Schreibe eine Bewertung

M/Y Sharky

8 Bewertungen
Homepage:
Email:
Eigneranschrift:
Telefon:
Fax:
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(8)

Tauchsafari in Ägypten - Jetzt?Dazu kann ich nur ...

Tauchsafari in Ägypten - Jetzt?
Dazu kann ich nur sagen: Wenn nicht jetzt, wann dann?

Wir waren vom 23.6.2011 bis 30.6.2011 mit IQ on Tour mit der M/Y Sharky und Nasser unterwegs.
Meine Eindrücke:
Jetzt gibt es Ägypten fast wieder so wie vor x- Jahren, aber mit einem guten Service.
Schnell durch den Zoll, ein Schiff, dass wirklich auf die Bedürfnisse von uns zugeschnitten war.
Gutes Essen und guter Service an Bord.
Ein Diveguide/Eigner/Kapitän (also Nasser), der wusste was wir wollten und konnten, und uns daher so hat tauchen lassen, wie wir wollten (nach Jahren mit anderen Erfahrungen kann ich nur sagen – Gott sei Dank)
und zum Schluss das Beste
traumhafte Riffe und wir lagen größtenteils allein davor
kurz eine Tour, die man so schnell nicht vergessen wird, von Robby (IQ on Tour) und Nasser (der immer auf unsere Wünsche eingegangen ist) genau auf unsere Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten.

Von Freunden wurde ich gestern dann noch gefragt, ob es so was jetzt nicht viel günstiger gibt, da ja kaum Leute in Ägypten sind. Natürlich gibt es Touren günstiger, sparen kann man immer. Aber was habe ich davon, wenn dann der Service und evtl. die Sicherheit nicht mehr stimmt.

Und auf dieser Tour stimmte alles!!!
Danke an Robby/Nasser und das gesamte Team.

Ralf Pralle
Mehr lesen
mario-diverRescue/EAN<40/Deep/ UW-Archäologie I (VDST)

Marinepark Süd-Tour vom 09. bis 16.05.2011Den Ber ...

Marinepark Süd-Tour vom 09. bis 16.05.2011

Den Bericht der Vorschreiberin Sabine kann ich eigentlich gleich komplett kopiert übernehmen...sie trifft es vorzüglich!
Trotzdem ein paar Anmerkungen:

Nach längerer Safariabstinenz traf ich wieder auf die ´alte Stammtauchertruppe´ von der TUTU 1 + ein paar ebenso nette Neueinsteiger.
Geplant war die Marinepark-Süd-Tour, d.h. insbesondere Daedalus-Rocky´s-Zarbagad.
Dank GPS-Navigation und Internet heutzutage erreichte Nasser, den Eigner des Schiffes, die Starkwindwarnung, die ggf. auf der Rücktour von den Rocky´s Nachtüberfahrten verhindert hätte, was wiederum lange Tagesfahrten ohne großartige Tauchaktivität bedeutet hätte.
Hier zeigte sich m.E. das absolut positivste: In sachlicher Absprache zwischen Nasser, unserem altvertrauten Veranstalter Josef B. und unseren Wunschvorstellungen wurde die Route umgestellt in Daedalus-Brother Island´s-Elphinestone ... so wurde sichergestellt, dass die Rückfahrt nach Port Ghalib unbeschwerlicher (in Windrichtung) verlief und alle dem Heimwärtsflieger pünktlich und ohne ärgerliche Tauchpausen erreichen konnten.

Es war schlicht mega-hyper-genial!!!!!!!
Wie bereits in Spiegel-online ´allein unter Haien´ veröffentlicht, waren an allen Spot´s aufgrund der noch immer flauen Safaribuchungen nie mehr als 2-3 anderen Tauchschiffe vor Ort, immer mit anderem Tauchrythmus, oft schon wieder abfahrend, wenn wir ankamen.
Die offensichtlich bereits länger währende Ruhe u.W. bescherte uns Hammerhaischulen, Einzelexemplare, ein Segelfisch wurde gesichtet, große Graue und jedwede Riffhaie, Makrelen-, Barakuda- und Tunfischschwärme und natürlich das übliche Riffgewusel von Fahnenbarschen, Flötenfischen und neugierigen Napoleonlippfischen...GRANDIOS!!! Auch sehr schön natürlich, die Numidia und Aida am Big Brother Island ohne anderweitige Blasenteppiche erkunden zu können.
Noch ein Highlight: Am letzten Tag kam es am Sha´ab Marsa Alam nach dem letzten FrühTG noch zu einer reichlichen Stunde Schnorcheln mit einer rd. 50 Tiere starken Spinnerdelfinschule samt Jungtieren...schöner können Naturerlebnisse nicht sein ))

Noch (in Ergänzung zu Sabine) zum Schiff:
- getaucht wird mit 12L-Stahlflaschen (Pressluft, sauber!; 200 Bar waren i.d.R. immer
erreicht
- Nitrox wird begrenzt vorrätig gehalten (+5,-€/TG)
- bei Vorbestellung stehen gg. 35,-€ die ganze Woche 15-L-Aluflaschen zur Vfg.
- das Tauchdeck bietet wirklich ausreichend Platz bei 15 Teilnehmern samt Gerödel
- mit 2 Zodiack´s kommen alle immer sicher zu den Spot´s und ggf. wieder zurück; sehr
aufmerksame Crew, jedwede Bojensetzung wurde mit sofortiger Abholung quittiert!
- die Schiffsleitern am Bug sind nach außen offen; gut wenn man bei Strömung/Wellen
mit Flossen hochkraxeln muss/sollte
- an der Sicherheitsausstattung samt Feuerlöschern in den Kabinen gab´s nichts
auszusetzen
- wir hatten als Vollcharter gebucht, getaucht wurde eigenverantwortlich im Buddyteam,
da Bettina leider nicht dabei war, halt ohne Guide
- Josef´s Breefing´s waren kurz und knackig sowie treffend, so wie wir es lieben!
- die Doppelkabinen (versetzte Etagenbetten) samt Bad dabei sind halt praktisch zur
Gepäckablage, für 2 Schläfer vielleicht etwas knapp, aber es geht eh nicht´s drüber, als
auf Deck sich auf bequemer Matratze unter dem Sternenhimmel in den Schlafsack zu
rollen (also m.E. kein Bewertungsabzug!)
- einzig wirklich als Zumutung zu werten ist die Stahlrohrtrittleiter auf oberste Sonnendeck:
sah nachlässig oben geschraubt aus, schmerzte fast beim Klettern (Holzbrettchen auf
dem Rohr wären nett ) und Überschaubarkeit/Festhaltemöglichkeit beim Runterklettern
war nicht so optimal.


Ich war eh meist eins tiefer, daher von mir auch hier kein Abzug

Wiederholungsgefahr garantiert!!!!!!!
Mehr lesen

Nord-Safari mit Ras Mohammed 04.03.-11.03.2010Bu ...

Nord-Safari mit Ras Mohammed 04.03.-11.03.2010
Buchung erfolgt beim Eigentümer direkt.

Wer auf Flachbildschirm in der Kabine, flauschige Bademäntel und div. Wellness-Randerscheinung verzichten mag, der ist hier genau richtig. Das Schiff ist eines von der kleineren, rustikalen Sorte, sprich: in den Kabinen genügend Platz zum Verstauen seiner Sachen, Bad mit WC und Dusche ausreichend, genügend Platz fürs Tauchgerödel, genügend Platz zum Anrödeln, genügend Platz zum Sonnen oder schlafen. Gepflegt und in Schuss, das ist der Eindruck, den man bekommt.
Die Crew war immer hilfsbereit, freundlich aber nie aufdringlich.
Das Essen an Bord war sehr gut und abwechslungsreich und der Preis fürs Deko-Bier mehr als korrekt.
Hervorheben muss man, dass der Eigentümer die Safari mit begleitet hat und der Guide sein Handwerk verstand. Ausgesprochen gut fand ich auch, dass die Auswahl der Tauchplätze immer in Absprache mit der ganzen Gruppe erfolgte und das Tauchen im Rahmen der Eigenverantwortung lag.
Es konnte jeder selber entscheiden, wie viele Tauchgänge man machen wollte. Bis zu vier TGs waren pro Tag angesagt.
Der Transfer Flughafen – Boot war auch unkompliziert.

Abschließend kann ich nur schreiben, dass es eine sehr schöne Woche mit vielen schönen Tauchgängen und viel Lachen war. Vielen Dank an Nasser, Ambu und die Crew.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
NIcht spezifiziert.
Baujahr:
NIcht spezifiziert.
Länge:
NIcht spezifiziert.
Breite:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Kabinen:
NIcht spezifiziert.
Kabinen mit DU/WC:
NIcht spezifiziert.
Max. Anzahl Taucher:
NIcht spezifiziert.
Motoren:
NIcht spezifiziert.
Max. Geschwindigkeit:
NIcht spezifiziert.
Generatoren:
NIcht spezifiziert.
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
Treibstofftank:
NIcht spezifiziert.
Wassertank:
NIcht spezifiziert.
Zodiak Anzahl:
NIcht spezifiziert.
Zodiak Motoren:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Besatzung:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides/TL:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
NIcht spezifiziert.
Flaschenmaterial:
NIcht spezifiziert.
Ausstattung
Entsalzungsanlage:
NIcht spezifiziert.
Klimaanlagen Kabinen:
NIcht spezifiziert.
Klimaanlage Salon:
NIcht spezifiziert.
Sonnendeck:
NIcht spezifiziert.
Taucherplattform:
NIcht spezifiziert.
Aufenthaltsraum:
NIcht spezifiziert.
DVD / TV:
NIcht spezifiziert.
Tauchtechnik
Nitrox:
NIcht spezifiziert.
Trimix:
NIcht spezifiziert.
Rebreathersupport:
NIcht spezifiziert.
Lademöglichkeit 12/24V:
NIcht spezifiziert.
Lademöglichkeit 110V:
NIcht spezifiziert.
Lademöglichkeit 220V:
NIcht spezifiziert.
Kameraverleih:
NIcht spezifiziert.
Computerverleih:
NIcht spezifiziert.
Kommunikation
Bordfunk:
NIcht spezifiziert.
Satellitentelefon:
NIcht spezifiziert.
Satellitenfax:
NIcht spezifiziert.
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
Erste Hilfe Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Rettungsinseln:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Rettungswesten:
NIcht spezifiziert.
Technik
GPS:
NIcht spezifiziert.
Radar:
NIcht spezifiziert.
Echolot:
NIcht spezifiziert.
Fishfinder:
NIcht spezifiziert.
Aktivitäten
Wasserski:
NIcht spezifiziert.
Angeln/Fischen:
NIcht spezifiziert.
Parasailing:
NIcht spezifiziert.
Abendprogramm:
NIcht spezifiziert.