespruch - kann jeder!
Aber stimmt !!! Habe wirklich schon viel gesehen und hatte trotzdem den Wouw-Effekt. Hinzu kam perfektes Timing, was die Wahl der Tauchplätze anging, professionelle Organisation und das Gefühl, dass Stefan nach all den Jahren, die er den Job schon macht, immer noch für seine Sache "brennt"!
Danke !!