Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(143)

Helmut_42AOWD295 TGs

Sehr gut organisierte Basis

Ware im März 2018 im Resort Fihalhohi.
Beim Einchecken in der Tauchbasis wurde ich sehr freundlich empfangen und dabei auch alles erklärt, ob Hausrifftauchgängen, Bootstauchgänge, wo das Equipment gewaschen und aufgehängt wird und was man sonst noch alles wissen sollte.
Sehr positiv fand ich, dass jeder zu seiner Box, versehen mit einer Nummer, auch immer die dazugehörigen Bügel für Anzug und Jacket hat. Heißt Gerödel nach dem Tauchen waschen und aufhängen fertig.
Wenn man sich auf die Liste für die Bootstauchgänge (morgens um 08:30 Uhr mit 2 TG), oder Nachmittag mit 1 TG einträgt wird das Equipment von dem Personal direkt auf's Boot gebracht. Man kann sich bis Abends immer noch in die Liste eintragen, wenn feststeht, wo hingefahren wird, Flaschen analysieren und am Morgen pünktlich erscheinen.
Nitrox ist frei und wer die 2 TG's am Morgen plant, wäre es von Vorteil auch das dazugehörige Brevet zu haben. Die Morgentauchgänge sind meiner Meinung auch die Schöneren, da der 1. Tauchgang in der Regel in einem Kanal ist und man eigentlich immer Großfisch sehen kann, der 2. TG ist dann näher am Resort und total entspannt. Auf dem Boot ist genügend Platz, es gibt reichlich Wasser zu trinken und das Personal ist hilfsbereit beim Anziehen und wenn man aus dem Wasser kommt. Die Gruppen sind pro Guide etwa. 6 Taucher. Briefing wird ca. 15 min vor dem Tauchen auf dem Boot gemacht, dabei kann es auch schon mal vorkommen, dass der Tauchplatz gewechselt wird, wenn die Strömungsverhältnisse nicht passen.
War absolut begeistert und habe mich sicher und wohl bei Aelous Diving gefühlt.