Schreibe eine Bewertung

Sharm Inn Amarein,Sharm El Sheik

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage
Email:
Anschrift:
Ägypten Sharm el Sheik,
Telefon:
Fax:
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Kurz nach Ostern wollten wir für 2 Wochen in die ...

Kurz nach Ostern wollten wir für 2 Wochen in die Sonne und hatten uns für das Hotel Sharm Inn Amarein **** in Sharm El Sheik ,Ägypten entschlossen, da dieses direkt neben der Tauchbasis SEAMAX liegt und wir mit dieser Tauchbasis tauchen wollten.
Wir hatten über Neckermann 14 Tage All inklusive gebucht.
Das Hotel liegt nicht direkt am Strand, jedoch ein Shuttle Bus bringt die Gäste 4-5 mal am Tag in 5 Minuten zum Strand und das problemlos. Taucher sind sowiso die meiste Zeit ihres Urlaubes auf dem Boot und da ist es nicht so wichtig direkte Strandlage zu haben. Der Strand an sich ist ganz nett.über Badestege kann man das Korallenriff umgehen und bequem zum Schnorcheln oder Schwimmen ins Wasser gelangen. Die Fischvielfalt am Strand ist sehr sehr beeindruckend!Liegen und Schirme sind genügend für dieses Hotel reserviert.
Die Zimmer des Hotels sind sehr nett in ägyptischem Stil gebaut und eingerichtet. Aber vor allem sehr sehr sauber! die Poolanlage ist schön angelegt. Die Getränkebar liegt direkt am Pool und durch All Inclusive hat man es dann nicht so weit zu einem Drink, Eis oder sonstigem. Von den Liegen am Pool könnte es mehr geben, jedoch wenn der Pooljunge genügend gespnsort wird, bringt dieser einem gerne(komischerweise)fehlende Liegen. Polster,Sonnenschirme und Handtücher werden gestellt. Ein Fitnessstudio gibt es auch in einem recht gutem Zustand.
Das Personal im ganzen Hotel ist recht bemüht und wie so üblich ist in diesen Ländern wird durch ausreichend Trinkgeld der Service beschleunigt und ausgeschmückt.
Kommen wir zum Essen: Als erstes muss ich sagen, dass alles sehr gut geschmeckt hat und die Auswahl fast keine Wünsche offen gelassen hat! Jedoch sind auch wir trotz aller Vorsichtsmassnahmen(keine Eiswürfel,....) nicht von einer äusserst heftigen 3-tägigen Magen-Darm-Grippe verschont worden.Alle Deutschen Medikamente haben nicht geholfen,wie von der Reisleitung schon prophezeit. Aber an jeder Ecke (warum wohl) gibt es eine Apotheke, wo man dann schnell locker 60€ für Magentabletten,etc. los wird. Das verhandeln in Apotheken ist aussichtslos!Und jeder weiss, wenn es einem richtig dreckig geht (und da unten gehts einem wirklich dreckig!!) dann kauft man alles zu jedem Geld!!!Schliesslich will das Taucherherz wieder aufs Boot und nicht am Pool oder Zimmer mit Magenkrämpfen liegen! Anscheinend geht es jedem Europäischen Ägyptenbesucher so und es liegt wohl nicht am Hotel, was uns fast jeder deutsche Taucher bestätigen konnte. Aber ich denke da muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen.
Im Hotel ist eine kleine Beduinenzeltstadt aufgebaut wo man abends entspannt eine Shisha rauchen kann. auch ein echtes Kamel ist immer eine Kinderattraktion. Einmal die Woche ist traditionelles essen und Show angesagt. Wer das mag ist dort gut aufgehoben. Auch ein kleiner Souvenirladen im Hotel lässt fast keine Wünsche offen. Wer etwas ausgiebeiger shoppen mag kann wenige Meter vom Hotel entfernt seine Erfahrungen machen. Mit dem Shuttelbus kann man Absnds in die berühmte Naama Bay fahren, um dort seine Shoppinglust oder Partylust zu stillen. 2 Rechner mit Internetanschluss stehen in der Lobby bereit. Für wenig Geld kann dort auch mal gesurft werden.
Klasse fand ich, dass man überall in Sharm el Sheik mit Euro-Scheinen zahlen kann und einem somit das lästige Wechseln mit schlechten Kursen erspart bleibt.
Kurz zusammen gefasst: Für uns war es mehr wie praktisch direkt neben der Tauchbasis zu wohnen. Zeitabstimmungen /Verschiebungen waren durch kurze Infos aufs Hotelzimmer so kein Problem und lange Busanfahrtswege früh morgens und spät abends zur Tauchbasis blieben uns somit erspart.(Die Tauchbasis Seamax haben wir positiv bei den Tauchbasen beschrieben).Deshalb können wir bis auf die Magenprobleme, nichts negatives über das wirklich sehr saubere Hotel schreiben und es beruhigt weiterempfehlen, vor allem für Taucher oder Leute denen direkte Strandlage nicht so wichtig ist. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Art:
Hotel
Kategorie:
****
Anzahl Unterkünfte:
100
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
  • Kinderbetreuung
Essensoptionen:
All inklusive