Blue Sea Divers, Beau Vallon, Mahé

12 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(12)

Warnung wäre nett gewesen

Im Feburar 2018 bin dort getaucht. Das Team ist vor und während des Tauchens sehr freundlich, hilfsbereit und gut geschult.
Leider befand sich zum Tauchzeitpunkt Plankton im Wasser. Viele Taucher haben mit Juckreiz darauf reagiert, ich musste wegen Hautausschlag sogar ins Krankenhaus. Unser Tauchlehrer war natürlich prima geschützt mit langem Anzug und Kopfschutz. Eine Warnung gegenüber den Tauchern hätte ich sehr begrüßt. Als ich die Tauchbasis später darauf ansprach reagierte man ungehalten und meinte: wir können ja auch nicht vor Haien warnen, die ggfs. im Wasser angreifen.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Tauchen auf Mahé, Seychellen

Im Oktober 2017 tauchten mein Mann und ich mit den Blue Sea Divers auf Mahé, Seychellen. Sehr enttäuscht waren wir vom Zustand der Korallen, die sehr von der Korallenbleiche befallen waren. Laut Auskunft der Basisleiterin Manuela soll dieser Zustand seit April diesen Jahres eingetreten sein, doch von anderen wissen wir jetzt, dass das schon länger so ist. Trotzdem gab es noch genug Fische zum Angucken.
Wir sahen neben den üblichen Korallenfischen große Stachelrochen, Adlerrochen, Oktopus, Schnapperschwärme, kleine Haie, und als absolutes Highlight 6 Delphine beim Tauchen.
Schön waren auch ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Tauchen im Oktober 2016

Bericht von M.K. CMAS *** 640 TG - Unsere Erfahrungen beim Tauchen im Norden der Insel Mahe, Seychellen, Anfang Oktober 2016 mit der Tauchbasis Blue Sea Divers, Beau Vallon Bay:
Getaucht wird an der nahe gelegenen Nordwestküste (Zone1) sowie an entfernteren Spots (Zone 2 und 3).
Für Zone 2 und 3 sowie im Marine Park werden Zusatzgebühren erhoben.
Ausfahrten (meistens 10-25 Min. Dauer) erfolgen mit kleinen Schnellbooten (wenig Verstaumöglichkeiten an Bord).
Durchgeführt haben wir 7 Tage Tauchen mit Bootsausfahrten (jeweils 2 Tauchgänge).
Das "Bootspersonal" war freundlich und ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
CaBeAOWD150 TGs

Wir waren Ende 2015 bei Blue Sea Divers auf Mahé ...

Wir waren Ende 2015 bei Blue Sea Divers auf Mahé und können die bisherigen Berichte bestätigen. Mag also sein, dass das eine oder andere sich wiederholt.
Positives wird im Folgenden mit einem (+) eingeleitet, Negatives mit (-).

(-) Winzige Anlage mit rel. wenig Gästen. Maximal zu 40% ausgebucht.
(-) Leider etwas abgelegen ganz am Ende von Beau Vallon. Unser Hotel war zwar ´nahe´ dran, aber dennoch 10-15 Minuten Fußweg entfernt.
(+) Schnelle Bearbeitung unserer Anliegen in der Tauchbasis.
(+/-) Konversation mit Manuela an der Basis nur in Englisch. Sie ist aber wirklich extrem ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Wir sind gerade von unserem Seychellen – Tauchurl ...

Wir sind gerade von unserem Seychellen – Tauchurlaub zurückgekommen. Da alles so perfekt abgelaufen ist, können wir nicht anders, als darüber zu schreiben.
Wir machten eine einwöchige Tauchkreuzfahrt mit der Galatea, das den Blue Sea Divers in Beau Vallon, Mahé gehört.
Wir fuhren zu mehr als 10 Inseln und landeten dort, wo die Strände am schönsten waren. Es gibt auf den Seychellen traumhafte Strände! Einer der Höhepunkte war der Landgang auf La Digue.
Wir wurden öfters von Delfinen begleitet und sahen Stachelrochen vom Boot aus.
Unterwasser beobachteten wir Muränen, Schildkröten beim ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
bee_hunterOWD20 TGs

Wir waren im März 2012 auf Mahe und haben die Tau ...

Wir waren im März 2012 auf Mahe und haben die Tauchbasis einfach mal ausprobiert.
Um es kurz zu machen: alles war bestens. Für meine Partnerin war es der erste Freiwassertauchgang und da schon mal großes Lob an Markus, der unserem Wunsch, vom Strand aus zu starten, gleich nachkam (vom Boot wollten wir nicht).
Am nächsten Tag ging es dann mit dem Boot raus. Unsere Tauchspots waren sowohl Halbtages- als auch Ganztagestouren. Zu sehen gab es eine Menge Korallen mit den entsprechenden kleineren Fischen, Rochen und Schildkröten.
Die Tauchgruppe bestand aus 6 max. 8 Personen mit entsprechend ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
71diverCMAS***600 TGs

Wir haben vom 29.9.13 bis am 7.10.2013 täglich zw ...

Wir haben vom 29.9.13 bis am 7.10.2013 täglich zweimal mit den Blue Sea Divers getaucht. Gewohnt haben wir im Coral Strand Hotel, welches in 5 Minuten über den schönen Strand von Beau Vallon zu Fuss erreichbar ist. Blue Sea Divers bietet täglich am Morgen (Abfahrt 9.00 h) einen Two-Tank-Dive Ausflug (mit 12 L Aluflaschen) und am Nachmittag (Abfahrt 14.00 h) einen One-Tank-Dive Ausflug an. Zwischen den beiden Tauchgängen am Morgen gibt es eine Oberflächenpause zwischen 45 und 60 Minuten mit Kaffee und Tee. Von den Tauchplätzen konnten wir infolge Wellen nur die Short-Distance Tauchplätze im Norden ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
sabinexdCMAS *30 TGs

Am 24. April war es wieder so weit und ich bin au ...

Am 24. April war es wieder so weit und ich bin auf meine bevorzugte Urlaubsinsel geflogen. Nach ein paar Tagen Gewöhnung an das heiße und schwüle Klima habe ich dann wie letztes Jahr die Blue Sea Divers aufgesucht. Der Wiedererkennungserffekt war sehr hoch und alle wussten sogar noch meinen Namen. Als Verstärkung ist nun Laura auf der Basis. Laura kommt aus Italien und spricht ein wenig deutsch. Damit wäre die Sprachlücke weitesgehend geschlossen. Die Tauchgänge waren wie beim letzten mal sehr entspannt und es wurden auch einige neue Plätze angefahren. Ich war auch dieses mal rundherum zufrieden. ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Hinweis: Der nachfolgende Bericht wurde für die C ...

Hinweis: Der nachfolgende Bericht wurde für die Clubzeitschrift des Tauchclubs Stuttgart geschrieben, daher die Details.


Nachdem uns unsere letzten Urlaubsreisen hauptsächlich in die Karibik und ans Mittelmeer geführt haben, wollten wir in diesem Jahr wieder einmal im Indischen Ozean abtauchen. Nach kurzer Überlegung haben wir uns für die Seychellen entschieden und – soviel vorweg – es nicht bereut.

Um nicht dem „Inselkoller“ zu verfallen, wählten wir mit Mahé die größte der bewohnten Seychelleninseln. Hier leben 90% der Seychellois, das heißt ca. 70.000 Menschen, also etwa ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen