Casa de Buceo - Duikhuis La Palma, Los Llanos

11 Bewertungen
Homepage:
http://www.casadebuceo.com
Email:
info@casadebuceo.com
Anschrift:
Casa de Buceo Calle Calvo Sotelo 16b 38760 Los Llanos de Aridane La Palma Kanarische Inseln Spanien
Telefon:
+34 922 464886
Fax:
Basenleitung:
Joost Claassen und Nanneke Boers
Öffnungszeiten:
Mo. - So. 9:30 bis 10:30 Uhr und von 17:00 bis 19:00 Uhr Dienstag geschlossen
Sprachen:
Skype-Name Basis:
casadebuceo
Facebook page:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(11)

screen215372Instructor

gute Tauchbasis mit freundlicher Basis Leitung

Vor Ort Novemver 2019. Top- Tauchziele auf der Insel mit Absprachen je nach Wellen und Wetter immer gut gewählt , sicher und zuverlässig. Die Basis Casa de Buceo wird freundlich und professionell geführt. Empfehlenswert ! Gruß aus Köln
hessie jamesMD105 TGs

Entspannt Tauchen auf professionellem Niveau!

Nachdem ich mittlerweile die eine oder andere Insel und damit auch Tauchbasis kennenlernen durfte, hat es uns dieses Mal nach La Palma verschlagen. Bereits im Vorfeld habe ich mich nach einer Tauchbasis umgesehen und u.a. hier angefragt. Die Rückmeldung war freundlich und unkompliziert und zufälligerweise auch in der Nähe der Unterkunft gelegen, so dass ich mich (trotz holländischer Leitung ) für das Duikhuis entschieden habe.
Mittlerweile ist der Urlaub leider rum und ich kann Bilanz über 11 gemeinsame Tauchgänge (davon 1 Nachtgang) ziehen. Direkt vorneweg: ich würde jederzeit wieder dorthin gehen. Die offene, herzliche Art und die professionelle Begleitung durch Nanneke, Joost und Lisa haben mir sehr gut gefallen. Die Tauchplätze waren abwechslungsreich und beeindruckend und die Tauchgänge immer wieder ein Erlebnis. Am besten hat mir der Nachttauchgang gefallen (vielleicht auch, weil es mein erster war): eine so entspannte Atmosphäre habe ich bisher kaum erleben dürfen. Alles in allem ein perfektes Gesamtpaket, dass meine Erwartungen mehr als erfüllt hat.
Daher auch auf diesem Weg noch mal ein ganz großes Lob an das Team und herzlichen Dank; es war sehr schön mit Euch!
Mehr lesen

Reinkommen, wohlfühlen, tauchen...

Ich habe über mehrere Urlaube hin meine Taucherausbildung hier begonnen und vom Schnuppertauchen, über OWD zum AOWD meine Kurse mit Nanneke gemacht. Seither gehe ich jetzt immer wieder mit Nanneke und Joost zum Tauchen, wenn ich auf der Insel bin.

Es ist immer super Stimmung am Tauchplatz. Die Tauchplätze werden nach Möglichkeiten (Wind und Wellen) so ausgesucht, dass man eine möglichst große Vielfalt der Plätze betauchen kann. Das gesamte Team geht super auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Tauchers ein und versucht, allen unvergessliche Tage zu bereiten.
In der Regel werden 2 TG pro Tag gemacht: Treffen ist meist um10 Uhr an der Basis bzw. um 11 Uhr am Tauchplatz. Dann Aufbau des Equipments, Briefing und auf zum ersten TG. Danach ca 1,5 Stunden Oberflächenpause, wo jeder sein mitgebrachtes Vesper vertilgt und gequatscht wird, dann Briefing zum nächsten TG und wieder los ins Wasser. Nach Verstauen der ganzen Ausrüstung geht es dann noch küstennah irgendwo zum Kaffee trinken. => Da Tauchplätze rund um die Insel angefahren werden, und die Insel in der Mitte deutlich viele Höhenmeter hat, sollte man nicht sofort aus dem Wasser die Heimfahrt antreten, sondern noch ein bisschen weiter Stickstoff abbauen... Aber so klingt ein Tauchtag dann sehr gemächlich aus.

Die ganze Ausrüstung wird dann im Nachgang vom Basis-Team gespült und zum Trocknen gehängt. Am nächsten Tauchtag hat dann wieder jeder seinen Eimer, in dem die gesammelte Ausrüstung mit zum Tauchplatz gebracht wird.

Alles zusammen: Super Basis mit toller Atmosphäre und superlieben Menschen, die alles dafür tun, einem das bestmögliche Taucherlebnis zu verschaffen.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Coltri Sub MCH-16 Minisilent
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Zodiac, 6 Pers.
Entfernung Tauchgewässer:
15 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro, Waterproof, Beuchat
Alter Leihausrüstungen:
2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
20
Flaschengrößen:
10, 12 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
OWD bis Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
ja
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Tenerife, La Laguna
Nächstes Krankenhaus:
Santa Cruz de La Palma

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen