Riff-Villa Samak in Marsa Alam (Inaktiv)

53 Bewertungen

Dieses Hotel ist inaktiv / geschlossen. Die angezeigten Fotos / Berichte bleiben sichtbar, weitere Informationen können nicht hinzugefügt werden.

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Bewertungen(53)

Hallo liebe TauchfreundeLeider gibt es die Riff V ...

Hallo liebe Tauchfreunde

Leider gibt es die Riff Villa Samak nicht mehr!
Homepage ist weg, nach Kontakt mit Leuppi wurde mir bestätigt, daß
die Villa aufgehört hat zu existieren!

Schade... war wirklich immer toll und familiär dort!

Alles Gute an das Ex Riff Villa Team

LG
Markus
TaucherjanOWD47 TGs

Guten Tag, ich war jetzt schon das zweite mal in ...

Guten Tag,
ich war jetzt schon das zweite mal in der Riff-Villa. Im letzten Jahr noch mit meiner Freundin und dieses Jahr aus zeitlichen Gründen eine Woche im Oktober als Alleinreisender.

Das Feeling der Villa ist unvergleichbar und meiner Meinung ein echtes Alleinstellungsmerkmal in der ägyptischen Tourismusbranche.
Die Zimmer sind einfach und sauber. Der Wohnbereich ist sehr großzügig gestaltet und mann kann sowohl auf der wunderbaren Terrasse oder drinnen sitzen und essen oder mal zusammen Fussball schauen

Auf die Verpflegung in der Villa lasse ich nichts kommen!!! Es ist deftige Hausmannskost die man nach einem zeitlich unlimitierten Tauchgang auch braucht. Der Fisch kann nicht frischer und besser serviert werden, als von Hany (zuständiger Koch). Und in der Villa kann man ALLES essen und sich sicher sein nicht vom Pharaoh bestraft zu werden, weil bei der Zubereitung nur mit Trinkwasser zubereitet wird. Da könnnen sich andere Hotels noch was abschneiden.
Service wird in der Villa groß geschrieben: Einfach Fragen und es wird umgehend versucht den Wünschen nachzukommen.

TAUCHEN: Die Möglichkeiten im Süden finde ich phänomenal! Bei jedem Tauchgang gab es Highlights wie Schildkröten, Napoleon, spanische Tänzerin etc. Die Guides (Steffen und Biso) vor Ort sprechen sich mit ihren Gästen ab und suchen den Wünschen entsprechend die besten Tauchplätze aus. Auch Tagesbootausflüge an ein schönes Aussenriff können organisiert werden. Wie bereits erwähnt sind lange Tauchgänge möglich. Auf Sicherheit wird in der Villa und von den Guides großen Wert gelegt. Die Briefings sind sehr ausführlich und jede Frage die angesprochen wird, wird ausführlich beantwortet (Ich denke da vor allem an meinen ersten Nachttauchgang, man hatte ich Bammel, aber Steffen und Biso haben daraus einen meiner tollsten Tauchgänge gemacht und mich perfekt vorbereitet). Ich lege viel Wert auf das Guiding aufgrund von mangelnder Erfahrung und dem guten Augen der Locals. Aber auch unabhängige können ihren Spaß beim Tauchen haben, es ist für jeden was dabei. Beim Anziehen/Ausziehen wird einem immer geholfen. Die Leihausrüstung (Regulator) funktioniert einwandfrei, der Anzug war etwas mitgenommen aber hielt mich warm.

Die Villa mag einen einfachen Wohnstandard haben, der nicht jedem zusagt. Aber ihr Kerngeschäft, das Tauchen, kann Sie hervorragend. Das Essen ist meiner Meinung nach überragend. Der Service und die angestellten sind immer höflich und hilfsbereit.

Ich würde bei zeitlicher Verfügbarkeit immer wieder kommen. Im Süden Ägyptens ist es für mich die beste Adresse.

Jetzt müsste ich eigentlich eine Flosse für den einfachen Standard abziehen, aber ich gebe die extra Flosse für das Preis-Leistungs-Verhältnis, als mir andere Taucher am Flughafen erzählt haben was Sie für das Tauchpaket gezahlt haben und dann meine Summe gehört haben, mussten Sie erstmal schlucken.

Ich bin äußerst zufrieden.

Mehr lesen

Allgemein Infos

Art:
Hotel
Kategorie:
Keine Kategorie
Anzahl Unterkünfte:
max 22 Per
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
  • Kinderbetreuung
Essensoptionen:
Vollpension

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen