Schreibe eine Bewertung

Öger

4 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Anschrift:
Telefon:
Fax:
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

im April 2010 haben wir unseren Tauchurlaub in Ka ...

im April 2010 haben wir unseren Tauchurlaub in Kas vom 04.09 bis 18.09.2010 über Öger Tours gebucht. Mit der Buchung haben wir auch unser Tauchgepäck angemeldet. Öger Tours teilte uns mit, dass Tauchgepäck separat bei der Fluggesellschaft angemeldet werden muss. Condor hat für den Transport von zwei Tauchrucksäcken (Frankfurt-Dalaman-Frankfurt) 100 Euro berechnet. Von einer zusätzlichen Gebühr für den Transfer von Dalaman nach Kas wurde nichts erwähnt. Nach unserer Ankunft in Dalaman wurden wir von der Öger Tours Reisleitung aufgefordert für den Transport unserer Tauchrucksäcke (Dalaman-Kas-Dalaman) nochmals 160 Euro zu zahlen. Nach einigen Diskussionen zwischen uns, anderen betroffenen Tauchern und der Öger Tours Reiseleitung haben wir dann den geforderten Betrag gezahlt. 160 Euro für welche Leistung bitte?
Wenn wir mit je 2 Koffern angereist wären hätten wir keinen Aufschlag zahlen müssen. Auch wurden kein größerer oder zusätzlicher Bus für Taucher und deren Gepäck eingesetzt. Für uns war diese Aktion von Oeger Tours eine reine Abzocke. Zur Verdeutlichung möchte ich noch hinzufügen, dass ein Taxitransfer mit einen Flughafentaxi direkt von Dalaman nach Kas für ca.100 Euro zu haben ist (direkt über die Tauchbasis ist es noch günstiger). Ich möchte betonen dass wir durchaus bereit sind eine Gebühr zu zahlen, aber dies sollte vor Reiseantritt klar sein und sollte auch in einem Verhältnis stehen.
Nach unserer Rückkehr nach Frankfurt haben wir uns dann wieder an unsere Reisebüro und Öger Tours in Verbindung gesetzt und nach 8 Wochen hat Öger Tours und dann 80 Euro aus Kulanzgründen zurück erstattet.
Fazit:
Unseren nächsten Türkeiurlaub werden wir definitiv nicht mehr mit Öger Tours.
Mehr lesen
Eroy64CMAS **

Eine Mail meiner Tauchbasis machte mich auf die Ö ...

Eine Mail meiner Tauchbasis machte mich auf die Öger - "Extra-Kassier-Tour" aufmerksam. Sehr seltsam finde ich, dass man in Deutschland 96 € bei Anmeldung bezahlen soll (wurde hier im T-Net schon einmal diskutiert), vor Ort dann aber ´nur´ 80 € pro Person verlangt werden - für einen Tauchrucksack!! Ein Taxitransfer wird bei einer Person mit Gepäck übrigens derzeit für 75€ angeboten, bei mehreren Personen wird es günstiger.

Um dieser extremen Preisgestaltung zu entgehen, habe ich meine Tauchausrüstung in eine normale Reisetasche verpackt, und habe beim dreimaligen Nachfragen des Öger-Agenten, ob ich denn Tauchgepäck mitführen würde, mit Nein geantwortet. Von daher war der Transport dafür für mich kostenlos.

Nicht informierte Taucher (bei mir im Minibus waren es noch 4 -macht 320 € für die Öger - Preisfantasten) haben wütend bezahlt.

Das war mit Sicherheit meine letzte Reise mit dieser Firma. Beim nächsten Mal buche ich nur den Flug und lasse den Rest über die Tauchbasis organisieren (Barakuda).
Mehr lesen

Über Öger Tours habe ich dieses Jahr einen Aufent ...

Über Öger Tours habe ich dieses Jahr einen Aufenthalt in der Türkei gebucht. Im Reisebüro habe ich explizit auf Tauchgepäck hingewiesen. Dieses wurde auch bei der Fluggesellschaft angemeldet und separat von dieser Gesellschaft in Rechnung gestellt. Nach Ankunft in der Türkei ( Dalaman Airport ) wurde während des Transfer vom Flughafen zum Hotel in Kas vom Reiseleiter die Mitteilung gemacht, dass für das Tauchgepäck 80,00 Euro Transportkosten pro Person und Tauchgepäck noch einmal extra zu zahlen sind. Für Transport Dalaman nach Kas. Diese 80,00 Euro sollten sofort bezahlt werden. Nach der Weigerung der Reisegäste wurde die Fahrt unterbrochen. Der Reiseleiter, der uns im Namen von Öger Tours am Flughafen begrüßt erklärte, dass er kein Mitarbeiter von Öger Tours ist und die Gebühr auch nicht von Öger Tours erhoben wird; Eine Quittung somit auch nicht von Öger Tours ausgestellt wird sondern von dem Busunternehmen welches die Beförderung organisiert. Ein Anruf bei Öger Tours in Hamburg ergab, dass diese Gebühr für den Transfer von Tauchgepäck (eigentlich 96,00 Euro für die Strecke Dalaman Airport nach Kas ) so in den Reisebedingungen dokumentiert sei. Man bat mich telefonisch, dass die betroffenen Tauchgäste die 80,00 Euro bezahlen und die Quittung an Öger Tours weiterleiten sollen. Diese Ansage von Öger Tours wurde gemacht, nachdem ich Öger Tours per Handy mitgeteilt hatte, dass einige Tauchgäste auf alternativem Weg weiterreisen wollten. Eine Tauchbasis in Kas bot zwischenzeitlich an, uns für 20,00 Euro pro Person ein Taxi zu schicken. Mein Vorschlag, die 80,00 Euro zu bezahlen wurde angenommen. Nach ca.2 Stunden der Zwangsunterbrechung wurde die Fahrt fortgesetzt. Ich reichte meine Quittung über mein Reisebüro ein und es wurden nur 40,00 Euro von Öger Tours erstattet. Die Erstattung wurde als Kulanz bezeichnet.
Auf Nachfrage wurde auf die Bestimmungen im Katalog hingewiesen. Zudem wurde ich in diesem Zusammenhang darüber unterrichtet, dass ich Tauchgepäck für den Transfer selber anmelden muss und diese Reservierung genauso wie die Reservierung für den Flug nicht von Öger Tours vorgenommen wird.
Zu meiner Schilderung möchte ich folgendes hinzufügen: Zwischenzeitlich habe ich erfahren, dass diese Sondergebühr seit einiger Zeit erhoben wird, diese Erhebung aber nicht regelmäßig bei den Tauchgästen erfolgt; Daher ist dieser Sachverhalt m. E. auch nicht allgemein bekannt. Die Tatsache, dass die Gebühren im aktuellen Katalog von Öger Tours dokumentiert sind, ist nach meiner augenblicklichen Einschätzung richtig: Wenn auch unter dem sogenanntem +Kleingedrucktem+, welches mir nach der Reise vorgelegt wurde. Für mich ist völlig unverständlich, dass diese Bedingungen nicht Transparent von Öger Tours dargelegt werden.





Mehr lesen

Allgemein Infos

  • Internetbuchung
  • Telefonbuchung
  • Tauchreisen
  • Gruppenreisen
  • Individualreisen
  • Last Minute Angebote
  • Kreditkartenzahlung
  • Ladengeschäft