Homepage:
Email:
Eigneranschrift:
Telefon:
Fax:
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Safari mit Abbruch

Hi alle,
Wir waren die vergangenen 2 Wochen in Ägypten auf Safari (Südtour) mit der Yacht "Alter Ego" organisiert von Da Vinci Safaris.
Kurz und bündig: Eine Katastrophe! Nach einer Woche musste die Safari abgebrochen werden.
Im Detail: Da man dieses Schiff im Internet nicht mehr findet weiß ich kein Baujahr, aber "sehr" alt.
Schon beim zufahren in Port Gahlib haben wir uns gedacht: das kann es ja nicht wirklich sein!
Die Dusch/Toilette war mit Schaumstofftischtüchern (siehe Fotos) ausgelegt die den Abfuss des Wassers behindern und zu einem natürlichen Keimwachstum beitragen.
Alls wir unsere Kabine betreten haben haben wir sofort gemerkt das die Klimaanlage nicht funktioniert, was auf Nachfrage der Hafenverwaltung zugeschrieben wurde die zu wenig Strom liefert. Da an schlafen nicht zu denken war habe ich um ca 4h früh mitbekommen wie ein Ersatzteil geliefert wurde.
Der Checktauchgang am nächsten Morgen musste teilweise abgesagt werden da die Luft in den Flaschen gestunken hat.
Die Crew hat dann alle Pressluft Leitungen angeblich gespült und neue Filter eingebaut. Die Luftqualität verbesserte sich zwar ( dazu später mehr), man hatte aber immer noch einen "seifigen" Geschmack im Mund mit Reizungen der Luftröhre ( Husten unter Wasser), einige Teilnehmer mussten nach den Tauchgängen erbrechen und sagten das sie so etwas noch bei keiner vorhergehenden Safari hatten !
Schon bei diesem ersten TG fiel uns ein Ölfilm auf der aus dem Schiff kommt.
Auf Dedalus fiel einer der beiden Schraubenmotoren aus. Von anderen Schiffen wurden Teile und Techniker benötigt. Wir blieben zur "Sicherheit" einen Tag länger auf Dedalus. Als wir weggefahren sind sind wir ca. 3 km weit gekommen dann fielen beide Motoren aus, das Schiff drehte sich in die ca 3m hohen Wellen und ALLES "kugelte" herum. Nach ca 30 min wurde uns mitgeteilt das ein "Techniker" irrtümlich ein "falsches Ventil" geschlossen hatte. Auf der Fahrt zum nächsten Spot wurde von uns ein Schlauch bemerkt der aus dem Maschinenraum kam und in Meer führte, aus diesem Schlauch der die ganze Nacht da hing, wurden hunderte Liter ölige Flüssigkeit ins Meer gepumpt!
Am vierten Tag am Dangerous Reef hat die Luft aus den Flaschen wieder so gestunken das die TG's abgesagt wurden.
Wir als Gäste sind dann draufgekommen das die Abgase die das Schiff produziert ( das waren überdurchschnittlich große schwarze Wolken die auch das Atmen am Oberdeck erschwerten) in die Ansaugfilter für die Pressluft gekommen sind!
Die Ansaugfilter wurden daraufhin mit Staubsaugerschläuchen verlängert.
Danach gab's wiederum keine TG's da ein Atemluftkompressor nicht mehr funktionierte.
Kurz darauf war einer der beiden Stromgeneratoren defekt. Mit nur einem Generator gab es entweder Pressluft oder Klimaanlage oder warme Küche, mit der Gefahr das, wenn auch der ausfallen sollte wir BLIND sind, also auch ohne Navigation und Funk.
Deswegen wurde beschlossen wieder nach Norden zu fahren um ein anderes Boot zu organisieren, was natürlich nach etlichen Stunden Verzögerungstaktik nicht funktionierte.
Safari beendet - restliche Woche im Hotel, momentan auf eigene Kosten!!
Noch was positives zum Schluss ! Die Crew war super!! Bis auf den Maschinisten natürlich.
!!Chronologie der Ereignisse könnte geringfügig abweichen da wir nicht von Anfang an mitprotokolliert hatten!!
Mehr lesen

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
NIcht spezifiziert.
Baujahr:
NIcht spezifiziert.
Länge:
NIcht spezifiziert.
Breite:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Kabinen:
NIcht spezifiziert.
Kabinen mit DU/WC:
NIcht spezifiziert.
Max. Anzahl Taucher:
NIcht spezifiziert.
Motoren:
NIcht spezifiziert.
Max. Geschwindigkeit:
NIcht spezifiziert.
Generatoren:
NIcht spezifiziert.
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
Treibstofftank:
NIcht spezifiziert.
Wassertank:
NIcht spezifiziert.
Zodiak Anzahl:
NIcht spezifiziert.
Zodiak Motoren:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Besatzung:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides/TL:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
NIcht spezifiziert.
Flaschenmaterial:
NIcht spezifiziert.
Ausstattung
Entsalzungsanlage:
NIcht spezifiziert.
Klimaanlagen Kabinen:
NIcht spezifiziert.
Klimaanlage Salon:
NIcht spezifiziert.
Sonnendeck:
NIcht spezifiziert.
Taucherplattform:
NIcht spezifiziert.
Aufenthaltsraum:
NIcht spezifiziert.
DVD / TV:
NIcht spezifiziert.
Tauchtechnik
Nitrox:
NIcht spezifiziert.
Trimix:
NIcht spezifiziert.
Rebreathersupport:
NIcht spezifiziert.
Lademöglichkeit 12/24V:
NIcht spezifiziert.
Lademöglichkeit 110V:
NIcht spezifiziert.
Lademöglichkeit 220V:
NIcht spezifiziert.
Kameraverleih:
NIcht spezifiziert.
Computerverleih:
NIcht spezifiziert.
Kommunikation
Bordfunk:
NIcht spezifiziert.
Satellitentelefon:
NIcht spezifiziert.
Satellitenfax:
NIcht spezifiziert.
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
Erste Hilfe Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Rettungsinseln:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Rettungswesten:
NIcht spezifiziert.
Technik
GPS:
NIcht spezifiziert.
Radar:
NIcht spezifiziert.
Echolot:
NIcht spezifiziert.
Fishfinder:
NIcht spezifiziert.
Aktivitäten
Wasserski:
NIcht spezifiziert.
Angeln/Fischen:
NIcht spezifiziert.
Parasailing:
NIcht spezifiziert.
Abendprogramm:
NIcht spezifiziert.