Oiyaa Diving (ex Aeolus Diving), Fihalhohi

145 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(145)

97DLN25AOW879 TGs

Fihalhohi im März 2018

Nach 2017 war ich in 2018 zum zweiten Mal auf Fihalhohi bei den Aeolusdivers. Es war wieder ein wunderbares Tauchen mit diesem team. Wieder wurden mehrere sehr abwechslungsreiche, weil fischreiche Tauchplätze aufgesucht. Fast immer waren wir die einzigen Taucher vor Ort. Und wenn unsere Gruppe mal größer war, z.B. bis zu 14 Taucher, hatten wir aber auch 3 guides dabei. Die entzerrten die Gruppe. So gab es auch bei kleinen Objekten kein Gedränge. Jeder konnte was sehen und wer wollte, kam zu seinen Bildern.
Die Basis war so sauber und aufgeräumt wie im Vorjahr.
Und das neue Tauchdhoni ist etwas ganz Tolles. Mit seinem breiten Deck ermöglicht es ein sehr bequemes Anlegen der Ausrüstung und nach der Rückkehr hält sich das Gedränge an Deck sehr in Grenzen. Denn aufgrund der großzügigen Platzverhältnisse ist ist Ausrüstung schnell abgelegt und verstaut.
Noch ein Satz zu dem team. Schon im Vorjahr hatte Aeolus ein prima team vor Ort, mit dem ich gerne getaucht bin. Aber ein so freundliches team wie jetzt auf der Basis ist, muss man erst einmal finden. Auch persönliche Wünsche werden erfüllt, sofern Wind und Strömung es zulassen. Was Freundlichkeit, Umsicht und Hilfsbereitschaft betrifft, gilt dieses Lob auch für die bottleboys an Bord und die Kapitäne.
Ich wünsche dem team weiterhin viel Erfolg.

Viele Grüße
Peter