Schreibe eine Bewertung

All Scuba Adventures, Koh Samui

8 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Anschrift:
All Scuba Adventures CO Ltd. 83, Moo 5 Bophut Koh Samui Surat Thani 84320 Thailand
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(8)

Ich war vom 17.6. - 04.07. 2006 im Hotel ´Imperia ...

Ich war vom 17.6. - 04.07. 2006 im Hotel ´Imperial Boathouse´ auf Koh Samui und wollte als frischgebackener CMAS*-Taucher natürlich auch die Unterwasserwelt im Golf von Siam erleben. Wie praktisch, gleich im Hotel gibt es die All Scuba Adventures-Basis. Gute Ausstattung, super-nettes Team, wahlweise deutsch, englisch oder thai... Ich buchte dort ein Viererpaket, d. h. zwei Tauchtage mit je 2 Tauchgängen in Koh Tao, dem beliebtesten Tauchspot der Region. Abgeschreckt hat mich ein wenig der Preis ( ca. 170 Euro bei eigenem Equipment, mit Leihausrüstung ca. 180 Euro ). Hatte gottseidank mein eigenes Zeug dabei und konnte wenigstens die kleine Differenz sparen. Die Termine waren frei wählbar. War das Tauchen an einem gewählten Termin nicht möglich wegen Über-oder Unterbuchung oder wegen zu rauher See, wurde man rechtzeitig benachrichtigt und ein neuer Termin abgesprochen. Das Tauchen selbst war dann auch echt klasse. Mit dem Power-Speedboat gings rüber nach Koh Tao ( ca. 80 Minuten ). Achtung: Nix für chronisch Seekranke! Die See zwischen Koh Samui und Koh Tao ist schon mal etwas rauher und das Boot springt über die Wellen wie ein Tennisball ; dementsprechend hoch auch das Spritzwasser beim Aufschlagen . Kleiner Tipp: Am besten möglichst als Erster auf dem Boot sein und im geschützten Bereich in der Nähe des Captains platznehmen !!! Sonst kommt man schon unter Umständen klatschnass auf Koh Tao an. Dann in Koh Tao umsteigen auf das Super-Tauchschiff. Es hat drei Ebenen. Eine Ebene für die Ausrüstung, eine zum Chillen mit Matratzen sowie ein Sonnendeck. Spitze! Die Ausrüstung war, soweit ich das gesehen habe, super in Schuss ( hatte wie gesagt eigene dabei ). Etliche Divemaster an Bord, davon mehr als die Hälfte deutschsprachig. Alle superlocker und gutgelaunt drauf und trotzdem sehr auf Sicherheit bedacht. Einfach klasse ! Die Briefings waren ausführlich, es wurde streng auf eine gute Zusammenstellung der Buddy-Teams nach Leistungsstand geachtet. Um das Equipment brauchte man sich gar nicht zu kümmern. Es wurde alles vom Team aufs Schiff gebracht und auch komplett fertig zusammengebaut ( auch das selbst mitgebrachte ! ) Spitze ! Nur Tropi oder Shorty an und aufs Wesentliche konzentrieren: Aufs Tauchen ! Hierbei mein spezielles Lob an die beiden Divemaster, die ich hatte: Die süsse und total liebe Noi am ersten Tauchtag und den netten und relaxten Andy am zweiten Tauchtag. Zwischen den Tauchgängen gabs ein leckeres Mittagessen, welches direkt an Bord gekocht wird. Die Tauchspots waren super: Japanese Garden und Mango Bay sind nicht so tief und bieten grosse Artenvielfalt zu sehen. Vorsicht vor den Trigger-Fischen. Die können schon mal ein wenig biestig werden, wenn man in ihr Revier eindringt. Die Sicht war sehr gut, über 20 Meter waren es immer. Nicht erschrecken, wenn man sich zwischendurch mal umdreht und auf einmal der gesamte ´ Kegelverein Wanne-Eickel ´ an einem vorbeitaucht! Koh Tao ist nun mal der meistbesuchte Tauchspot der Region und es kann auch unter Wasser schon mal etwas voller werden. Davon nicht irritieren lassen, es ist trotzdem wunderschön.

Fazit: Jederzeit wieder würde ich mit All Scuba Adventures tauchen gehen. Der Abzug einer Flosse lediglich für den recht hohen Preis, ansonsten absolut begeistert ! Liebe Grüsse an Jonathan und die niedliche kleine Thaidame, die tagsüber in der Basis arbeitet und deren Namen ich leider nicht weiss !
Mehr lesen

Seit vier Tagen sind wir hier am Choang Mon Beach ...

Seit vier Tagen sind wir hier am Choang Mon Beach im Imperial Boathouse, und hatten heute unseren ersten Tauchgang in Koh Tao.

All Scuba Adventures Samui ist direkt an das Hotel angeschlossen. Und außerdem haben wir zuvor schon Berichte über eine Auszeichnung dieser Tauchschule gelesen. Es war super!

Wir konnnten bereits vorher im Pool gratis das Tauchen probieren und wurden auch hier mit den wichtigsten Dingen vertraut gemacht.

Heute ging es mit dem Speed-Boot nach Koh Tao - und wir waren begeistert. In Koh Tao hat die Tauchschule ein absolut tolles Tauchboot mit drei Decks (1. Tauchequipment, 2. überdacht mit gemütlichen Matten zum chillen und Schlafkabinen und das 3. für die absoluten Sonnenanbeter). Wir waren heute nur ca. 10 Taucher, aber es hätten bestimmt auch 20 locker Platz. Was ich gesehen habe, war es das beste im Umkreis. Tolles Essen war natürlich auch dabei.
Der Tauchgang war super, und wir hatten auch einen deutsch(-östereichischen) Tauchlehrer, der uns alles bestens erklärt hat - und uns auch unter Wasser so allerhand zeigen konnte. (Raimund, es war super!!!)
Ich kann diese Tauchschule nur empfehlen!!
Super sicher, super Einweisung, super Leute.

Hoffentlich bis bald!
Mehr lesen

Diese Tauchschulke ist sehr empfehlenswert. Ich h ...

Diese Tauchschulke ist sehr empfehlenswert. Ich habe im September 05 mit meiner Parterin dort den PADI OWD Kurs in 4 Tagen absolviert. Die Tauchschule ist direkt an das Hotel IMPERIAL BOATHOUSE angeschloosen. Wir haben uns bei Nadja sehr gut beraten lassen und uns dann für den OWD Kurs entschieden. Nach 1,5 Tagen Theorie ging es dann ab in den Pool. Am dritten Tag sind wir dann mit dem Schnellboot zur Insel Koh Tao auf das Tauchboot gefahren.
Auf dem Boot war immer vor und nach den Tauchgängen ein durcheinander, es waren zu viel Taucher an Bord. Am diesem Tag haben wir 2 Tauchgänge als Kursgruppe OWD-Anwärter gemacht. NAch dem Tauchgang konnte man immer noch Schnorcheln gehen, da von diesem Boot aus immer 3 Tauchgänge am Tag gemacht werden.
Den 4 Tag haben wir ebenfalls auf dem Boot erlebt. Mein Tipp ´bleibt auf dem Boot übernacht´ 1. Ab 17 Uhr ist man fast alleine an Bord da die ganzen Tauchlehrer + Tagestaucher zurück auf die Insel diversen Hotelinseln zurück fahren. Von Koh Samui aus dauert die Schnellbootfahrt Hin- und Rückweg ca. 3 Std. Allso spart Euch den Stress bleibt auf dem Boot, das Essen ist spitzenklasse !!!
Am 2. Tag macht man dann den 3 und 4 Tauchgang. Gegen 15 Uhr fährt man dann wieder mit dem Boot (1,5 Std) zurück zum Hotel.
Was mir aber nicht so gut gefallen hat, man sagte mir für jeden gibt es geeignete Tauchanzüge, leider war für mich keine XXL-Größe vorhanden!! Die Tauchausrüstung an Bord war gegenüber der Tauchbasis am Hotel total veraltet.
Der Bootmeister war ein Riesenarsch ......
Zur Bewertung sage ich folgendes: die Tauchschule im Hotel ist super!! Meine Bewertung bezieht sich nun auf die Tauchausflüge.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Chaweng, Koh Samui
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen